Ruhrgebiet


  • 01_2820
    Zechengelände neben dem Kraftwerk der Rheinisch-Westfälischen Elektrizitätswerke
  • 01_2821
    Zeche Viktoria Mathias
  • 01_2822
    Förderturm und Zechengebäude
  • 01_2825
    Schleuse III im Rhein-Herne-Kanal Höhe Essen-Dellwig (in Betrieb bis 1980) - Schachtanlage im Hintergrund: Zeche Vondern (Gutehoffnungshütte), Förderbetrieb 1903-1932, anschließend Verbundbergwerk mit Zeche Jacobi, 1965 Verfüllung der Schächte und Abriss der Tagesanlagen, Gelände seit 1974 Teil der Autobahntrasse A42 (Emscherschnellweg)
  • 01_2827
    Mühlteich in einer Bergmannssiedlung
  • 01_2828
    Eingangstor zur Zeche Pörtingsiepen vor dem 1. Weltkrieg
  • 01_2829
    Gebäude der Zeche Pauline
  • 01_2839
    Garten am Rande eines Zechengeländes
  • 01_2841
    Ackerflur mit Zechenkulisse, um 1930?
  • 01_2844
    Waltrop, am Schiffshebewerk Henrichenburg: Kanalunterführung des Oberwassers am alten Schiffshebewerk aus Richtung Provinzialstraße - undatiert, um 1930?
  • 01_2846
    Fachwerk-Bauernhof
  • 01_2848
    Schiffahrt auf den Rhein-Herne-Kanal
  • 01_2854
    Der Hardenberg-Hafen im Luftbild
  • 01_3057
    Das Borbachtal südlich der Stadt
  • 01_3061
    Wasserhochbehälter im Stil eines Schlosses auf dem Helenenberg südlich der Stadt
  • 01_3065
    Gasthof "Parkhaus" auf dem Hohenstein, Luftbild, um 1930?
  • 01_3072
    Pappeln am Rande von Annen (1929 eingemeindet)
  • 01_3095
    Ruine der Burg Volmarstein (erbaut um 1100, zerstört 1324) mit Blick über die Ruhr auf die Stadt
  • 01_5313
    Weimarer Republik: Französischer Soldat auf einem Kohlewagen im 1923 besetzten Ruhrgebiet (Ruhrkampf)
  • 03_3725
    Bochum-Mitte, Gerberstraße: Baufällige Fachwerkhäuserzeile in Nachbarschaft eines Industriegeländes, undatiert, 1920er Jahre
  • 03_3732
    Bochum-Mitte, Wattenscheider Straße: Wohnanlage mit 42 Mietwohnungen des Montankonzerns Bochumer Verein, errichtet in den 1950er Jahren, Bauträgerschaft: Ruhrwohnungsbau AG, Dortmund, undatiert, um 1955
  • 03_3733
    Bochum-Mitte, Wattenscheider Straße: Wohnanlage mit 42 Mietwohnungen des Montankonzerns Bochumer Verein, errichtet in den 1950er Jahren, Bauträgerschaft: Ruhrwohnungsbau AG, Dortmund, undatiert, um 1955
  • 03_3734
    Bochum-Mitte, Wattenscheider Straße: Wohnanlage mit 42 Mietwohnungen des Montankonzerns Bochumer Verein, errichtet in den 1950er Jahren, Bauträgerschaft: Ruhrwohnungsbau AG, Dortmund, undatiert, um 1955
  • 03_3735
    Bochum, Auf dem Rüggen: Siedlungshäuser mit Nutzgärten, undatiert, um 1955
  • 03_3736
    Barackensiedlung am Rande einer Industrieanlage (Zeche?, Stahlwerk?), Ruhrgebiet, Ort unbekannt, undatiert, 1920er Jahre
  • 03_3737
    Dortmund, Goethestraße Ecke Uhlandstraße: Viergeschossige Genossenschaftsbauten des Spar- und Bauvereins Dortmund, Baujahr 1925, undatiert, Ende 1920er Jahre?
  • 03_3738
    Dortmund, Althoffstraße/Rosegger Straße: Der Althoffblock, Genossenschaftssiedlung des Bau- und Sparvereins Dortmund, errichtet 1913-1936 für die Arbeiter der umliegenden Industriebetriebe, benannt nach Hermann Althoff, 1899-1925 Vorstandsvorsitzender der LVA Westfalen, undatiert, Ende 1920er Jahre?
  • 03_3739
    Dortmund, Studtstraße: Viergeschossige Genossenschaftswohnanlage des Spar- und Bauvereins Dortmund, erbaut 1927 in Nachbarschaft zum Althoffblock an der Rosegger- und Althoffstraße, undatiert, um 1928?
  • 03_3740
    Dortmund, Althoffstraße/Rosegger Straße: Der Althoffblock, Genossenschaftssiedlung des Bau- und Sparvereins Dortmund, errichtet 1913-1936 für die Arbeiter der umliegenden Industriebetriebe, benannt nach Hermann Althoff, 1899-1925 Vorstandsvorsitzender der LVA Westfalen, undatiert, Ende 1920er Jahre?
  • 03_3741
    Dortmund, Uhlandstraße: Dreigeschossige Genossenschaftswohnanlage des Bau- und Sparvereins Dortmund, erbaut 1926, undatiert, 1920er Jahre
  • 03_3742
    Dortmund, Essener Straße Ecke Arnecker Straße: Genossenschaftssiedlung des Bau- und Sparvereins Dortmund, erbaut 1909/1910, undatiert, Ende 1920er Jahre?
  • 03_3743
    Dortmund-Schüren: Siedler beim Straßenbau in der Selbsthilfe-Kleinsiedlung Am Hilgenbaum
  • 03_3744
    Dortmund-Schüren: Selbsthilfe-Kleinsiedlung Am Hilgenbaum
  • 03_3745
    Dortmund-Dorstfeld: Siedlung Grasenkamp Nähe Rheinlanddamm
  • 03_3746
    Dortmund-Dorstfeld: Siedlung Grasenkamp Nähe Rheinlanddamm
  • 03_3747
    Dortmund-Hörde: Siedlung Salzbrunnstraße, erbaut durch die Ruhr-Lippe-Siedlungsgesellschaft Dortmund
  • 03_3748
    Dortmund-Hörde: Siedlung Salzbrunnstraße, erbaut durch die Ruhr-Lippe-Siedlungsgesellschaft Dortmund
  • 03_3749
    Dortmund-Huckarde, Selbsthilfe-Kleinsiedlung am Brunshollweg, Blick aus Richtung Pothmorgenweg
  • 03_3750
    Dortmund-Aplerbeck: Neue Reihenhaus-Eigenheimsiedlung Weiße-Ewald-Straße Ecke Suitbertstraße [vgl. 03_3752]
  • 03_3751
    Dortmund-Benninghofen: Siedlung mit zweigeschossigen Mietshäusern, ohne Straßenangabe
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...