Slg. Richard Schirrmann - Gründer des deutschen Jugendherbergswerkes

Slg. Richard Schirrmann - Gründer des deutschen Jugendherbergswerkes
  • Motive

    Schülerwanderfahrten, Jugendherbergen, Stadt- und Landschaftsbilder, Kinderferienlager Staumühle, Wanderführerausbildung, Verbandstätigkeit des Deutschen und Internationalen Jugendherbergswerkes, Soldatenleben an der Westfront des Ersten Weltkrieges, Familie Schirrmann.

  • Entstehungszeitraum

    1910 bis 1930er Jahre, 1950er Jahre

  • Umfang

    rund 3.200 Bilder

  • Bedeutung

    Die Bildsammlung dokumentiert den Lebensweg und das Lebenswerk des Lehrers und Gründers des Deutschen Jugendherbergswerkes Richard Schirrmann (1874-1961). Im Fokus stehen die Schüler- und Jugendwanderfahrten, die Richard Schirrmann während seiner Lehrerzeit in Altena als Teil der Jugendbildung initiierte und zahlreich durchführte, ferner der in den 1920er Jahren beginnende Bau von Jugendherbergen in ganz Westfalen. Weitere Teilbestände umfassen Familienbilder sowie Landschaftsbilder aus Schirrmanns Heimat Ostpreußen und dokumentieren seine Jahre als Soldat an der Westfront des Ersten Weltkrieges.

