Gewässer


Wasserbauliche Maßnahmen zur Ems-Regulierung im Raum Harsewinkel, um 1925 - genauere Verortung des Emsabschnitts nicht überliefert.Wasserbauliche Maßnahmen zur Ems-Regulierung im Raum Harsewinkel, um 1925 - genauere Verortung des Emsabschnitts nicht überliefert.Wasserbauliche Maßnahmen zur Ems-Regulierung im Raum Harsewinkel, um 1925 - genauere Verortung des Emsabschnitts nicht überliefert.Wasserbauliche Maßnahmen zur Ems-Regulierung im Raum Harsewinkel, um 1925 - genauere Verortung des Emsabschnitts nicht überliefert.Wasserbauliche Maßnahmen zur Ems-Regulierung im Raum Harsewinkel, um 1925 - genauere Verortung des Emsabschnitts nicht überliefert.Wasserbauliche Maßnahmen zur Ems-Regulierung im Raum Harsewinkel, um 1925 - genauere Verortung des Emsabschnitts nicht überliefert.Wasserbauliche Maßnahmen zur Ems-Regulierung im Raum Harsewinkel, um 1925 - genauere Verortung des Emsabschnitts nicht überliefert.Wasserbauliche Maßnahmen zur Ems-Regulierung im Raum Harsewinkel, um 1925 - genauere Verortung des Emsabschnitts nicht überliefert.Wasserbauliche Maßnahmen zur Ems-Regulierung im Raum Harsewinkel, um 1925 - genauere Verortung des Emsabschnitts nicht überliefert.Wasserbauliche Maßnahmen zur Ems-Regulierung im Raum Harsewinkel, um 1925 - genauere Verortung des Emsabschnitts nicht überliefert.Wasserbauliche Maßnahmen zur Ems-Regulierung im Raum Harsewinkel, um 1925 - genauere Verortung des Emsabschnitts nicht überliefert.Wasserbauliche Maßnahmen zur Ems-Regulierung im Raum Harsewinkel, um 1925 - genauere Verortung des Emsabschnitts nicht überliefert.Wasserbauliche Maßnahmen zur Ems-Regulierung im Raum Harsewinkel, um 1925 - genauere Verortung des Emsabschnitts nicht überliefert.Wasserbauliche Maßnahmen zur Ems-Regulierung im Raum Harsewinkel, um 1925 - genauere Verortung des Emsabschnitts nicht überliefert.Hamm - Nordentor, Blick über die Lippe zur Pauluskirche. Bildrand links: Gymnasium Hammonense. Postkarte, undatiert, um 1910. Hamm - Nordentor mit Lippe, Mühlenkolk und Mühle Redicker (abgebrochen 1938). Links: Blick zur Pauluskirche. Postkarte, undatiert, um 1910.Hamm - Nordentor mit Lippe und Mühle Redicker (abgebrochen 1938). Links: Blick zur Pauluskirche. Postkarte, undatiert, vor 1914.Hamm - Nordstraße und Nordring-Park mit Brücke und Blick zur Pauluskirche. Rechts vorn: Mühle Redicker, abgebrochen 1938. Undatiert, um 1920.Die Lippe in Hamm - heller Pavillon links: Ruderclub Hamm. Undatiert, um 1910.Alte Ahse in Hamm Höhe Westenwall, 1913.Die Lippe bei Bad Hamm (Hamm-Mark). Undatiert.Bootshaus an der Lippe bei Hamm. Undatiert, um 1915 [?]Bootshaus an der Lippe bei Hamm. Undatiert.Die "Schwarze Brücke" an der Lippe bei Hamm-Niederwerries, 1986 abgerissen. Undatiert.Fährboot auf der Lippe bei Hamm, um 1910.An der Lippe bei Hamm-Heessen. Undatiert.Der "Hexenteich" in Hamm-Heessen mit Blick zur St. Stephanus-Kirche. Undatiert, um 1950 [?]Das Gersteinwerk, Dampfkraftwerk an der Lippe bei Werne-Stockum - benannt nach dem Bochumer Landrat Karl Gerstein, in den 1970 und 1980er Jahren erheblich verändert. Undatiert, um 1960.Bad Hamm, Sole-Kurbad 1882-1955: Springbrunnen im Kurpark mit Blick auf das Badehaus (rechts) von Norden. Postkarte, undatiert, um 1905 [?]Bad Hamm, Sole-Kurbad 1882-1955: Teich mit Brücke im Kurpark. Undatiert.Ländliches Wohnhaus in Hamm - Gartenseite mit Ententeich. Standort unbekannt (Heessen?), undatiert.Im Park von Haus Caldenhof an der Ahse bei Hamm-Westtünnen. Undatiert, um 1960?Im Park von Haus Caldenhof an der Ahse bei Hamm-Westtünnen. Undatiert, um 1960?"Zum Bootshaus", 1959 - Gasthof mit Kaffeegarten an der Lippe in Hamm, Fährstraße 1.Bei Zeche Erin, Castrop-Rauxel: Holzkühlturm und Landwehrbach, Nebengewässer der Emscher, in Funktion als Schmutzwasserkanal. August 1978.Bei Zeche Erin, Castrop-Rauxel: Holzkühlturm und Landwehrbach, Nebengewässer der Emscher, in Funktion als Schmutzwasserkanal. August 1978.Bei Zeche Erin, Castrop-Rauxel: Holzkühlturm und Landwehrbach, Nebengewässer der Emscher, in Funktion als Schmutzwasserkanal. August 1978.Bei Zeche Erin, Castrop-Rauxel: Holzkühlturm und Landwehrbach, Nebengewässer der Emscher, in Funktion als Schmutzwasserkanal. August 1978.Das ehemalige Knepper-Kraftwerk, Castrop-Rauxel/Stadtgrenze Dortmund-Mengede. Ansicht mit Bergsenkungsbiet Levringhauser Straße. 21. März 1971.Das ehemalige Knepper-Kraftwerk, Castrop-Rauxel/Stadtgrenze Dortmund-Mengede. Ansicht mit Bergsenkungsbiet Levringhauser Straße. 21. März 1971.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...