Gebäudebeleuchtung


  • 01_4106
    Nächtlicher Körnerplatz mit beleuchtetem Gebäude der Dortmunder Union-Brauerei
  • 05_256
    Marktplatz 1949 bei Nachtbeleuchtung: Giebelzeile und Kirchturm von St. Laurentius
  • 10_1223
    Prinzipalmarkt bei Nacht (Westseite)
  • 10_1252
    St. Lamberti-Kirche bei Nacht
  • 10_1256
    Der Lamberti-Brunnen mit Blick auf den nächtlichen Prinzipalmarkt
  • 10_2001
    Erbdrostenhof, Salzstraße 38: Erleuchtete Schaufront mit Toranlage, Barockbau, 1753-1757 erbaut von Johann Conrad Schlaun
  • 10_2065
    Der Prinzipalmarkt bei Nacht, Blick Richtung Rothenburg
  • 10_2066
    Beleuchtete Giebelhäuser: Der Prinzipalmarkt bei Nacht
  • 10_8938
    Das Cineplex bei Nacht, Filmpalast mit 9 Sälen für 2.700 Besucher, eröffnet 15.11. 2000, Albersloher Weg
  • 10_8939
    Das Cineplex bei Nacht, Eckansicht  - Filmpalast mit 9 Sälen für 2.700 Zuschauer, eröffnet 15.11. 2000, Albersloher Weg
  • 10_10547
    Karin Kühn: Altstadtwinkel im nächtlichen Unna
  • 10_10590
    Norbert Scholz: Rathaus Bad Salzuflen (erbaut um 1545) im weihnachtlichen Lichterschmuck
  • 10_10597
    Falko Sieker: Museum "Junkerhaus", Lemgo - ehemaliges Wohnhaus des Künstlers Karl Junker (1850-1912), erbaut um 1890, Gesamtkunstwerk der Holzbildhauerei, Hamelner Straße 36
  • 10_10598
    Gerlinde Sieker: Rathaus Bad Salzuflen (erbaut um 1545) im weihnachtlichen Lichterschmuck
  • 10_10602
    Gerlinde Sieker: Rathaus Blomberg, errichtet 1587 von Baumeister Hans Rade, Steinbau mit auskragendem Fachwerkgeschoss, Renaissance
  • 10_10603
    Astrid Sieker: Die ev.-luth. Stadtpfarrkirche St. Nicolai in Lemgo
  • 10_10630
    Axel Hahn: "Alter Flecken" - Nächtlicher Blick vom Kurpark auf den historischen Stadtkern von Freudenberg
  • 11_1512
    Novemberabend auf der Bahnhofstraße Gelsenkirchen
  • 11_5602
    Stadtquartier Graf Bismarck mit Marina, Gelsenkirchen, Johannes-Rau-Allee: Neu erschlossenes Wohn- und Gewerbeviertel auf der Zechenbrache Graf Bismark am Rhein-Herne-Kanal, 1936-1979 Standort des Zechenkraftwerks.
  • 11_5603
    Stadtquartier Graf Bismarck mit Marina, Gelsenkirchen, Johannes-Rau-Allee: Neu erschlossenes Wohn- und Gewerbeviertel auf der Zechenbrache Graf Bismark am Rhein-Herne-Kanal, 1936-1979 Standort des Zechenkraftwerks.
  • 17_671
    Lichtspielhaus "Ufa-Palast", Hamm, Bahnhofstraße 2 - im Programm: „Der Zinker“, Kriminalfilm nach Edgar Wallace (1931). Rechts: Kaufhaus Ehape, A. G. für Einheitspreise. Undatiert, um 1931.
  • 17_977
    Sparkasse Hamm, Marktplatz: Das Gebäude der Hauptgeschäftsstelle mit Jubiläumsbanner "125 Jahre Sparkasse in Hamm 1840-1965".
  • 17_979
    Sparkasse Hamm, Hauptgeschäftsstelle am Marktplatz - erbaut 1950/1951: Eingangsfront an der Martin-Luther-Straße aus Richtung Südstraße. Undatiert, um 1971/72.
  • 17_980
    Sparkasse Hamm, Hauptgeschäftsstelle Weststraße 5-7. Links: Modehaus Rosenberger, rechts Gaststätte "An der Quelle". Undatiert, um 1965.
  • 17_1149
    Schuhhaus Wesendahl zur Weihnachtszeit, Hamm, Widumstraße Ecke Südstraße. Undatiert..
  • 17_1170
    Hamm-Marktplatz Ecke Weststraße: Haus Deutscher Ring (Versicherung) mit Bekleidungsgeschäft Rosenberger (fertiggestellt 1959). Undatiert, um 1960.
  • 17_1185
    Hamm-Innenstadt: Weihnachtlich beleuchtete Geschäftsmeile Westentor/Weststraße mit Textilhaus Grabitz und Fischhandel "Nordsee" (links), 1960
  • 17_1205
    "betten-kinder-paradies" - Hamm, Weststraße 11. Links: Restaurant und "Isenbeck"-Pilsstube, 1977.
  • 17_1208
    Elektrowaren Karl Hacker, 1961 - Hamm, Hohe Straße 24.
  • 17_1224
    Hamm-Innenstadt, Geschäftszeile an der Bahnhofstraße / Am Stadtbad: Sport Dietz, WMF-Fachgeschäft (Württembergische Metallwarenfabrik), Photo Porst und Lederwaren Dellwig. Undatiert, um 1958.
  • 17_1276
    Hamm - Weststraße 43/43a mit "Blumen- und Kunstgewerbe" Johanna Wilshaus und "Leder Döring". Undatiert, um 1955
  • 17_1412
    Die Hammer Isenbeck-Brauerei bei Nacht - gegründet 1769, im Zweiten Weltkrieg zerstört und ab 1945 wieder aufgebaut. Werksschließung 1989, Abriss 1990 zu Gunsten des Allee-Centers. Undatiert, 1980er Jahre.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...