Werbung, Reklame, Warenpräsentation


  • 10_6660
    Schuhgeschäft Stupperich, Ludgeristr. 23: Verkäufer und Kunden in der Herrenschuhabteilung
  • 10_6661
    Schuhgeschäft Stupperich, Ludgeristr. 23: Verkäuferin und Kunde in der Herrenschuhabteilung
  • 10_6662
    Schuhgeschäft Stupperich, Ludgeristr. 23: Blick in die Damenschuhabteilung
  • 10_6664
    Schuhgeschäft Stupperich, Ludgeristr. 23: Blick in die Damen- und die Herrenschuhabteilung
  • 10_8567
    Theater "Boulevard Münster", Eingang in der Ladenpassage "Königspassage"
  • 10_9708
    Filmtheater "Stadt New York", Foyer: Gegründet 1907 am Standort des ehemaligen Hotels "Stadt New York", geschlossen am 8. August 2007 (Salzstraße/Promenade)
  • 10_9732
    Schloßtheater, Verkaufstheke im Foyer: 1953 erbautes Programmkino, 3 Säle - Melcherstraße/Kanonierplatz (Mitglied der Cineplex-Gruppe)
  • 10_9993
    Maschinenhalle Zeche Waltrop (1903-1979), heute Verwaltungssitz der Handelsfirma Manufactum, Hiberniastraße 4
  • 10_9994
    Maschinenhalle Zeche Waltrop (1903-1979), heute Verwaltungssitz der Handelsfirma Manufactum, Hiberniastraße 4
  • 10_10001
    Warenhaus der Firma Manufactum in der ehemaligen Waschkaue Zeche Waltrop (1903-1979), Hiberniastraße 4
  • 10_10002
    Warenhaus der Firma Manufactum in der ehemaligen Waschkaue Zeche Waltrop (1903-1979), Hiberniastraße 4
  • 10_10003
    Warenhaus der Firma Manufactum in der ehemaligen Waschkaue Zeche Waltrop (1903-1979), Hiberniastraße 4
  • 10_10004
    Warenhaus der Firma Manufactum in der ehemaligen Waschkaue Zeche Waltrop (1903-1979), Hiberniastraße 4
  • 10_10286
    Adler-Drogerie Reckfort: Der Produktbereich Körper- und Gesundheitspflege im Traditionshaus an der Warendorfer Straße 61a - gegr. 1937 von Otto Reckfort (+1973), fortgeführt von Sohn Karl-Heinz Reckfort (+1998 ) und nachfolgend von Ehefrau Marianne und Tochter Ute Reckfort
  • 10_10287
    Adler-Drogerie Reckfort: Ein vielfältiges Produktangebot der Körper- und Gesundheitspflege im Traditionshaus an der Warendorfer Straße 61a - gegr. 1937 von Otto Reckfort (+1973), fortgeführt von Sohn Karl-Heinz Reckfort (+1998 ) und nachfolgend von Ehefrau Marianne und Tochter Ute Reckfort
  • 10_10288
    Adler-Drogerie Reckfort: Der Produktbereich Körperpflege und Haushaltsmittel im Traditionshaus an der Warendorfer Straße 61a - gegr. 1937 von Otto Reckfort (+1973), fortgeführt von Sohn Karl-Heinz Reckfort (+1998 ) und nachfolgend von Ehefrau Marianne und Tochter Ute Reckfort
  • 10_10289
    Adler-Drogerie Reckfort: Ein hochwertiges Produktangebot der Schönheitspflege im Traditionshaus an der  Warendorfer Straße 61a - gegr. 1937 von Otto Reckfort (+1973), fortgeführt von Sohn Karl-Heinz Reckfort (+1998) und nachfolgend von Ehefrau Marianne und Tochter Ute Reckfort
  • 10_10294
    Adler-Drogerie Reckfort (seit 1937): Edle Düfte von aktuell bis klassisch in der Parfümerieabteilung des Traditionshauses an der Warendorfer Straße 61a, im Hintergrund: Inhaberin Marianne Reckfort
  • 10_10310
    Frühjahrsmode 2009 im Schuhhaus Hülck: Inhaber Franz-Josef-Hülck und Gattin in ihrem Ladenlokal an der Warendorfer Straße 61
  • 10_10311
    Wohnzimmeratmosphäre im traditionsreichen Schuhhaus Franz-Josef Hülck an der Warendorfer Straße 61
  • 10_10312
    Schuh-Hülck: Ein reichhaltgies Warenangebot im traditionsreichen Schuhhaus Franz-Josef Hülck an der Warendorfer Straße 61
