Nachlass Viegener - Hamm: Gesundheitswesen


  • 17_415
    St. Josef-Krankenhaus ("St. Jupp") in Hamm-Bockum-Hövel: Arbeitsplatz im Krankenhauslabor. Gründung des Hospitals 1913 auf Initiative des Freiherrn Fritz von Twickel und des Malteser-Ordens anlässlich des Grubenunglücks auf Zeche Radbod 1908. Undatiert, um 1950 [?]
  • 17_416
    St. Josef-Krankenhaus ("St. Jupp") in Hamm-Bockum-Hövel: Der Operationssaal. Gründung des Hospitals 1913 auf Initiative des Freiherrn Fritz von Twickel und des Malteser-Ordens anlässlich des Grubenunglücks auf Zeche Radbod 1908. Undatiert, um 1950 [?]
  • 17_417
    St. Josef-Krankenhaus ("St. Jupp") in Hamm-Bockum-Hövel: Die Röntgenstation. Gründung des Hospitals 1913 auf Initiative des Freiherrn Fritz von Twickel und des Malteser-Ordens anlässlich des Grubenunglücks auf Zeche Radbod 1908. Undatiert, um 1950 [?]
  • 17_418
    St. Josef-Krankenhaus ("St. Jupp") in Hamm-Bockum-Hövel: Blick in ein Behandlungszimmer. Gründung des Hospitals 1913 auf Initiative des Freiherrn Fritz von Twickel und des Malteser-Ordens anlässlich des Grubenunglücks auf Zeche Radbod 1908. Undatiert, um 1950 [?]
  • 17_419
    St. Josef-Krankenhaus ("St. Jupp") in Hamm-Bockum-Hövel: Blick in ein Behandlungszimmer. Gründung des Hospitals 1913 auf Initiative des Freiherrn Fritz von Twickel und des Malteser-Ordens anlässlich des Grubenunglücks auf Zeche Radbod 1908. Undatiert, um 1950 [?]
  • 17_420
    St. Josef-Krankenhaus ("St. Jupp") in Hamm-Bockum-Hövel: Der Technikraum. Gründung des Hospitals 1913 auf Initiative des Freiherrn Fritz von Twickel und des Malteser-Ordens anlässlich des Grubenunglücks auf Zeche Radbod 1908. Undatiert, um 1950 [?]
  • 17_421
    Kapelle des St. Josef-Krankenhauses in Hamm-Bochum-Hövel. Undatiert, um 1950 [?]
  • 17_422
    St. Josef-Krankenhaus ("St. Jupp") in Hamm-Bockum-Hövel während der Aus- und Neubauphase in den 1970er Jahren. Aufnahme undatiert.
  • 17_423
    St. Josef-Krankenhaus ("St. Jupp") in Hamm-Bockum-Hövel während der Aus- und Neubauphase in den 1970er Jahren. Aufnahme undatiert.
  • 17_424
    Malteser-Schwestern des St. Josef-Krankenhauses, Hamm-Bockum-Hövel. Undatiert, um 1970.
  • 17_425
    Schwestern vor der Malteser-Schule am St. Josef-Krankenhaus, Hamm-Bockum-Hövel. Undatiert, um 1970.
  • 17_426
    Städtisches Krankenhaus Hamm, Werler Straße 110 - gegründet 1896, ab 1969 fortgeführt als Evangelisches Krankenhaus (EVK Hamm). Undatiert, um 1950 [?]
  • 17_427
    Städtisches Krankenhaus Hamm - der "Frauengarten". Hospitalgründung 1896 an der Werler Straße 110, ab 1969 fortgeführt als Evangelisches Krankenhaus (EVK Hamm). Undatiert, um 1950 [?]
  • 17_428
    Städtisches Krankenhaus Hamm - die "Privatstation". Hospitalgründung 1896 an der Werler Straße 110, ab 1969 fortgeführt als Evangelisches Krankenhaus (EVK Hamm). Im Vordergrund: PKW mit Kennzeichen der Britischen Besatzungszone. Postkarte, undatiert, um 1950 [?]
  • 17_429
    Städtisches Krankenhaus Hamm - das "Gartenhaus". Hospitalgründung 1896 an der Werler Straße 110, ab 1969 fortgeführt als Evangelisches Krankenhaus (EVK Hamm). Im Vordergrund: PKW mit Kennzeichen der Britischen Besatzungszone. Postkarte, undatiert, um 1950 [?]
