Fluss


  • 14_1754
    Fährboot über die Hase im Haselünner Wacholderhain, ca. 1930.
  • 14_1759
    Der Haselünner Wacholderhain, Juli 1928.
  • 14_1761
    Der Haselünner Wacholderhain, Juli 1928.
  • 14_1763
    Der Haselünner Wacholderhain, im Hintergrund die Stadt Haselünne, Juni 1931.
  • 14_1775
    Der Haselünner Wacholderhain, Juni 1931.
  • 14_1777
    Der Haselünner Wacholderhain, im Hintergrund die Stadt Haselünne, Juni 1931.
  • 14_1978
    Das Sinninger Veen bei Saerbeck, 1933.
  • 14_1979
    Das Sinninger Veen bei Saerbeck, 1933.
  • 14_2931
    Felsen an der Lenne bei Grevenbrück, 1953.
  • 14_2966
    Die Felsformation "Die sieben Jungfrauen" im Hönnetal, 1927.
  • 15_751
    Wasserbauliche Maßnahmen zur Ems-Regulierung im Raum Harsewinkel, um 1925 - genauere Verortung des Emsabschnitts nicht überliefert.
  • 15_752
    Wasserbauliche Maßnahmen zur Ems-Regulierung im Raum Harsewinkel, um 1925 - genauere Verortung des Emsabschnitts nicht überliefert.
  • 15_753
    Wasserbauliche Maßnahmen zur Ems-Regulierung im Raum Harsewinkel, um 1925 - genauere Verortung des Emsabschnitts nicht überliefert.
  • 15_754
    Wasserbauliche Maßnahmen zur Ems-Regulierung im Raum Harsewinkel, um 1925 - genauere Verortung des Emsabschnitts nicht überliefert.
  • 15_755
    Wasserbauliche Maßnahmen zur Ems-Regulierung im Raum Harsewinkel, um 1925 - genauere Verortung des Emsabschnitts nicht überliefert.
  • 15_756
    Wasserbauliche Maßnahmen zur Ems-Regulierung im Raum Harsewinkel, um 1925 - genauere Verortung des Emsabschnitts nicht überliefert.
  • 15_757
    Wasserbauliche Maßnahmen zur Ems-Regulierung im Raum Harsewinkel, um 1925 - genauere Verortung des Emsabschnitts nicht überliefert.
  • 15_758
    Wasserbauliche Maßnahmen zur Ems-Regulierung im Raum Harsewinkel, um 1925 - genauere Verortung des Emsabschnitts nicht überliefert.
  • 15_759
    Wasserbauliche Maßnahmen zur Ems-Regulierung im Raum Harsewinkel, um 1925 - genauere Verortung des Emsabschnitts nicht überliefert.
  • 15_760
    Wasserbauliche Maßnahmen zur Ems-Regulierung im Raum Harsewinkel, um 1925 - genauere Verortung des Emsabschnitts nicht überliefert.
  • 15_761
    Wasserbauliche Maßnahmen zur Ems-Regulierung im Raum Harsewinkel, um 1925 - genauere Verortung des Emsabschnitts nicht überliefert.
  • 15_762
    Wasserbauliche Maßnahmen zur Ems-Regulierung im Raum Harsewinkel, um 1925 - genauere Verortung des Emsabschnitts nicht überliefert.
  • 15_763
    Wasserbauliche Maßnahmen zur Ems-Regulierung im Raum Harsewinkel, um 1925 - genauere Verortung des Emsabschnitts nicht überliefert.
  • 15_764
    Wasserbauliche Maßnahmen zur Ems-Regulierung im Raum Harsewinkel, um 1925 - genauere Verortung des Emsabschnitts nicht überliefert.
  • 15_765
    Wasserbauliche Maßnahmen zur Ems-Regulierung im Raum Harsewinkel, um 1925 - genauere Verortung des Emsabschnitts nicht überliefert.
  • 15_766
    Wasserbauliche Maßnahmen zur Ems-Regulierung im Raum Harsewinkel, um 1925 - genauere Verortung des Emsabschnitts nicht überliefert.
  • 17_143
    Hamm - Nordentor, Blick über die Lippe zur Pauluskirche. Bildrand links: Gymnasium Hammonense. Postkarte, undatiert, um 1910.
  • 17_144
    Hamm - Nordentor mit Lippe, Mühlenkolk und Mühle Redicker (abgebrochen 1938). Links: Blick zur Pauluskirche. Postkarte, undatiert, um 1910.
  • 17_145
    Hamm - Nordentor mit Lippe und Mühle Redicker (abgebrochen 1938). Links: Blick zur Pauluskirche. Postkarte, undatiert, vor 1914.
  • 17_146
    Hamm - Nordstraße und Nordring-Park mit Brücke und Blick zur Pauluskirche. Rechts vorn: Mühle Redicker, abgebrochen 1938. Undatiert, um 1920.
  • 17_259
    Die Lippe in Hamm - heller Pavillon links: Ruderclub Hamm. Undatiert, um 1910.
  • 17_260
    Alte Ahse in Hamm Höhe Westenwall, 1913.
  • 17_261
    Die Lippe bei Bad Hamm (Hamm-Mark). Undatiert.
  • 17_262
    Bootshaus an der Lippe bei Hamm. Undatiert, um 1915 [?]
  • 17_263
    Bootshaus an der Lippe bei Hamm. Undatiert.
  • 17_264
    Die "Schwarze Brücke" an der Lippe bei Hamm-Niederwerries, 1986 abgerissen. Undatiert.
  • 17_265
    Fährboot auf der Lippe bei Hamm, um 1910.
  • 17_266
    An der Lippe bei Hamm-Heessen. Undatiert.
  • 17_335
    Das Gersteinwerk, Dampfkraftwerk an der Lippe bei Werne-Stockum - benannt nach dem Bochumer Landrat Karl Gerstein, in den 1970 und 1980er Jahren erheblich verändert. Undatiert, um 1960.
  • 17_1319
    "Zum Bootshaus", 1959 - Gasthof mit Kaffeegarten an der Lippe in Hamm, Fährstraße 1.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...