Gebäudekonversion, Gebäudeumnutzung


  • 04_1530
    Schloss Overhagen: Hauptfront mit Eckturm
  • 04_1531
    Schloss Overhagen, Hauptfront mit Eingangsportal - Bj. 1619, Baumeister Laurenz von Brachum, Lipperenaissance, seit 1962 Gymnasium
  • 04_1533
    Schloss Overhagen, Mittelrisalit und Eckturm der Hauptfront - Bj. 1619, Baumeister Laurenz von Brachum, Lipperenaissance, seit 1962 Gymnasium
  • 04_1534
    Schloss Overhagen, Hauptfront mit Brücke - Bj. 1619, Baumeister Laurenz von Brachum, Lipperenaissance, seit 1962 Gymnasium
  • 04_1535
    Schloss Overhagen, Hauptfront mit Brücke - Bj. 1619, Baumeister Laurenz von Brachum, Lipperenaissance, seit 1962 Gymnasium
  • 04_1536
    Schloss Overhagen, Hauptfront mit Brücke - Bj. 1619, Baumeister Laurenz von Brachum, Lipperenaissance, seit 1962 Gymnasium
  • 04_1538
    Schloss Overhagen, Hauptfront mit Brücke - Bj. 1619, Baumeister Laurenz von Brachum, Lipperenaissance, seit 1962 Gymnasium
  • 04_1543
    Schloss Overhagen, Hauptfront mit Brücke - Bj. 1619, Baumeister Laurenz von Brachum, Lipperenaissance, seit 1962 Gymnasium
  • 04_1544
    Schloss Overhagen mit Gräfte, Südansicht - Bj. 1619, Baumeister Laurenz von Brachum, Lipperenaissance, seit 1962 Gymnasium
  • 04_1545
    Schloss Overhagen, Rückansicht mit Gräfte - Bj. 1619, Baumeister Laurenz von Brachum, Lipperenaissance, seit 1962 Gymnasium
  • 04_1961
    Ehemalige Wasserburg Haus Ruhr, ab 1985 Märkische Kunstakademie ("Ruhrakademie")
  • 04_1962
    Ehemalige Wasserburg Haus Ruhr, ab 1985 Märkische Kunstakademie ("Ruhrakademie")
  • 04_1963
    Ehemalige Wasserburg Haus Ruhr, ab 1985 Märkische Kunstakademie ("Ruhrakademie")
  • 04_2062
    Burg Schwalenberg: Turm und Portal, seit 1971 Hotelrestaurant
  • 04_2063
    Burg Schwalenberg: Turm und Portal, seit 1971 Hotelrestaurant
  • 04_2922
    Haus Wilkinghege: Südfront mit Pavillon - ehem. Wasserburg, erbaut 1550, umgebaut 1719, seit 1955 Hotelrestaurant
  • 04_2923
    Haus Wilkinghege: Südfront mit Pavillon - ehem. Wasserburg, erbaut 1550, umgebaut 1719, seit 1955 Hotelrestaurant
  • 05_6287
    Schloss Nordkirchen mit Barockgarten, erbaut 1703-1734, Architekten Gebrüder Gottfried und Peter Pictorius und Johann Conrad Schlaun, seit 1958 Fachhochschule für Finanzen des Landes Nordrhein-Westfalen
  • 05_6288
    Schloss Nordkirchen mit Barockgarten, erbaut 1703-1734, Architekten Gebrüder Gottfried und Peter Pictorius und Johann Conrad Schlaun, seit 1958 Fachhochschule für Finanzen des Landes Nordrhein-Westfalen
  • 05_6289
    Schloss Nordkirchen mit Barockgarten, erbaut 1703-1734, Architekten Gebrüder Gottfried und Peter Pictorius und Johann Conrad Schlaun, seit 1958 Fachhochschule für Finanzen des Landes Nordrhein-Westfalen
  • 05_6290
    Schloss Nordkirchen mit Barockgarten, erbaut 1703-1734, Architekten Gebrüder Gottfried und Peter Pictorius und Johann Conrad Schlaun, seit 1958 Fachhochschule für Finanzen des Landes Nordrhein-Westfalen
  • 05_6291
    Schloss Nordkirchen mit Barockgarten, erbaut 1703-1734, Architekten Gebrüder Gottfried und Peter Pictorius und Johann Conrad Schlaun, seit 1958 Fachhochschule für Finanzen des Landes Nordrhein-Westfalen
  • 05_7305
    Ehemalige Domdechanei, heute Stadtbibliothek, an der Dielenpader
