Garten


Kaffetafel: Max Geisberg, Kunsthistoriker und späterer Direktor des Westfälischen Landesmuseums in Münster (1911-1934 und 1940-1942) mit FamilieGartenfreunde - Familien- und Freundeskreis des Fotografen Julius Gärtner, um 1910Försterei Obereimer: Förstersgattin Goebel (sitzend) und Kinder mit Nanna Uth (Försterstochter aus Minden) und HausmädchenForsthof Obereimer, Försterfamilie Goebel 1911: Familienporträt anlässlich der Erstkommunion der Söhne Max und KlausForsthof Obereimer, Försterfamilie Goebel 1916: Familienporträt anlässlich der Erstkommunion von Tochter AnnemarieFamilie im Garten eines Hauses, ohne Ort, undatiert, um 1912?Familie im Garten eines Hauses, ohne Ort, undatiert, um 1912?Richard Schirrmann, Familie: Tochter Irmgard (rechts) mit der jüngsten Schwester Gudrun (geb. 1942) im Garten, Grävenwiesbach um 1952Richard Schirrmann, Familie: Gudrun und Harald, die beiden jüngsten Kinder Schirrmanns mit seiner zweiten Frau Elisabeth, beim Spielen im Garten, undatiertRichard Schirrmann, Familie: Gudrun (geb. 1942) und Harald, die beiden jüngsten Kinder Schirrmanns und seiner zweiten Frau Elisabeth, beim Spielen im Garten, undatiertRichard Schirrmann, Familie: Gudrun (geb. 1942) und Harald, die beiden jüngsten Kinder Schirrmanns und seiner zweiten Frau Elisabeth, beim Spielen im Garten, undatiertRichard Schirrmann, Familie: Gudrun (geb. 1942) und Harald, die beiden jüngsten Kinder Schirrmanns und seiner zweiten Frau Elisabeth, beim Spielen im Garten, undatiert (Doppel siehe 07_4009)Richard Schirrmann, Familie: Gudrun (geb. 1942) und Harald, die beiden jüngsten Kinder Schirrmanns und seiner zweiten Frau Elisabeth, beim Spielen im Garten, undatiertRichard Schirrmann, Familie: Gudrun (geb. 1942) und Harald, die beiden jüngsten Kinder Schirrmanns und seiner zweiten Frau Elisabeth, beim Spielen im Garten, undatiertRadwanderer (?) im Garten des Wohnhauses Richard Schirrmanns im hessischen GrävenwiesbachDr. Joseph Schäfer im Garten seines Alterswohnsitzes Coerdestraße 2 in Münster, 1897-1923 Lehrer und engagierter Heimatkundler in Recklinghausen, geb. 1867 in Küllstedt (Thüringen), gest. 1938 in MünsterDr. Joseph Schäfer, Familie: Tochter Maria Schäfer (geb. 1900) "mit den Söhnen von Justizrat Busch im Garten", ohne Ort, undatiert, ca. 1908Dr. Joseph Schäfer, Familie: Die zwölfjährige Tochter Maria Schäfer "mit ihren Vettern aus Herten-Disteln", 1912Der junge Lehrer Dr. Joseph Schäfer mit Gattin Maria (geb. Selheim), verheiratet ab 1898, undatiert, Recklinghausen, um 1902Der junge Lehrer Dr. Joseph Schäfer mit seiner zweijährigen Tochter Maria, geboren am 11. Mai 1900, Recklinghausen, 1902Dr. Joseph Schäfer, Familie: Gattin Maria Schäfer mit der einjährigen Tochter Maria, Recklinghausen, undatiert, um 1901Dr. Joseph Schäfer, 1897-1923 Lehrer und engagierter Heimatkundler in Recklinghausen - geb. 1867 in Küllstedt (Thüringen), gest. 1938 in Münster, undatiert, um 1907?Dr. Joseph Schäfer, Familie: Gattin Maria Schäfer mit der zweijährigen Tochter Maria, Recklinghausen, undatiert, um 1902Ehepaar Joseph und Maria Schäfer (verh. ab 1898) mit Tochter Maria (geb. 1900), Recklinghausen, um 1905Dr. Joseph Schäfer, Familie: Gattin Maria Schäfer mit dem einjährigen Sohn Hans-Joachim, Recklinghausen im September 1911Dr. Joseph Schäfer, Familie: Sohn Hans-Joachim Schäfer (geb. 1910) im Garten der Wohnung Halterner Straße 9 in RecklinghausenDr. Joseph Schäfer, Gesellschaftsleben: "Familie Direktor Kaesbach" mit Gattin Maria Schäfer (Mitte), Gladbeck, Juni 1914Ehepaar Joseph und Maria Schäfer (verh. ab 1898) mit Tochter Maria (geb. 1900) und Sohn Hans-Joachim (geb. 1910) - im Garten Halterner Straße 9, Recklinghausen, Neujahr 1915Dr. Joseph Schäfer, 1897-1923 Lehrer und Heimatkundler in Recklinghausen - geb. 1867 in Küllstedt (Thüringen), gest. 1938 in MünsterAm Tag seines Silbernen Dienstjubiläums 1919: Dr. Joseph Schäfer - ab 1899 im Schuldienst und 1911-1923 Direktor der Städtischen Oberrealschule Recklinghausen - mit Gattin Maria, Sohn Hans-Joachim und Tochter Maria - im Garten Haltener Straße 9, RecklinghausenDr. Joseph Schäfer, Familie: Sohn Hans-Joachim Schäfer (Mitte, geb. 1910) mit "Margret Misgeld, Josef Poldermann, Karl Lohmann und ... im Garten von Eierfranz bei Recklinghausen", undatiert, um 1922?Am Tag seines Silbernen Dienstjubiläums 1919: Dr. Joseph Schäfer, ab 1899 im Schuldienst und 1911-1923 Direktor der Städtischen Oberrealschule Recklinghausen, mit Gattin Maria, Sohn Hans-Joachim (vorn), Tochter Maria (hinten links) und "Pater Prudentius, Dr. ten Hompel und Fräulein Bellersen" - im Garten Haltener Straße 9, RecklinghausenDr. Joseph Schäfer, Familie: Tochter Maria (geb. 1900) mit ihrem Bruder Hans-Joachim (geb. 1910) im Garten, Wohnung Halterner Straße 9, Recklinghausen, um 1912Dr. Joseph Schäfer, Familie: Tochter Maria Schäfer "im Garten der Familie Lang", Recklinghausen, 1922Dr. Joseph Schäfer, Familie: "Adolf mit Familie in seinem Garten", Herten-Disteln, undatiertDr. Joseph Schäfer, Familie: Sohn Hans-Joachim (Mitte, geb. 1910) mit Wilhelm und Franz RichterWilhelm Richter im Garten des Hauses Halterner Straße 9 in RecklinghausenDr. Joseph Schäfer, Familie: Sohn Hans-Joachim (rechts, geb. 1910) mit Wilhelm und Franz RichterDr. Joseph Schäfer, Familie: Sohn Hans-Joachim mit Franz Georg und Claus ten Hompel, Recklinghausen?, undatiertFranz Georg und Claus ten Hompel mit Kindermädchen?, Recklinghausen?, undatiert
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...