Landwirtschaft


  • 14_1392
    Grünlandnutzung und Viehhaltung in der Umgebung des Dümmersees, ca. 1940.
  • 14_1397
    Grünlandnutzung und Viehhaltung in der Umgebung des Dümmersees, ca. 1940.
  • 14_1400
    Grünlandnutzung und Viehhaltung in der Umgebung des Dümmersees, ca. 1940.
  • 14_1402
    Grünlandnutzung und Viehhaltung in der Umgebung des Dümmersees, ca. 1940.
  • 14_1412
    Grünlandnutzung und Viehhaltung in der Umgebung des Dümmersees, ca. 1940.
  • 14_1413
    Grünlandnutzung und Viehhaltung in der Umgebung des Dümmersees, ca. 1940.
  • 14_1416
    Grünlandnutzung und Viehhaltung in der Umgebung des Dümmersees, ca. 1940.
  • 14_1417
    Landschaft in der Umgebung des Dümmersees, ca. 1940.
  • 14_1424
    Wiese im Rüschendorfer Moor westlich des Dümmersees, Juli 1943.
  • 14_1468
    Blick von Gildehaus in Richtung Gildehauser Venn, entfernt im Hintergrund, 1932.
  • 14_1547
    Blick von Gildehaus in Richtung Gildehauser Venn, entfernt im Hintergrund, 1932.
  • 14_1861
    Naturschutzgebiet "In der Strei" im Voßmecketal bei Silbach, 1953.
  • 14_1868
    Schafherde bei Surwold-Börgerwald, Samtgemeinde Nordhümmling - im Hintergrund: Reste des Börgerwaldes. Foto: Georg Hellmund, 1925
  • 14_1952
    Neue Wiese im Emsdettener Venn, 1935.
  • 14_2048
    Im Wellbruch bei Rhede, ehemaliges Niederungsmoor in Wiese überführt, 1935.
  • 14_2049
    Im Wellbruch bei Rhede, ehemaliges Niederungsmoor in Wiese überführt, 1935.
  • 14_2071
    Deutsch-niederländische Grenze im Zwillbrocker Venn bei Vreden. Auf der niederländischen Seite wurde das Moor kultiviert, Juni 1935.
  • 14_2072
    Deutsch-niederländische Grenze im Zwillbrocker Venn bei Vreden. Auf der niederländischen Seite wurde das Moor kultiviert, Juli 1935.
  • 14_2073
    Deutsch-niederländische Grenze im Zwillbrocker Venn bei Vreden. Auf der niederländischen Seite wurde das Moor kultiviert, Juni 1935.
  • 14_2084
    Deutsch-niederländische Grenze im Zwillbrocker Venn bei Vreden. Auf der niederländischen Seite wurde das Moor kultiviert, Juni 1935.
  • 14_2619
    Alte Eiche in Hopsten mit 2,50 m Stammumfang, 1935.
  • 14_2632
    Emslandschaft bei Gittrup.
  • 14_2806
    Landschaft bei Kellinghausen, 1953.
  • 14_2901
    Der Doberg bei Bünde, 1927.
  • 14_2925
    Die Stelborner Klippen bei Oberhundem, 1934.
  • 14_2927
    Der Hohler Stein bei Kallenhardt, 1930.
  • 14_2932
    Die Bruchhauser Steine, ca. 1930.
  • 17_359
    Landwirtschaft in Hamm - Hühnerfarm Hubbard. Undatiert.
  • 17_1514
    Am Rande einer Viehauktion in den Hammer Zentralhallen, um 1950.
  • 17_1515
    Viehauktion in den Hammer Zentralhallen, 1955.
  • 17_1516
    Viehauktion in den Hammer Zentralhallen. Undatiert, um 1950.
  • 17_1521
    Hamm, Nordstraße, um 1980 - Bildmitte: Geschäft "Mühle Koch" - Futtermittelwerk Robert Koch.
  • 17_1522
    Mühle Koch, Hamm - 1967: Lieferwagen vor dem Futtermittelwerk Robert Koch in der Nordstraße.
  • 17_1523
    Mühle Koch, Hamm - 1967: Anlieferung von Mahlgut für das Futtermittelwerk Robert Koch, Nordstraße.
  • 17_1524
    Mühle Koch, Hamm - 1967: Verarbeitung von Mahlgut im Futtermittelwerk Robert Koch, Nordstraße. [Anmerkung: "Erka" ist das Markenkürzel für R-obert K-och]
  • 17_1525
    Mühle Koch, Hamm - 1967: Sackabfüllung im Futtermittelwerk Robert Koch, Nordstraße.
  • 17_1526
    Mühle Koch, Hamm - 1967: Abfüllanlage im Futtermittelwerk Robert Koch, Nordstraße. [Anmerkung: "Erka" ist das Markenkürzel für R-obert K-och]
  • 17_1527
    Mühle Koch, Hamm - 1967: Abfüllanlage im Futtermittelwerk Robert Koch, Nordstraße.
  • 17_1528
    Mühle Koch, Hamm - 1967: Befüllung eines Transporters am Futtermittelwerk Robert Koch, Nordstraße. [Anmerkung: "Erka" ist das Markenkürzel für R-obert K-och]
  • 17_1529
    Mühle Koch, Hamm - 1967: Befüllung eines Transporters am Futtermittelwerk Robert Koch, Nordstraße. [Anmerkung: "Erka" ist das Markenkürzel für R-obert K-och]
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...