Fotoprojekt Brochterbeck

Fotoprojekt Brochterbeck
  • Motive

    Brochterbeck und Tecklenburger Land zu wechselnden Jahreszeiten, das Dorfzentrum und seine historischen Baulichkeiten, St. Peter und Paul-Kirche und evangelische Kirche mit Friedhof, Kindertagesstätte, Schule und Altenwohnheim, Gastronomie und Hotelerie, Golfplatz und Campingplatz, örtliche Gewerbebetriebe und ihre Inhaber, Schäferei und Bauernhöfe, Karfreitagsprozession und Kommunion, Schützenfest, Kirmes und Modellbootregatta, Gemeinde- und Nachbarschaftsfeste, Boulespielen, Knobelabend und "Teggeln", Handarbeitsgruppe im Heimatverein, St. Martinszug und Nikolausmarkt, Spieleabend für die asylsuchenden Flüchtlinge des Dorfes, "Köpfe" und Persönlichkeiten des Ortes.

  • Entstehungszeitraum

    2015

  • Umfang

    870 Motive

  • Bedeutung

    Eigenproduktion aus der landeskundlichen Dokumentation des LWL-Medienzentrums für Westfalen

    Kaleidoskop einer modernen Dorfkultur: Dieses Projekt dokumentiert das Dorf Brochterbeck im Wandel der Jahreszeiten und seine Bewohner in ihrem Arbeits- und Alltagsleben, in ihren tradionellen Festen und gemeinsamen Freitzeitaktivitäten. Entstanden ist das bauliche Porträt eines modernen Dorfes im Tecklenburger Land und das gesellschaftliche Porträt einer lebendigen Dorfgemeinschaft in ihren Festen und Geselligkeiten zwischen Tradition und Moderne, ihren Initiativen zur Förderung der lokalen Identität, eines aktiven Wirtschaftslebens und des Fremdenverkehrs sowie in ihrem Engagement für ein soziales Miteinander.


