Münster-Altstadt


  • 01_3170
    St. Paulus-Dom: Rankenfries im Paradies (1230 - 1240)
  • 01_3171
    St. Paulus-Dom: Innenansicht mit Blick auf Kanzel und Hochaltar um 1910
  • 01_3172
    St. Paulus-Dom: Wand- und Deckenmalerei im südlichen Seitenschiff
  • 01_3173
    Sakramentshäuschen im St. Paulus-Dom
  • 01_3174
    St. Paulus-Dom: Standbild des Hl. Christopherus am westlichen Querhaus
  • 01_3175
    St. Paulus-Dom: Spätgotischer Kronleuchter im Chorraum (3m Duchmesser, Bronze, um 1535)
  • 01_3176
    Chorschrankenrelief im St. Paulus-Dom: Kampf Karls des Großen mit Widukind
  • 01_3177
    St. Paulus-Dom: Bronzetür der Vikariensakristei
  • 01_3178
    St. Paulus-Dom: Pieta von Wilhelm Achtermann (1849)
  • 01_3179
    Epitaph des Weihbischofs Johann Bischopink (+1543) von Johann Brabender gen. Beldensnyder, 1543
  • 01_3180
    St. Paulus-Dom: Epitaph des Dechanten Theodor von Schade (Hans Brabender gen. Beldensnyder, um 1540)
  • 01_3181
    St. Paulus-Dom: Epitaph des Otto von Dorgelo (+ 1625) mit Figurenschmuck von Melchior Kribbe
  • 01_3182
    St. Paulus-Dom: Wandgrabmal des Bischofs Christoph Bernhard von Galen (+1678) in der Josephskapelle
  • 01_3183
    St. Paulus-Dom: Kapitelsaal, Wandvertäfelung mit Schnitzornamentik von Johann Kuper (1544-1558)
  • 01_3184
    St. Paulus-Dom: Wandvertäfelung mit Schnitzornamentik von Johann Kuper (1544-1558) im Kapitelsaal
  • 01_3188
    Taufstein in der Liebfrauen-Überwasser-Kirche (um 1730)
  • 01_3191
    St. Lamberti-Kirche: Blick auf den Hauptaltar
  • 01_3197
    Liebfrauen-Überwasser-Kirche: Blick auf Kanzel und Chor
  • 01_3200
    St. Aegidii-Kirche: Hölzerne Figurenplastik an der Kanzel (1710)
  • 01_3202
    St. Petri-Kirche, barocker Hochaltar, um 1600 erschaffen vom münsterschen Bildhauer Johann Kroeß
  • 01_3204
    Clemenskirche,  Blick zum Altar
  • 03_285
    St. Petri-Kirche, barocker Hochaltar, um 1600 erschaffen vom münsterschen Bildhauer Johann Kroeß
  • 03_552
    Hausflur Rosenplatz 11: Glastüren mit geschweiftem Sprossenwerk
  • 03_558
    Hollenbeckerstraße 9: Treppenhaus im ehemaligen Schlaun'schen Wohnhaus
  • 03_750
    Clemenskirche, Kuppelgemälde von Johann Adam Schöpf, 1750
  • 03_751
    Clemenskirche, Blick zum Hauptaltar
  • 03_752
    Clemenskirche: 'Segnende Figur Gott Vater' über dem Marienaltar
  • 03_3073
    Kreissparkasse Münster, Königstraße 67, Schalterhalle: Bankschalter und Scheckabteilung (hinter der Glaswand), Jugendstil, um 1920?
  • 03_3120
    Kreissparkasse Münster, Königstraße 67: Tresorraum ("Stahlkammer"), um 1920?
  • 03_3121
    Kreissparkasse Münster, Königstraße 67: Büro mit Schreibpult und Sitzecke, um 1920?
  • 03_3122
    Kreissparkasse Münster, Königstraße 67: Konferenzraum, Jugendstil, um 1920?
  • 03_3127
    Kreishaus Münster, Achtermannstraße 19: Sitzungssaal, um 1920?
  • 03_3701
    Informationsveranstaltung zum darlehensgestützten Eigenheimbau, um 1932 - wahrscheinlich in der Hauptverwaltung der Landesversicherungsanstalt Westfalen, Münster - gegründet 1890 als Renten- und Heilstättenträger für Arbeiter, Handwerker und Gewerbetreibende, Mitbegründerin des Sozialen Wohnungsbaus in Westfalen (seit 2005 "Deutsche Rentenversicherung Westfalen"), undatiert, ohne Ort
  • 03_3702
    Bildertafel auf einer Informationsveranstaltung zum darlehensgestützten Eigenheimbau, um 1932 - wahrscheinlich in der Hauptverwaltung der Landesversicherungsanstalt Westfalen, Münster - gegründet 1890 als Renten- und Heilstättenträger für Arbeiter, Handwerker und Gewerbetreibende, Mitbegründerin des Sozialen Wohnungsbaus in Westfalen (seit 2005 "Deutsche Rentenversicherung Westfalen"), undatiert, ohne Ort
  • 03_3703
    Bildertafel auf einer Informationsveranstaltung zum darlehensgestützten Eigenheimbau, um 1932 - wahrscheinlich in der Hauptverwaltung der Landesversicherungsanstalt Westfalen, Münster - gegründet 1890 als Renten- und Heilstättenträger für Arbeiter, Handwerker und Gewerbetreibende, Mitbegründerin des Sozialen Wohnungsbaus in Westfalen (seit 2005 "Deutsche Rentenversicherung Westfalen"), undatiert, ohne Ort
  • 04_2372
    Liebfrauen-Überwasser-Kirche: Holzskulptur, Pietá- Darstellung (um 1470)
  • 04_2630
    St. Servatii-Kirche: spätgotischer Flügelaltar, schlesisch, um 1480
  • 10_1327
    Madonna mit Kind, Statue im Westportal der Liebfrauen-Überwasser-Kirche (Anton Rüller, 1903-10)
  • 10_1331
    Liebfrauen-Überwasser-Kirche: Blick durch das Mittelschiff zum Chor
  • 10_1332
    Liebfrauen-Überwasser-Kirche: Blick über die Altarschranken in den Chor
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...