Baustil


Schloss Neuenhof, barockes Wasserschloss: Seitenansicht mit Gräfte, Aufnahme um 1930?Ev. Pfarrkirche in Dahl, ehem. St. Matthäus, gotischer Bruchsteinbau, nach Brandzerstörung neu erbaut um 1730Kapelle auf dem Fürstenberg (274 m üNN), erstmals erwähnt 1429, nach Zerstörung im 30-jährigen Krieg Neubau in barockem Baustil, Aufnahmedatum der Fotografie ca. 1913.Schloss Hovestadt, Rückansicht mit Gräfte, erbaut 1563-1572, Baumeister: Laurenz von Brachum, Aufnahmedatum der Fotografie ca. 1913.Heilig Kreuz-Kapelle ("Drüggelter Kapelle") auf Hof Schulte-Drüggelte in Möhnesee-Delecke, romanischer Zentralbau mit zwölfeckigem Grundriss, erbaut Mitte des 12. Jh., Aufnahme undatiert, um 1913?Blick in die Heilig Kreuz-Kapelle ("Drüggelter Kapelle") auf Hof Schulte-Drüggelte in Möhnesee-Delecke,  romanischer Zentralbau mit zwölfeckigem Grundriss, erbaut Mitte des 12. Jh. - Aufnahme undatiert, um 1913?Haus Nehlen, erbaut 1631 von Dietrich von Gerlinckhaus für Dompropst Dietrich von Plettenberg, Renaissance, Aufnahmedatum der Fotografie ca. 1913.Ev. Pfarrkirche St. Pantaleon, frühgotische Hallenkirche, ca. 1913.Katholische Pfarrkirche St. Lambertus in Ense-Bremen, ca. 1913.Wasserschloss Haus Nehlen, Turmportal mit Wappenrelief - Renaissancebau, errichtet 1631, Aufnahmedatum der Fotografie ca. 1913.Schloss Hovestadt mit Gräfte, erbaut 1563-1572, Renaissance, Baumeister: Laurenz von Brachum, Aufnahmedatum der Fotografie ca. 1913.Das St. Bonifatius-Münster, ehem. Stiftskirche, um 1940?Stiftsherrenhaus (erbaut 1558)Rattenfängerhaus (erbaut 1602/03)Das Hochzeitshaus (erbaut 1610)Mehrflügelige Dielentür des Bürgerhauses Treckert (Soeststraße)Rathaus (13. Jh.) und MarktplatzHaus Bodelschwingh (Seitenansicht) mit Torhaus, um 1930?Südost-Fassade der St. Marien-KircheZeichnung von A. Höke (1886): Innenraum der ehem. Stiftskirche St. Marien, seit 1819 RuineDie kath. Pfarrkirche St. Nikolaus in der KlosterstraßeDielentür mit Rokoko-Ornamentik, Haus Brülle, PoststraßeLippstädter Fachwerk mit Renaissance-Ornamentik (Westfälischer Hof, Markt)Lippstädter Fachwerk mit Renaissance-Ornamentik von 1566 (Haus Hempelmann, Langestraße)Baudetails in Zeichnungen von A. Höke: A. Höke: Treppengeländer in der Alte Börse, Lipppstadt, FleischhauerstraßeBaudetails in Zeichnungen von A. Höke: A. Höke: Barockes Treppengeländer im Haus Blömeke, Lippstadt, MarktstraßeBaudetails in Zeichnungen von A. Höke: A. Höke: Barockes Treppengeländer im Haus Schade, Lippstadt, CappelstraßeRokokosaal im Hotel Köppelmann (1721)Baudetails in Zeichnungen von A. Höke: Rokoko-Ornamentik: Gartentor von 1797, Lippstadt, PoststraßeSchmiedekunst: Ausleger mit Rokoko-Ornamentik (zeichnerische Darstellung)Rokoko-Ornamentik: Wendeltreppe im Haus Kleine, Poststraße (Zeichnung von A. Höke)Rokoko-Ornamentik: Eingang Hotel KöppelmannBarock-Ornamentik: Eingang Haus Ederhoff, JudenstraßeBarock-Ornamentik: Eingang des katholischen Hospitals (1776)Barock-Ornamentik: Eingang Haus Kisker, PoststraßeRokoko-Ornamentik: Eingang Haus Nies, JudenstraßeRokoko-Ornamentik: Eingang Haus Zurhellen, CappelstraßeBarock-Ornamentik: Eingang der Einhorn-ApothekeBarock-Ornamentik: Eingang Haus Fritsch, SoeststraßeRathaus Lippstadt mit Freitreppe (erbaut 1774)
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...