  • 10_13109
    Geselligkeit in Brochterbeck: Der Knobelstammtisch im "Dorfkrug" Haus Heukamp beim "Schocken" - Klaus Eschma, Theo Günther, Manuel Helmig und Raimund Spieker mit Gastwirt Clemens Heukamp, gelernter Bäckermeister und seit 1983 Inhaber des Gasthofs an der Moorstraße. Dezember 2015.
  • 10_13110
    Geselligkeit in Brochterbeck: Der Knobelstammtisch im "Dorfkrug" Haus Heukamp beim "Schocken" - es würfelt Gastwirt Clemens Heukamp. Moorstraße, Dezember 2015.
  • 10_13111
    Geselligkeit in Brochterbeck: Der Knobelstammtisch im "Dorfkrug" Haus Heukamp beim "Schocken"- es würfelte Gastwirt Clemens Heukamp. Moorstraße, Dezember 2015.
  • 10_13112
    Geselligkeit in Brochterbeck: Der Knobelstammtisch im "Dorfkrug" Haus Heukamp beim "Schocken" - Klaus Eschma, Theo Günther, Manuel Helmig und Raimund Spieker mit Gastwirt Clemens Heukamp, gelernter Bäcker und seit 1983 Inhaber des Gasthofes an der Moorstraße. Dezember 2015.
  • 10_13113
    Geselligkeit in Brochterbeck: Der Knobelstammtisch im "Dorfkrug" Haus Heukamp beim "Schocken" - Theo Günther, Manuel Helmig und Raimund Spieker. Moorstraße, Dezember 2015.
  • 10_13114
    Geselligkeit in Brochterbeck: Der Knobelstammtisch im "Dorfkrug" Haus Heukamp beim "Schocken" - Theo Günther, Manuel Helmig und Raimund Spieker. Moorstraße, Dezember 2015.
  • 10_13115
    Geselligkeit in Brochterbeck: Der Knobelstammtisch im "Dorfkrug" Haus Heukamp beim "Schocken" - Manuel Helmig und Raimund Spiekert. Am Thresen: Eva-Maria Brink. Moorstraße, Dezember 2015.
  • 10_13116
    Geselligkeit in Brochterbeck: Der Knobelstammtisch im "Dorfkrug" Haus Heukamp beim "Schocken" - Manuel Helmig und Raimund Spieker (vorn) mit Gastwirt Clemens Heukamp. Moorstraße, Dezember 2015.Dezember 2015.
  • 10_13117
    Geselligkeit in Brochterbeck: Eva-Maria Brink zapft für den wöchentlichen Knobelstammtisch im "Dorfkrug" Haus Heukamp an der Moorstraße. Dezember 2015.
  • 10_13118
    Geselligkeit in Brochterbeck: Der Knobelstammtisch im "Dorfkrug" Haus Heukamp an der Moorstraße - hier stärkt sich der Jugendstammtisch. Dezember 2015.
  • 10_13119
    Geselligkeit in Brochterbeck: Der Knobelstammtisch im "Dorfkrug" Haus Heukamp an der Moorstraße - hier der Jugendstammtisch. Dezember 2015.
  • 10_13120
    Nachbarschaftstradition in Brochterbeck - Teggel-Abend der Fastnacht Westlicher Kleeberg im Gasthaus Franz, Dorfstraße. Januar 2016. "Teggeln" ist eine alljährlich an Karneval stattfindende Versammlung der Haushaltsvorstände eines Nachbarschaftsvereins zur Festsetzung der Beiträge und zur Erörterung der anstehenden Vorhaben und sozialen Belange der Gemeinschaft.
  • 10_13121
    Nachbarschaftstradition in Brochterbeck: Teggel-Abend der Fastnacht Westlicher Kleeberg - Begrüßung durch Vorstand Ralf Klaas im Gasthaus Franz, Dorfstraße. Januar 2016."Teggeln" ist eine alljährlich an Karneval stattfindende Versammlung der Haushaltsvorstände eines Nachbarschaftsvereins zur Festsetzung der Beiträge und zur Erörterung der anstehenden Vorhaben und sozialen Belange der Gemeinschaft.
  • 10_13122
    Nachbarschaftstradition in Brochterbeck: Teggel-Abend der Fastnacht Westlicher Kleeberg - Vorstand Ralf Klaas erläutert die Tagesordnung. Gasthaus Franz, Dorfstraße, Januar 2016. "Teggeln" ist eine alljährlich an Karneval stattfindende Versammlung der Haushaltsvorstände eines Nachbarschaftsvereins zur Festsetzung der Beiträge und zur Erörterung der anstehenden Vorhaben und sozialen Belange der Gemeinschaft.
  • 10_13123
    Nachbarschaftstradition in Brochterbeck: Teggel-Abend der Fastnacht Westlicher Kleeberg - Schriftführer Dr. Friedrich Althoff verliest das Protokoll der Vorjahressitzung. Gasthaus Franz, Dorfstraße, Januar 2016. "Teggeln" ist eine alljährlich an Karneval stattfindende Versammlung der Haushaltsvorstände eines Nachbarschaftsvereins zur Festsetzung der Beiträge und zur Erörterung der anstehenden Vorhaben und sozialen Belange der Gemeinschaft.
