Dorfkirche, Kleinkirche


  • 01_2310
    Säulenflucht mit ornamentierten Deckengewölben in der St. Saturnina-Kirche (Neuenheerse)
  • 01_2311
    Barocker Figurenschmuck an Kanzel und Altären der St. Saturnina-Kirche (Neuenheerse)
  • 01_2312
    Pfeilerbasilika: Blick in das Hauptschiff der St. Kilian-Kirche (Brenken)
  • 01_2313
    Die St. Georg-Kirche in Dortmund-Aplerbeck, 1893 - aufgenommen von Albert Ludorff (1848-1915), ab 1892 Provinzialkonservator des Provinzialdenkmalamtes der Provinz Westfalen [Bild veröffentlicht in: Die Bau und Kunstdenkmäler von Westfalen - Kreis Hörde. Münster 1895]
  • 01_2314
    Blick in die St. Lambertus-Kirche, Ortsteil Bremen
  • 01_2319
    Blick in die St. Brigida-Kirche
  • 01_2321
    Mächtige Rundbogenpfeiler in der Kirche von Wiblingwerde
  • 01_2326
    Rippengewölbe in der evangelischen Pfarrkirche in Levern
  • 01_2327
    Pfarrkirche St. Martin: Mittelschiff mit mächtigem Netzgewölbe
  • 01_2330
    Reich verzierte Barockaltäre im Chor der Pfarrkirche St. Bernhard
  • 01_2331
    Romanische Wand- und Gewölbemalereien in der Pfarrkirche von Methler
  • 01_2340
    Sakramentshäuschen in der St. Regina-Kirche (Rhynern)
  • 01_2342
    Chorgestühl mit gotischem Schnitzwerk (Pfarrkirche St. Johannes Ev., Cappenberg)
  • 01_2344
    Marienplastik in der St. Pankratius-Kirche (Körbecke)
  • 01_2345
    Evangelische Pfarrkirche Voerde: Orgel und Kanzelaltar (Barock) als Vertikalensemble
  • 01_2347
    Doppelstöckige Sitzemporen in der evangelischen Pfarrkirche Gehlenbeck, um 1930?
  • 01_2348
    Sitzemporen für die Herrschaftsfamilien in der evangelischen Pfarrkirche Borgeln, um 1930?
  • 08_38
    Kath. Pfarrkirche St. Maria Magdalena in Haltern-Flaesheim, Chorraum mit Hochaltar von 1658, Werkstatt Gerhard Gröninger. Aufnahme undatiert, um 1913?
  • 08_470
    St. Georg- Kirche, Kirchenhalle Richtung Altar, neugotischer Bau, 1853-1856 errichtet, Turm des Vorgängerbaus aus dem 12. /13. Jh.
  • 10_8452
    Stiepeler Dorfkirche: Kirchenhalle mit Gewölbemalerien des 12.-16. Jh. - ehem. Marienwallfahrtskirche, Urbau romanische Basilika von 1008, ältestes Bauwerk Bochums
  • 10_8649
    Kath. Pfarrkirche St. Johannes Evangelist, barocker Hochaltar, erschaffen 1725
  • 10_8667
    Kath. Pfarrkirche St. Johannes der Täufer, klassizistische Kirchenhalle, Blick zur Orgelempore
  • 10_8668
    Kath. Pfarrkirche St. Johannes der Täufer, klassizistische Kirchenhalle mit Kanzel und Altar
  • 10_9335
    Kath. Pfarrkirche St. Johannes Baptist, Altarraum mit Hochaltar
  • 10_9336
    Kath. Pfarrkirche St. Johannes Baptist, Blick durch den Kirchensaal zur Orgelempore
  • 10_9337
    Kath. Pfarrkirche St. Johannes Baptist, Kirchensaal mit Blick zum Altar
  • 10_9338
    Taufstein in der kath. Pfarrkirche St. Johannes Baptist
  • 10_9340
    Kath. Pfarrkirche St. Johannes Baptist, Blick durch die Kirchenhalle zum Hochaltar
  • 10_9572
    Alte kath. Pfarrkirche St. Dionysius, Dorfstraße: Romanische Saalkirche mit gotischem Chor, Epitaph von Oldenhus-Schele, 1604
  • 10_12224
    St. Anna-Kirche, Hörstel-Dreierwalde, 1985.
  • 10_12225
    Orgel in der St. Anna-Kirche, Hörstel-Dreierwalde, 1985.
  • 10_13481
    Welver-Borgeln: die 300 Jahre alte Evangelische Dorfkirche, eine Einraum-Hallenkirche im barocken Stil; Blick auf den Altar von 1862; die älteste erhaltene Malerei im Kreuzgewölbe befindet sich im westlichen Mittelschiff und stammt aus spätromanischer Zeit um 1220
  • 10_13482
    Welver-Borgeln: die 300 Jahre alte Evangelische Dorfkirche, eine Einraum-Hallenkirche im barocken Stil; Blick auf den Altar von 1862; die älteste erhaltene Malerei im Kreuzgewölbe befindet sich im westlichen Mittelschiff und stammt aus spätromanischer Zeit um 1220
  • 10_13483
    Welver-Borgeln: die 300 Jahre alte Evangelische Dorfkirche, eine Einraum-Hallenkirche im barocken Stil; die Barockkanzel ist das wertvollste Ausstattungsstück mit reichem Schnitzwerk von 1733
  • 10_13484
    Welver-Borgeln: die 300 Jahre alte Evangelische Dorfkirche, eine Einraum-Hallenkirche im barocken Stil, hier beschriftete Familien-Kirchenbänke
  • 10_13485
    Welver-Borgeln: die 300 Jahre alte Evangelische Dorfkirche, eine Einraum-Hallenkirche im barocken Stil; die Barockkanzel ist das wertvollste Ausstattungsstück mit reichem Schnitzwerk von 1733
  • 11_409
    Ev. Dorfkirche, Kirchenraum Richtung Orgelprospekt - spätromanischer Kirchenbau von 1271, Westturm von 1886, Südschiff erbaut 1906
  • 11_410
    Ev. Dorfkirche, Altarraum - spätromanischer Kirchenbau von 1271, Westturm von 1886, Südschiff erbaut 1906
  • 11_411
    Ev. Dorfkirche, Seitenschiff und Eingang - spätromanischer Kirchenbau von 1271, Westturm von 1886, Südschiff erbaut 1906
  • 11_1024
    Trinitatiskirche, erbaut 1924: Altarraum mit Glasmalereifenstern - ev. Thomasgemeinde, zweitälteste Kirchengemeinde Münsters, Straßburger Weg 51
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...