Spielwarenhandel


  • 05_11439
    Herdecke, Hauptstraße 26: Gebäude mit den Ladengeschäften von Schuster Jupp Schoppl (links) und Jean Lockofen "Spielwaren und Galanteriewaren", später Spielwaren Gottschalk, heute Buchhandlung. Undatierte Vermessungsdokumentation der damaligen "Adolf-Hitler-Straße" [nach 1937].
  • 17_113
    Marktplatz Hamm um 1950: Ladenzeile im Geschäftshaus der Kölnischen Lebensversicherung (Marktplatz 12) mit Spielwaren Kaps und Waschsalon "Lavita". Im Hintergrund: Baustelle der Pauluskirche. Undatiert.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...