  • 10_13124
    Nachbarschaftstradition in Brochterbeck: Teggel-Abend der Fastnacht Westlicher Kleeberg - Vorstand Ralf Klaas eröffnet die Diskussionsrunde. Gasthaus Franz, Dorfstraße, Januar 2016. "Teggeln" ist eine alljährlich an Karneval stattfindende Versammlung der Haushaltsvorstände eines Nachbarschaftsvereins zur Festsetzung der Beiträge und zur Erörterung der anstehenden Vorhaben und sozialen Belange der Gemeinschaft.
  • 10_13125
    Nachbarschaftstradition in Brochterbeck: Teggel-Abend der Fastnacht Westlicher Kleeberg - Vorstand Ralf Klaas und Schriftführer Dr. Friedrich Althoff verfolgen die Diskussion. Gasthaus Franz, Dorfstraße, Januar 2016. "Teggeln" ist eine alljährlich an Karneval stattfindende Versammlung der Haushaltsvorstände eines Nachbarschaftsvereins zur Festsetzung der Beiträge und zur Erörterung der anstehenden Vorhaben und sozialen Belange der Gemeinschaft.
  • 10_13126
    Nachbarschaftstradition in Brochterbeck: Teggel-Abend der Fastnacht Westlicher Kleeberg - alljährlich an Karneval stattfindende Versammlung der Haushaltsvorstände des Nachbarschaftsvereins zur Festsetzung der Beiträge und zur Erörterung der anstehenden Vorhaben und sozialen Belange der Gemeinschaft. Gasthaus Franz, Dorfstraße, Januar 2016.
  • 10_13127
    Nachbarschaftstradition in Brochterbeck: Teggel-Abend der Fastnacht Westlicher Kleeberg - alljährlich an Karneval stattfindende Versammlung der Haushaltsvorstände des Nachbarschaftsvereins zur Festsetzung der Beiträge und zur Erörterung der anstehenden Vorhaben und sozialen Belange der Gemeinschaft. Gasthaus Franz, Dorfstraße, Januar 2016.
  • 10_13128
    Nachbarschaftstradition in Brochterbeck: Teggel-Abend der Fastnacht Westlicher Kleeberg - alljährlich an Karneval stattfindende Versammlung der Haushaltsvorstände des Nachbarschaftsvereins zur Festsetzung der Beiträge und zur Erörterung der anstehenden Vorhaben und sozialen Belange der Gemeinschaft. Gasthaus Franz, Dorfstraße, Januar 2016.
  • 10_13129
    Nachbarschaftstradition in Brochterbeck: Teggel-Abend der Fastnacht Westlicher Kleeberg - alljährlich an Karneval stattfindende Versammlung der Haushaltsvorstände des Nachbarschaftsvereins zur Festsetzung der Beiträge und zur Erörterung der anstehenden Vorhaben und sozialen Belange der Gemeinschaft. Gasthaus Franz, Dorfstraße, Januar 2016.
  • 10_13130
    Nachbarschaftstradition in Brochterbeck: Teggel-Abend der Fastnacht Westlicher Kleeberg - alljährlich an Karneval stattfindende Versammlung der Haushaltsvorstände des Nachbarschaftsvereins zur Festsetzung der Beiträge und zur Erörterung der anstehenden Vorhaben und sozialen Belange der Gemeinschaft. Gasthaus Franz, Dorfstraße, Januar 2016.
  • 10_13131
    Nachbarschaftstradition in Brochterbeck: Teggel-Abend der Fastnacht Westlicher Kleeberg - alljährlich an Karneval stattfindende Versammlung der Haushaltsvorstände des Nachbarschaftsvereins zur Festsetzung der Beiträge und zur Erörterung der anstehenden Vorhaben und sozialen Belange der Gemeinschaft. Gasthaus Franz, Dorfstraße, Januar 2016.
  • 10_13132
    Renè Grisa, seit 2015 Pächter der historischen Gaststätte Franz in Brochterbeck (Dorfstraße 22), eröffnet 1820 und vor der Schließung bewahrt durch eine Genossenschaftsgründung engagierter Bürger des Ortes. Januar 2016.
  • 10_13133
    Birgit und Renè Grisa, seit 2015 Pächter der historischen Gaststätte Franz in Brochterbeck (Dorfstraße 22), eröffnet 1820 und vor der Schließung bewahrt durch eine Genossenschaftsgründung engagierter Bürger des Ortes. Januar 2016.
  • 11_5485
    Brochterbeck, Juni 2016: Dr. Hermann-Josef Höper, Leiter der Medienproduktion im LWL-Medienzentrum für Westfalen, und Küsterin Eva Linsky im Gespräch anlässlich der Präsentation einer Fotodokumentation über Brochterbeck vor der versammelten Gemeinde in der St. Peter und Paul-Kirche, durchgeführt 2015 von seiner Mitarbeiterin Greta Schüttemeyer.
