Bibliothek


Die Stadtbücherei im ehemaligen Merveldter Hof, erbaut im 13. Jahrhundert (Am Steintor 6)Haus von Papen (erbaut um 1720), seit 1980 Sitz der Stadtbibliothek, Marktstraße 3Neubau der Stadtbücherei in der Akademie Mont Cenis mit der größten Photovoltaikanlage Europas auf einem ehem. Zechengelände, GesamtansichtPartie vom Neubau der Stadtbücherei in der Akademie Mont Cenis mit der größten Photovoltaikanlage Europas auf einem ehem. ZechengeländePartie vom Neubau der Stadtbücherei in der Akademie Mont Cenis mit der größten Photovoltaikanlage Europas auf einem ehem. ZechengeländeNeubau der Stadtbücherei in der Akademie Mont Cenis (ehemalige Zeche) mit der größten Photovoltaikanlage EuropasNeubau der Diözesanbibliothek: Westflügel an der Liebfrauen-Überwasserkirche von Süden, eröffnet 2005,  Architekt: Max DudlerNeubau der Diözesanbibliothek, Ostflügel, eröffnet 2005,  Architekt: Max Dudler, Aufnahme von OstenNeubau der Diözesanbibliothek an der Liebfrauen-Überwasserkirche von Norden, eröffnet 2005, Architekt: Max DudlerNeubau der Diözesanbibliothek, Westflügel an der Liebfrauen-Überwasserkirche von Nordwesten, eröffnet 2005, Architekt: Max DudlerNeubau der Diözesanbibliothek, Westflügel an der Liebfrauen-Überwasserkirche von Nordwesten eröffnet 2005, Architekt: Max DudlerNeubau der Diözesanbibliothek an Liebfrauen-Überwasserkirche, Teilansicht, eröffnet 2005, Architekt: Max DudlerNeubau der Diözesanbibliothek: Westflügel mit Durchgang zur Rosenstraße, eröffnet 2005, Architekt: Max Dudler, Ansicht von SüdenNeubau der Diözesanbibliothek: Westflügel mit Treppenaufgang zur Liebfrauen-Überwasserkirche, eröffnet 2005, Architekt: Max Dudler, Ansicht von NordenNeubau der Diözesanbibliothek: Westflügel mit Durchgang zur Rosenstraße, eröffnet 2005, Architekt: Max Dudler, Ansicht von SüdenNeubau der Diözesanbibliothek: Westflügel an der Liebfrauen-Überwasserkirche mit Durchgang zur Rosenstraße, eröffnet 2005, Architekt: Max Dudler, Ansicht von Süden an der Liebfrauenüberwasserkirche, Aufnahme von SüdenNeubau der Diözesanbibliothek an der Liebfrauen-Überwasserkirche, eröffnet 2005, Architekt: Max Dudler, Ansicht von NordenStadtbibliothek Herford, im ehemaligen Erich-Gutenberg-Haus am Linnenbauerplatz untergebracht. Städtisches Gymnasium Löhne, Mediathek - Blick auf die dekorative FassadeStadtbücherei Löhne - liegt im 'Kultur-Dreieck' von Musikschule, Werretalhalle und Stadtbücherei, Ansicht von Südwesten ausHeinrich-von-Kleist Forum am Hauptbahnhof Hamm, Platz der Deutschen Einheit, eröffnet 2010 - Sitz einer privaten Fachhochschule für Wirtschaft und Logistik (SRH), der Volkshochschule und StadtbüchereiBuchclub "Deutsche Buch-Gemeinschaft", Hamm, 1959 - gegründet 1924 in Berlin, 1970 zur Bertelsmann AG.Volks- und Jugendbücherei St. Pankratius, Hamm-Bockum-Hövel, 1962.Volksbücherei Hamm-Heessen, 1964.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...