Friedrich Hundt und Familie


  • 02_406
    Wohnhaus der Witwe Sophia Hundt (verh. Schellen) und Familie, Tochter des Fotografen Friedrich Hundt, ab 1885 auch Alterswohnsitz des Vaters bis zu seinem Tode 1887, Kreuzviertel, Schulstraße 26, undatiert
  • 02_407
    Garten am Wohnhaus der Witwe Sophia Hundt (verh. Schellen, im Bild), Tochter des Fotografen Friedrich Hundt, ab 1885 auch Alterswohnsitz des Vaters bis zu seinem Tode 1887, Kreuzviertel, Schulstraße 26 - undatiert, um 1885? Papierfotografie, coloriert
  • 02_408
    Zentralfriedhof Münster: Grabstätte des Fotografen Friedrich Hundt, geboren 1807 in Iserlohn, gestorben 1887 in Münster, undatiert
  • 03_381
    Schmuckgiebel des Hauses Spiekerhof 12
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...