  • 11_5486
    Brochterbeck, Juni 2016: Gemeindeversammlung in der St. Peter und Paul-Kirche anlässlich der Präsentation einer Fotodokumentation ihres Dorfes, durchgeführt von Februar bis November 2015 von Greta Schüttemeyer, Fotografin im LWL-Medienzentrum für Westfalen.
  • 11_5487
    Brochterbeck, Juni 2016: Gemeindeversammlung in der St. Peter und Paul-Kirche anlässlich der Präsentation einer Fotodokumentation ihres Dorfes, durchgeführt von Februar bis November 2015 von Greta Schüttemeyer, Fotografin im LWL-Medienzentrum für Westfalen.
  • 11_5488
    Brochterbeck, Juni 2016: Gemeindeversammlung in der St. Peter und Paul-Kirche anlässlich der Präsentation einer Fotodokumentation ihres Dorfes, durchgeführt von Februar bis November 2015 von Greta Schüttemeyer, Fotografin im LWL-Medienzentrum für Westfalen.
  • 11_5489
    Brochterbeck, Juni 2016: Gemeindeversammlung in der St. Peter und Paul-Kirche anlässlich der Präsentation einer Fotodokumentation ihres Dorfes, durchgeführt von Februar bis November 2015 von Greta Schüttemeyer, Fotografin im LWL-Medienzentrum für Westfalen.
  • 11_5490
    Brochterbeck, Juni 2016: Gemeindeversammlung in der St. Peter und Paul-Kirche anlässlich der Präsentation einer Fotodokumentation ihres Dorfes, durchgeführt von Februar bis November 2015 von Greta Schüttemeyer, Fotografin im LWL-Medienzentrum für Westfalen.
  • 11_5491
    Brochterbeck, St. Peter und Paul-Kirche, Juni 2016: Dr. Hermann-Josef Höper, Leiter der Medienproduktion im LWL-Medienzentrum für Westfalen, eröffnet die Präsentation einer Fotodokumentation über Brochterbeck, durchgeführt 2015 von seiner Mitarbeiterin Greta Schüttemeyer.
  • 11_5492
    Brochterbeck, St. Peter und Paul-Kirche, Juni 2016: Gemeindemitglieder während der Präsentation einer Fotodokumentation ihres Dorfes, durchgeführt von Februar bis November 2015 von Greta Schüttemeyer, Fotografin im LWL-Medienzentrum für Westfalen.
  • 11_5493
    Brochterbeck, St. Peter und Paul-Kirche, Juni 2016: Gemeindemitglieder während der Präsentation einer Fotodokumentation ihres Dorfes, durchgeführt von Februar bis November 2015 von Greta Schüttemeyer, Fotografin im LWL-Medienzentrum für Westfalen.
  • 11_5494
    Brochterbeck, St. Peter und Paul-Kirche, Juni 2016: Gemeindemitglieder während der Präsentation einer Fotodokumentation ihres Dorfes, durchgeführt von Februar bis November 2015 von Greta Schüttemeyer, Fotografin im LWL-Medienzentrum für Westfalen.
  • 11_5495
    Brochterbeck, St. Peter und Paul-Kirche, Juni 2016: Gemeindemitglieder während der Präsentation einer Fotodokumentation ihres Dorfes, durchgeführt von Februar bis November 2015 von Greta Schüttemeyer, Fotografin im LWL-Medienzentrum für Westfalen.
  • 11_5496
    Brochterbeck, St. Peter und Paul-Kirche, Juni 2016: Greta Schüttemeyer, Fotografin im LWL-Medienzentrum für Westfalen, präsentiert der Brochterbecker Gemeinde ihre Fotodokumentation über den Ort und seine Menschen, durchgeführt von Februar bis November 2015.
  • 11_5497
    Brochterbeck, St. Peter und Paul-Kirche, Juni 2016: Gemeindemitglieder während der Präsentation einer Fotodokumentation ihres Dorfes, durchgeführt von Februar bis November 2015 von Greta Schüttemeyer, Fotografin im LWL-Medienzentrum für Westfalen.
  • 11_5498
    Brochterbeck, Juni 2016: Fotografin Greta Schüttemeyer nach der Präsentation ihrer Fotodokumentation über Brochterbeck im Jahr 2015 vor der versammelten Gemeinde in der St. Peter und Paul-Kirche. Rechts: Dr. Hermann-Josef Höper, Leiter der Medienproduktion im LWL-Medienzentrum für Westfalen.
  • 11_5499
    Brochterbeck, Juni 2016: Greta Schüttemeyer, Fotografin im LWL-Medienzentrum für Westfalen, mit André Slaa nach der Präsentation ihrer Fotodokumentation über Brochterbeck 2015 vor der versammelten Gemeinde in der St. Peter und Paul-Kirche.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...