  • 05_7306
    Ehemalige Domdechanei, heute Stadtbibliothek
  • 05_10728
    Grevener Baumwollspinnerei GBS (in Betrieb 1855-1993): Das historische Fabrikgebäude, Folgenutzung als Kultur- und Bildungszentrum
  • 05_11091
    Von Senden'sche Kurie mit Torgitter, erbaut 1749 - eines der Wohnhäuser des ehem. freiweltlichen Kanonissenstiftes (bis 1811) an der St. Martin-Kirche, später Bürgerzentrum
  • 05_11092
    Von Senden'sche Kurie mit Torgitter, erbaut 1749 - eines der Wohnhäuser des ehem. freiweltlichen Kanonissenstiftes (bis 1811) an der St. Martin-Kirche, später Bürgerzentrum
  • 05_11093
    Von Senden'sche Kurie, erbaut 1749 - eines der Wohnhäuser des ehem. freiweltlichen Kanonissenstiftes (bis 1811) an der St. Martin-Kirche, später Bürgerzentrum
  • 05_11094
    Von Senden'sche Kurie, Barockportal, erbaut 1749 - eines der Wohnhäuser des ehem. freiweltlichen Kanonissenstiftes (bis 1811) an der St. Martin-Kirche, später Bürgerzentrum
  • 07_752
    Gelände des Kinderdorfes Staumühle, evtl. aufgenommen vor dem Ausbau des ehemaligen Militärgeländes in der Senne zum Ferienlager für bedürftige Kinder aus dem Ruhrgebiet durch Richard Schirrmann 1925-1932, undatiert, um 1925?
  • 07_1320
    Baracke im Kinderdorf Staumühle - Ferienlager für bedürftige Kinder aus dem Ruhrgebiet, gegr. 1925 durch Richard Schirrmann auf einem ehemaligen Militärgelände in der Senne, undatiert
  • 07_1328
    Kinderdorf Staumühle, Zustand vor Begrünung der Ferienanlage für bedürftige Kinder aus dem Ruhrgebiet, gegr. 1925 durch Richard Schirrmann auf einem ehemaligen Militärgelände in der Senne, undatiert, um 1925?
  • 07_1329
    Kinderdorf Staumühle, Ferienanlage für bedürftige Kinder aus dem Ruhrgebiet, gegr. 1925 durch Richard Schirrmann auf einem ehemaligen Militärgelände in der Senne, undatiert
  • 07_1334
    Kinderdorf Staumühle, Ferienanlage für bedürftige Kinder aus dem Ruhrgebiet, gegr. 1925 durch Richard Schirrmann auf einem ehemaligen Militärgelände in der Senne, undatiert
  • 07_1395
    Kinderdorf Staumühle, Ferienanlage für bedürftige Kinder aus dem Ruhrgebiet, gegr. 1925 durch Richard Schirrmann auf einem ehemaligen Militärgelände in der Senne, undatiert
  • 07_1431
    Kinderdorf Staumühle, Ferienanlage für bedürftige Kinder aus dem Ruhrgebiet, gegr. 1925 durch Richard Schirrmann auf einem ehemaligen Militärgelände in der Senne, undatiert
  • 07_1434
    Kinderdorf Staumühle, Ferienanlage für bedürftige Kinder aus dem Ruhrgebiet, gegr. 1925 durch Richard Schirrmann auf einem ehemaligen Militärgelände in der Senne, undatiert
  • 07_1441
    Kinderdorf Staumühle, Ferienanlage für bedürftige Kinder aus dem Ruhrgebiet, gegr. 1925 durch Richard Schirrmann auf einem ehemaligen Militärgelände in der Senne, undatiert
  • 07_1454
    Baracke im Kinderdorf Staumühle - Ferienlager für bedürftige Kinder aus dem Ruhrgebiet, gegr. 1925 durch Richard Schirrmann auf einem ehemaligen Militärgelände in der Senne, undatiert
  • 07_1470
    Baracke im Kinderdorf Staumühle - Ferienlager für bedürftige Kinder aus dem Ruhrgebiet, gegr. 1925 durch Richard Schirrmann auf einem ehemaligen Militärgelände in der Senne, undatiert
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...