Flugplatz Münster-Loddenheide


"Großflugtag Münster 1931" auf dem Flugplatz Loddenheide, Gemälde des Münsteraner Kunstmalers Prof. Fritz Grotemeyer (+1947)Eines der ersten Motorflugzeuge auf dem Flugplatz LoddenheideFlugtag auf dem Flugplatz LoddenheideInternationale Freiballonwettfahrt am 15. Juni 1930 in Münster: 30 Ballone vor dem Start auf der Loddenheide - 100.000 Zuschauer verfolgten das bis dahin größte luftsportliche Ereignis der Welt - aus diesem Anlass angereist: Luftschiff "Graf Zeppelin"Freiballonwettfahrt in Münster, undatiert (1927?) - Startvorbereitungen auf dem Flugplatz Loddenheide (?)Internationale Freiballonwettfahrt in Münster 1922: Startvorbereitungen auf dem Flugplatz Loddenheide - in der Gruppe links: Johannes Gronowski, 1922-1933 Oberpräsident der Provinz Westfalen, Zweiter von rechts: Ballonfahrer Ferdinand EimermacherKabine eines des Zeppelins auf dem Münsteraner Flugplatz Loddenheide vor dem StartStartvorbereitung beim Flugtag auf dem Flugplatz LoddenheideFlugtag auf dem Flugplatz Loddenheide: Startvorbereitungen bei einem DoppeldeckerBlick über den Flugplatz LoddenheideFlugtag auf dem Flugplatz Loddenheide: Doppeldecker vor dem StartLuftschiff "Viktoria Luise" auf dem Münsteraner Flugplatz LoddenheideLuftschiff "Viktoria Luise" auf dem Münsteraner Flugplatz LoddenheideFlugschüler vor einer Übungsmaschine auf dem Flugplatz LoddenheideFlugtag auf dem Flugplatz Loddenheide: Besuch des Gauleiters Dr. Meyer (rechts Mitte) und Generalleutenant Flek (rechts)Flugtag 1934 in Münster: Generalleutnant Flek (Bildmitte) und Gauleiter Dr. Meyer (ganz links) mit Wehrmachtsoffizieren und Funktionären der NSDAPFlugplatz Loddenheide: Die Pilotin Liesel Bach vor ihrer PropellermaschineFreiballonwettfahrt in Münster, August 1942: Startvorbereitungen auf dem Flugplatz Loddenheide - links im Flugkorb der Münsteraner Ballonpionier Ferdinand EimermacherFreiballonwettfahrt in Münster, undatiert, 1942?: Startvorbereitungen auf dem Flugplatz Loddenheide - im Flugkorb der Münsteraner Ballonpionier Ferdinand Eimermacher (Mitte, mit Bart)Freiballonwettfahrt in Münster, undatiert, 1942?: Startvorbereitungen auf dem Flugplatz LoddenheideFreiballonwettfahrt in Münster, undatiert, 1942?: Startvorbereitungen auf dem Flugplatz LoddenheideSegelflugtag auf dem Flugplatz Loddenheide, vorn: die "Austria", seinerzeit größtes Segelflugzeug der Welt
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...