Industrie


  • 01_391
    Die Dortmunder Union-Brauerei, undatierte Abbildung mit Firmenschriftzug (vermutlich Werbeplakat)
  • 01_1128
    Allenbacher Hammerwerk in Hilchenbach-Allenbach, Lithographie von Jakob Scheiner (1821-1911), Original im Siegerlandmuseum, Siegen
  • 01_1910
    Drahtzieher bei der Arbeit (Zeichnung)
  • 01_1924
    Zeichnung des "Hühnengrabens": Frühindustrielle Fabrikanlage an der Lenne
  • 01_4306
    Ende 18. Jhd.: Entwurf eines mit Muskelkraft betriebenen Luftschiffes des Franzosen Meusnier
  • 01_4307
    Das erste halbstarre, lenkbare Luftschiff, angetrieben von einer 3 PS Dampfmaschine, 1852 konstruiert von dem französischen Eisenbahnwerker Henry Giffard (1825-1882)
  • 01_4308
    1882: Gasmotorbetriebenes Luftschiff des deutschen Ingenieurs Paul Hänlein (Zeichnung)
  • 01_4309
    1884: Lenkbares Luftschiff 'La France' (Zeichnung) - entwickelt von den Franzosen Renard und Krebs
  • 01_4327
    Höhensteuerung eines Luftschiffes (Zeichnung)
  • 01_5398
    Abbildung der Hafenanlagen mit Blick zu den Werftanlagen der Reederei Norddeutscher Lloyd
  • 17_1365
    Die Hammer Isenbeck-Brauerei in den 1930er Jahren - gegründet 1769 und während ihres 200-jährigen Bestehens ausgebaut zwischen Ritterstraße, Nordstraße und Westenwall. Im Zweiten Weltkrieg zerstört bei zwei Luftangriffen 1944, ab 1945 auf modernstem Standard wieder aufgebaut. Schließung 1989, Abriss 1990 für den Bau des Allee-Centers. Graphik der Kunstanstalt Eckert & Pflug, Leipzig (fotografische Reproduktion 1978).
  • 17_1413
    Die Kloster-Brauerei in Hamm (Oststraße) - im Besitz der Familie Pröpsting von 1735 bis zur Übernahme durch die Isenbeck-Brauerei 1971. Ansicht der Werksanlagen in den 1930er Jahren [vermutet]. Graphik der Kunstanstalt Eckert & Pflug, Leipzig (Fotoreproduktion 1978).
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...