Stausee


  • 01_498
    Die Möhnetalsperre - landseitige Ansicht der Staumauer mit Tosbecken, Kraftwerk und Ausgleichsbecken, erbaut 1908-1912, Länge 650 Meter, Architekt: Franz Brantzky, Köln, eingeweiht am Juli 1913 - undatiert, um 1920?
  • 01_499
    Luftaufnahme der Edertalsperre, undatiert, um 1920?
  • 10_6883
    Die Möhnetalsperre aus der Vogelperspektive: Blick auf die 650 Meter lange Sperrmauer, erbaut 1908-1912, Architekt: Franz Brantzky, Köln, eingeweiht am 12. Juli 1913, undatiert, um 1913?
  • 100_256
    Sundern-Langscheid, Sorpesee (Stausee)
  • 100_490
    Olpe, Südufer des Biggesees bei Rosenthal, weiter südlich Rüblinghausen, Autobahn A45 mit der Anschlussstelle AS Olpe, Bundesstraße B54 und B55
  • 100_492
    Attendorn, Nordufer des Biggesees, Biggetalsperre im Süden von Attendorn bei Neu-Listernohl, Verlauf der Bigge
  • 100_493
    Der nördliche Teil des Biggesees mit der Biggetalsperre bei Neu-Listernohl, bis hin zur Gemeindegrenze zu Olpe im Süden
  • 100_494
    Der mittlere Teil des Biggesees, im Norden auf dem Gebiet von Attendorn, im Süden auf dem Gebiet der Gemeinde Olpe, am Westufer die Ortschaft Sondern
  • 100_495
    Der südliche Teil des Biggesees, am Westufer Eichhagen, östlich des Biggesees Olpe-Rhode und das nördliche Gebiet von Olpe, Bundesstraße B54 und B55 nördlich der Autobahn A45
  • 100_496
    Olpe am Südufer des Biggesees mit Olpe-Rüblinghausen, Autobahn A45 zwischen Drolshagen und Olpe mit dem Autobahnkreuz AS Olpe, Verlauf der Bundesstraße A54(55)
  • 100_497
    Attendorn am Nordufer des Biggesees mit der Biggetalsperre bei Neu-Listernohl
  • 110_292
    Olpe und Biggesee
  • 110_293
    Biggesee bei Olpe-Sondern mit Talbrücke Sondern und Erholungsanlage Sonderner Kopf
  • 110_540
    Biggesee mit Autobrücke bei Olpe
  • 110_544
    Biggesee mit Listertalsperre, Olpe
  • 110_593
    Biggesee
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...