Musiker, Musikant


  • 03_3404
    Schützenfest: Spielmannszug der Feldbauern in Westerode
  • 03_3405
    Schützenfest: Spielmannszug Hubertus der Feldbauern
  • 03_4029
    Straßenmusikantenpaar - über 20 Jahre an jedem "musikalischen Donnerstag" präsent am selben Platz in der Castroper Altstadt. Castrop-Rauxel, 1960er Jahre.
  • 03_4161
    Kindheit im Ruhrgebiet, 1970er Jahre: Leierkastenmann in der Fußgängerzone Münsterstraße, Castrop-Rauxel.
  • 06_70
    Kostümfest der Landjugend, links: Der spätere Fotograf Ignaz Böckenhoff (1911-1994). Undatiert, um 1930?
  • 07_113
    Jugendherberge Burg Altena, gegr. 1912 von Richard Schirrmann: Jugendgruppe im Burghof, vorn rechts: Schirrmanns Schwester Käthe (stellvertr. JH-Leiterin während seiner Abwesenheit), links außen: Tochter Gertraut aus erster Ehe mit Gertrud Willutzki (geb. 1904), undatiert, um 1920?
  • 07_115
    Jugendherberge Burg Altena, gegr. 1912, Leiter Richard Schirrmann: Musizierende Jugendgruppe im Burghof, undatiert, um 1920?
  • 07_534
    Richard Schirrmann (links) mit Wandergenossen bei der Rast, undatiert, um 1912?
  • 07_556
    Musizierende Jugendgruppe der Wandervogelbewegung, undatiert, um 1912?
  • 07_634
    Richard Schirrmann (Mitte) auf einer Wanderung mit Jugendlichen bei Schloss Hohenlimburg in Hagen, undatiert, um 1910/1912  (Ausschnittsvergrößerung von 07_1124)
  • 07_801
    Kinderkapelle (Spielmannszug?) bei einer Veranstaltung unter freiem Himmel, undatiert, um 1920?
  • 07_1116
    Richard Schirrmann, Familie: Mädchengruppe mit Schirrmanns Schwester Käthe (Mitte), und Tochter Gertraud aus seiner erster Ehe mit Getrud Willutzki 1903-1929 (im dunklen Kleid links vor Käthe) und Freundinnen beim gemeinsamen Singen oder "Nestabend" nach Wandervogel-Tradition - wahrscheinlich in Altena, undatiert, um 1916?
  • 07_1124
    Richard Schirrmann (Mitte) auf einer Wanderung mit Jugendlichen bei Schloss Hohenlimburg in Hagen, undatiert, um 1910/1912 (vgl. 07_634)
  • 07_1154
    Seminaristen der Deutschen Hochschule für Leibesübungen (DHfL), Berlin, auf einem Wanderführerlehrgang in der Sächsischen Schweiz bei Burg Hohnstein, Frühjahr 1928
  • 07_1189
    Wandergesellschaft vor Gastwirtschaft Breucker, rechts außen: Richard Schirrmann, Gründer des Deutschen Jugendherbergswerks, undatiert, um 1910?
  • 09_448
    Hochzeitsgesellschaft (unbezeichnet), Nottuln, Ende 1940er Jahre
  • 09_458
    Hochzeitgesellschaft (unbezeichnet), "am Vogelbusch", Nottuln, Ende 1940er Jahre
  • 11_173
    "Guter Montag", Brauchtumsfest der Münsteraner Bäckergilde und Konditoreninnung: Festzug mit Blaskapelle Höhe Drubbel
  • 11_174
    "Guter Montag", Brauchtumsfest der Münsteraner Bäckergilde und Konditoreninnung: Blaskapelle des Festzuges Höhe Drubbel
  • 11_182
    "Guter Montag", Brauchtumsfest der Münsteraner Bäckergilde und Konditoreninnung: Aufmarsch des Festzuges vor dem Landeshaus Westfalen-Lippe am Freiherr vom Stein-Platz
  • 12_216
    Musikkapelle Selkentrop, Ostern 1926
  • 12_220
    Musikkapelle Selkentrop zu Gast in Wormbach, Oktober 1936, sitzend rechts: Johannes Vogt, Schwiegersohn des Wormbacher Lehrers Franz Dempewolff
  • 17_684
    Akkordeon-Orchester mit Dirigentin Frau Blum, Hamm, undatiert.
  • 17_685
    Akkordeon-Orchester mit Dirigentin Frau Blum, Hamm - Darbietung anlässlich des 10-jährigen Geschäftsjubiliäums des Musikhauses Blum. Undatiert.
  • 17_686
    Hammer Tanzorchester "HTO" auf einer Veranstaltung des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB). Undatiert.
  • 17_687
    Mandolinen-Orchester Hamm-Herringen, 1965.
  • 17_692
    Blockflötenkonzert in der Städtischen Musikschule Hamm - gegründet 1940, seit 1958 ansässig im Haus Windthorst, Südstraße 42. Undatiert, um 1958.
  • 17_693
    Norbert Edelkötter (1937-2015), Direktor der Städtischen Musikschule Hamm 1979-1998 und Begründer der Ausrichtung auf eine mehrstufige Orchesterschule - hier am Dirigentenpult im Jahre 1990.
  • 17_694
    Bernd Smalla, ab 1998 Direktor der Städtischen Musikschule Hamm in Nachfolge Norbert Edelkötters (Direktor 1979-1998) - hier mit Schüler, fotografiert für die Festschrift "50 Jahre Musikschule Hamm" (gegründet 1940). Undatiert, um 1990.
  • 17_695
    Jazzcombo, Hamm - links stehend: Georg Turwitt, Musiklehrer und später Leiter des Blasorchesters der Städtischen Musikschule Hamm. Fotografie für eine Schallplattenhülle im März 1979.
  • 17_696
    Jazzcombo, Hamm - rechts sitzend: Georg Turwitt, Musiklehrer und später Leiter des Blasorchesters der Musikschule Hamm. Undatiert.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...