    Textquellen zur Sammlung Richard Schirrmann


  • 07_1
    Zeughaus Danzig
  • 07_2
    Katharinen-Kirche Danzig von Westen
  • 07_3
    Rathaus Danzig
  • 07_4
    Gertreidespeicher im Danziger Hafen
  • 07_5
    Krantor Danzig, Stadttor mit Kranfunktion
  • 07_6
    Marienkirche Danzig
  • 07_30
    Jugendherberge Nähe Koblenz, Rheinland-Pfalz
  • 07_48
    Burg Altena, nach der Restaurierung auf Initiative von Landrat Fritz Thomée um 1906, ab 1912 Jugendherberge, gegründet von Richard Schirrmann, undatiert, Aufnahme um 1910?
  • 07_56
    Altena mit Lenne, im Hintergrund: Burg Altena, Jugendherberge seit 1912, gegründet von Richard Schirrmann, Zustand vor der Restaurierung auf Initiative von Landrat Fritz Thomée ab 1906, undatiert, um 1900?
  • 07_67
    Burg Altena auf dem Klusenberg, errichtet im 12. Jh., Stammburg der Grafen von der Mark, nach Verfall restauriert ab 1906 auf Initiative des Altenaer Landrats Fritz Thomée, undatiert, Zustand nach Restaurierung, um 1912?
  • 07_71
    Burg Altena auf dem Klusenberg, errichtet im 12. Jh., Stammburg der Grafen von der Mark, nach Verfall restauriert ab 1906 auf Initiative des Altenaer Landrats Fritz Thomée, undatiert, um 1906?
  • 07_73
    Altena mit Lenne, undatiert, um 1900?
  • 07_78
    Die Lenne bei Altena Nähe Burg Altena, undatiert, um 1905?
  • 07_86
    Richard Schirrmann, Reiseimpressionen: Flusspartie in Paderborn (?), ohne Ort, undatiert
  • 07_94
    Richard Schirrmann, Wanderfahrten: Mittelalterliches Stadttor, wahrscheinlich in Büdingen, Wetteraukreis, Hessen (Original ohne Angaben)
  • 07_96
    Rhein mit Oberkasseler Brücke in Düsseldorf, erbaut 1896-1898, zerstört 1945 - Steinbauten von Prof. Adolf Schill, undatiert, um 1920?
  • 07_101
    Richard Schirrmann, Wanderfahrten: Häuserviertel an einem Fluss, evtl. Wetzlar an der Lahn (?) Original ohne Angaben, undatiert
  • 07_108
    Gasse in Altena, Aufgang zur Burg Altena (?) Undatiert, um 1912?
  • 07_110
    Blick über Altena, im Hintergrund Burg Altena, undatiert
  • 07_117
    Gasse mit Torhaus bei Burg Altena, undatiert, um 1920?
  • 07_122
    Ortsansicht mit Lenne, undatiert
  • 07_144
    Kriegserinnerungen Richard Schirrmanns, Westfront 1914-1918: Truppenkamerad Schirrmanns des Landsturm Inf. Batl. Siegen auf Wachposten in St. Kreuz im Lebertal, Elsass, (frz. Sainte-Croix-aux-Mines), undatiert, wahrscheinlich März 1916 (vgl. 07_211, 07_1655)
  • 07_146
    Richard Schirrmann, Westfront 1914-1918, Ortsimpressionen: Stadttor in Molsheim, Elsass, undatiert
  • 07_147
    Richard Schirrmann, Westfront 1914-1918, Ortsimpressionen: Rathaus in Molsheim, Elsass, undatiert
  • 07_148
    Richard Schirrmann, Westfront 1914-1918, Ortsimpressionen: Brunnen in Westhofen, Elsass, undatiert
  • 07_149
    Richard Schirrmann, Westfront 1914-1918, Ortsimpressionen: Ritterhaus in Westhofen, Elsass, undatiert
  • 07_150
    Richard Schirrmann, Westfront 1914-1918, Ortsimpressionen: Wohnhaus in Westhofen, Elsass, undatiert
  • 07_152
    Richard Schirrmann, Westfront 1914-1918, Ortsimpressionen: Stadttor - evtl. von Molsheim, Elsass (vgl. 07_146) - ohne Ort, undatiert
  • 07_170
    Richard Schirrmann, Westfront 1914-1918, Ortsimpressionen: Städtchen im Wasgau mit Gasthof "Zum Schwan" (deutsch-französische Grenzregion Pfälzer Wald/nördliche Vogesen), undatiert
  • 07_174
    Richard Schirrmann, Westfront 1914-1918, Ortsimpressionen: Kloster Marmoutier mit Abteikirche Saint Martin, Maursmünster (frz. Marmoutier), Elsass, undatiert
  • 07_180
    Richard Schirrmann im Ersten Weltkrieg, Elsass: Bataillonsverwaltung in Wasselnheim (frz. Wasselonne) während der Monate Juli 1914 bis Januar 1915
  • 07_187
    Richard Schirrmann, Westfront 1914-1918, Ortsimpressionen: Altstadt von Zabern (frz. Saverne), Elsass, Februar 1917
  • 07_193
    "Das Volk steht auf" - Ersten Weltkrieg, Mobilmachung 1914: Altenaer auf dem Weg zum Bahnhof zur Verabschiedung ausrückender Soldaten (vgl. 07_219)
  • 07_200
    "Das Volk steht auf" - Erster Weltkrieg, Mobilmachung 1914: Altenaer auf dem Weg zum Bahnhof zur Verabschiedung ausrückender Soldaten (vgl. 07_219)
  • 07_211
    Richard Schirrmann, Westfront 1914-1918, Ortsimpressionen: Marktplatz in St. Kreuz (frz. Sainte-Croix-aux-Mines), Elsass
  • 07_224
    Erster Weltkrieg, Elsass: Richard Schirrmann, Soldat des Landsturm Inf. Batl. Siegen, in Zabern (frz. Saverne), undatiert (vgl. 07_187)
  • 07_225
    Richard Schirrman, Westfront 1914-1918, Ortsimpressionen: Hofanlage in Chateau-Salins (Salzburg), Lothringen, Mai 1916
  • 07_227
    Richard Schirrmann, Westfront 1914-1918, Ortsimpressionen: Soldaten auf einem Marktplatz, ohne Ort, undatiert
  • 07_234
    Richard Schirrmann, Erster Weltkrieg, Ortsimpressionen: St. Nicolas-Kirche in Gent
  • 07_246
    Richard Schirrmann, Westfront 1914-1918, Ortsimpressionen: Waschhaus an der Mossig in Wasselnheim (frz. Wasselonne), Elsass, vgl. 07_180
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...