Kreis Höxter


Fachwerk-Bauernhaus im NethegauWarburger Neustadt mit Rathaus und KircheBlick auf die Stadt und die WeserDas Rathaus, Fachwerkbau der Weserrenaissance mit achteckigem Treppenturm, errichtet um 1610Weser bei Kloster Corvey mit St. Stephanus und Vitus-Kirche, ehemalige BenediktinerabteiBlick auf Höxter und die Weser„Roter Turm“, Höxter - einzig erhaltener Turm der mittelalterlichen Stadtbefestigung an der Oberen Mauerstraße, Ansicht vom Wall. Undatiert, um 1940?Angler an der Weser bei CorveyKloster Corvey, ehem. Benediktinerabtei, um 1940?: Blick über die Weser auf die St. Stephanus und Vitus-KircheDenkmal des Dichters  August Heinrich Hoffmann von Fallersleben (Bibliothekar in Corvey von 1860-1874)Blick über die Weser auf Rabenklippe und BrunsbergDie Tonenburg (auch "Gut Thonenburg)", Höxter-Albaxen - um 1315 von dem Rupert von Horhusen (1306-1336 Abt im Kloster Corvey) als Grenzfestung "castrum Tonenburg“ gegen die welfischen Herzöge errichtet. Undatiert, um 1940?Die "Hannoverschen Klippen" (NSG) bei HerstelleDie Weser zwischen Bad Karlshafen und WürgassenBlick über die Weser auf HerstelleBlick auf Herstelle und die Hannoverschen KlippenBlick von Burg Herstelle auf Würgassen und das WesertalAusflugsdampfer "Kronprinz Wilhelm" auf der Weser bei HerstelleBeverungen mit Weser aus Richtung Lauenförde - links: Wohnturm der einstigen Burg Beverungen, errichtet um 1330 vom Bistum Paderborn zur Sicherung der Weserschifffahrt, mehrfach zerstört und wieder aufgebaut. Undatiert, um 1920?Beverungen, Weserstraße Höhe Lange Straße: Fachwerkhäuser aus dem 17. Jahrhundert (v.l.n.r.): Nr. 8-6 errichtet 1693 und Haus Nr. 4 errichtet 1611. Undatiert, um 1920?Blick über die Weser auf Wehrden und den WildbergSchloss Wehrden, Beverungen, errichtet im 16. Jh.als Wasserburg, umgebaut zum Barockschloss Ende 17. Jh. - Baumeister Ambrosius von Oelde im Auftrag des Paderborner Fürstbischofs Hermann Werner von Wolff-Metternich zur Gracht. Undatiert, um 1920?Schloss Wehrden, Beverungen: Schlosspark mit Wohnturm, genannt "Drosteturm" wegen häufiger Übernachtungen der Dicherin Anette von Droste-Hülshoff. Schlossanlage errichtet im 16. Jh. als Wasserburg, umgebaut zum Barockschloss Ende 17. Jh. - Baumeister Ambrosius von Oelde im Auftrag des Paderborner Fürstbischofs Hermann Werner von Wolff-Metternich zur Gracht. Undatiert, um 1920?Blumenabau: Asternfeld der Gärtnerei Kornacker bei WehrdenGurkenzucht im Gewächshaus (Gärtnerei Kornacker, Wehrden)Stangenbohnenfeld bei WehrdenAlte Eiche bei Godelheim am WildbergHaus Brunnen, Höxter-Godelheim, im 18. Jh. errichtet an der um 1730 entdeckten Heilquelle, von den Äbten des Klosters Corvey als Sommerfrische genutzt, nach Säkularisierung in Privatbesitz. Undatiert, um 1920?Die Nethe bei Godelheim, mehrere Rinder im Wasser stehendMündung der Nethe in die Weser bei GodelheimDer Ziegenberg an der Weser bei HöxterStadtansicht mit Wesertal und RäuschenbergStadtansicht mit WeserbrückeDas Rathaus, Fachwerkbau der Weserrenaissance mit achteckigem Treppenturm, errichtet um 1610Höxter-Altstadt: Küsterhaus der ev. Kiliani-Kirche, errichtet 1565, Weserrenaissance, Holenbergstraße 11. Neuer Standort nach einer späteren Flächensanierung: An der Kilianikirche 5. Undatiert, um 1920?Höxter-Altstadt, Am neuen Markt (später Marktstraße 13): „Alte Stadtschänke“ Haus Koch, Weserrenaissance. Undatiert, um 1920?Höxter-Altstadt, Am neuen Markt (später Marktstraße 21): Alte Dechanei, erbaut im 16. Jh., vormals Stadtsitz der Adelsfamilie von Amelunxen, Weserrenaissance. Undatiert, um 1920?Höxter-Altstadt: Mittelalterliche Fachwerkhäuser in der Westerbachstraße 10 (angeschnitten), 8, 6 und 4 (v.l.n.r.) mit Übergang zur Weserstraße (im Hintergrund). Undatiert, um 1920?Höxter-Altstadt, Stummrige Straße 27: Haus Cors (später „Adam und Eva-Haus“) - Eingangsportal mit Perlschnurschnitzerei, Weserrenaissance. Undatiert, um 1920?Höxter-Altstadt, Stummrige Straße 19: Fassadenpartie von Haus „Horst-Kotte“, wegen seiner geschnitzten Landsknechtdarstellungen auch „Landsknechthaus“. Undatiert, um 1920?
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...