  • 17_430
    Rohbau des Evangelischen Krankenhauses (EVK) in Hamm an der Werler Straße, 1968.
  • 17_431
    Rohbau des Evangelischen Krankenhauses (EVK) in Hamm an der Werler Straße, 1968.
  • 17_432
    Städtisches Krankenhaus Hamm: Im Operationssaal, 1957 - Röntgendiagnose mithilfe eines Sichtverstärkers.
  • 17_433
    Städtisches Krankenhaus Hamm - das Ärztekollegium um 1950: Chefarzt Dr. Senge und Doktoren Beyerle, Langmuß, Deutsch, Heyn und Krull. Undatiert, um 1950 [?]
  • 17_434
    Städtisches Krankenhaus Hamm - die Schwesternschaft mit Chefarzt Dr. Senge um 1950. In Schwarz: aus Ostpreußen (Lötzen) vertriebene Diakonissen, ab 1945 Leiterinnen der stationäre Pflege. Undatiert, um 1950 [?]
  • 17_435
    Städtisches Krankenhaus Hamm - die Schwesternschaft mit Chefarzt Dr. Senge um 1950. In Schwarz: aus Ostpreußen vertriebene Diakonissen, ab 1945 Leiterinnen der stationäre Pflege. Hospitalgründung 1896 an der Werler Straße 110, ab 1969 fortgeführt als Evangelisches Krankenhaus (EVK Hamm). Aufnahme undatiert.
  • 17_437
    Schwester Elfriede, Diakonisse. Hamm, undatiert.
  • 17_438
    Diakonisse, Hamm, undatiert.
  • 17_439
    Diakonisse, Hamm, undatiert.
  • 17_440
    Krankenschwester, Deutsches Rotes Kreuz - Hamm, undatiert.
  • 17_441
    Ordensfrauen im Dienst der Krankenpflege: Vinzentinerin - St. Marien-Hospital, Hamm, Undatiert.
  • 17_442
    Ordensfrauen im Dienst der Krankenpflege: Vinzentinerin - Küchenschwester im St. Marien-Hospital, Hamm, 1935.
  • 17_443
    Ordensfrauen im Dienst der Krankenpflege: Vinzentinerinnen - Röntgenschwestern im St. Marien-Hospital, Hamm, 1958.
  • 17_444
    Ordensfrauen im Dienst der Krankenpflege: Vinzentinerinnen, Röntgenschwestern im St. Marien-Hospital, Hamm - Gruppenporträt mit ihren Familien (?), 1958.
  • 17_445
    Ordensfrauen im Dienst der Krankenpflege: Vinzentinerin mit Jungschwestern - St. Marien-Hospital II, Hamm (zuvor Lazarett "St. Mary’s Hospital" an der Marker Allee). Undatiert, um 1959?
  • 17_446
    Jungschwesterm der Kinderklinik St. Elisabeth, Hamm, 1961.
  • 17_447
    Ordensfrauen im  Dienste der Krankenpflege: Schwester Reingard (Mitte links) mit Jungschwestern - Kinderklinik St. Elisabeth, Hamm, 1961.
  • 17_448
    Ordensfrauen im  Dienste der Krankenpflege - Mitte rechts: Schwester Reingard, Kinderklinik St. Elisabeth, Hamm. Undatiert, um 1961.
  • 17_449
    Ordensfrauen im  Dienste der Krankenpflege: Schwester Reingard - Kinderklinik St. Elisabeth, Hamm. Undatiert, um 1961.
  • 17_450
    Ordensfrauen im  Dienste der Krankenpflege: Generaloberin der Kinderklinik St. Elisabeth, Hamm, 1962.
  • 17_451
    Ordensfrauen im Dienst der Krankenpflege: Schwester der Kinderklinik St. Elisabeth, Hamm, 1933.
  • 17_452
    Ordensfrauen im Dienst der Krankenpflege: "Schwester Herringen von der Kinderschule" [Orignale Bildunterschrift].Hamm, undatiert.
  • 17_453
    Ordensfrauen im Dienst der Krankenpflege: Schwester der Kinderklinik St. Elisabeth, Hamm [vermutet]. Undatiert.
  • 17_454
    Ordensfrauen im Dienst der Krankenpflege: Schwester Elsbeth - Kinderklinik St. Elisabeth, Hamm [vermutet]. Undatiert.
  • 17_455
    Ordensschwestern - Hamm, unbezeichnet, undatiert.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...