  • 10_10313
    Frühjahrsmode 2009 im Schuhhaus Hülck: Inhaber Franz-Josef Hülck und Gattin mit langjähriger Mitarbeiterin in ihrem Ladenlokal an der Warendorfer Straße 61
  • 10_10315
    Frühjahrsmode 2009 im Schuhhaus Hülck: Inhaber Franz-Josef Hülck und Gattin mit langjähriger Mitarbeiterin in ihrem Ladenlokal an der Warendorfer Straße 61
  • 10_10316
    Frühjahrsmode 2009 im Schuhhaus Hülck: Inhaber Franz-Josef Hülck und Gattin in ihrem Ladenlokal an der Warendorfer Straße 61
  • 10_10317
    Wohnzimmeratmosphäre im traditionsreichen Schuhhaus Franz-Josef Hülck an der Warendorfer Straße 61
  • 10_10319
    Frühjahrsmode 2009 im Schuhhaus Hülck: Inhaber Franz-Josef Hülck und Gattin mit langjähriger Mitarbeiterin in ihrem Ladenlokal an der Warendorfer Straße 61
  • 10_10534
    Michael Joswig:  "Aus den 50ern" - ehemaliger Kleinbahnhof  Soest, nach einer Nutzung des nierenförmigen Baus als Kiosk, Trinkhalle, Fahrradverleih und Soester Tafel seit 2007 als Restaurant integriert in ein neues Einkaufszentrum
  • 10_10649
    Historischer Kolonialwarenladen auf Hof Zeddies im LWL-Freilichtmuseum Detmold - Westfälisches Landesmuseum für Volkskunde
  • 10_10650
    Historischer Kolonialwarenladen auf Hof Zeddies im LWL-Freilichtmuseum Detmold - Westfälisches Landesmuseum für Volkskunde
  • 10_11055
    Einzelhandel in Gelsenkirchen: Hochzeits- und Abendmode aus unterschiedlichen Kulturen in der Boutique "Shehzade 1001 Net, Ückendorf, Bochumer Straße 129
  • 10_11056
    Einzelhandel in Gelsenkirchen: Hochzeits- und Abendmode aus unterschiedlichen Kulturen in der Boutique "Shehzade 1001 Net, Ückendorf, Bochumer Straße 129
  • 10_11057
    Einzelhandel in Gelsenkirchen: Hochzeits- und Abendmode aus unterschiedlichen Kulturen in der Boutique "Shehzade 1001 Net, Ückendorf, Bochumer Straße 129
  • 10_11058
    Einzelhandel in Gelsenkirchen: Hochzeits- und Abendmode aus unterschiedlichen Kulturen in der Boutique "Shehzade 1001 Net, Ückendorf, Bochumer Straße 129
  • 10_11117
    Bedürftigenversorgung in der St. Michael-Kirche, Gelsenkirchen-Hassel, seit 2007 außer Funktion, jedoch noch geweiht - genutzt als Ausstellungsort und Sozialzentrum mit Kleiderkammer und wöchentlicher Nahrungsmittelausgabe der "Gelsenkirchener Tafel" (Valentinstraße)
  • 10_11430
    Die "Dr. Oetker-Welt" in der Bielefelder Firmenzentrale der Dr. August Oetker KG - Werksmuseum und multimediale Erlebniswelt rund um das Unternehmen Oetker und seine Produkte
  • 10_11455
    Geschäftsinhaber Aziz Mahadavi in seinem Kiosk und Presseshop an der Münsteraner Neubrückenstraße, nach 5 Jahren an der Hammer Straße von seinem Bruder übernommen im Jahr 2000
  • 10_11456
    Geschäftsinhaber Aziz Mahadavi in seinem Kiosk und Presseshop an der Münsteraner Neubrückenstraße, nach 5 Jahren an der Hammer Straße von seinem Bruder übernommen im Jahr 2000
  • 10_11457
    Ein vielschichtiges Zeitschriftenangebot im Presseshop von Aziz Mahadavi an der Münsteraner Neubrückenstraße
  • 10_11458
    Ein buntes Warenangebot im Kiosk und Presseshop von Aziz Mahadavi an der Münsteraner Neubrückenstraße
  • 10_11459
    Ein buntes Warenangebot im Kiosk und Presseshop von Aziz Mahadavi an der Münsteraner Neubrückenstraße
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...