Kriegerdenkmal, Kriegsopferdenkmal, Gefallenendenkmal, Soldatenehrenmal


  • 07_2960
    Jugendherberge Tannenberg, Jungentrakt in Turm 1, in: Fotoalbum "Einweihung der JH Tannenberg" im Tannenberg-Nationaldenkmal bei Hohenstein/Ostpreußen 1929, gewidmet Richard Schirrmann vom "Gau Ostpreußen-Süd für deutsche Jugendherbergen"
  • 07_2961
    Tannenberg-Nationaldenkmal bei Hohenstein/Ostpreußen, erbaut 1924-1927, gesprengt 1945, Turm 1 und 5 eingeweiht 1929 als Jugendherberge, in: Fotoalbum "Einweihung der JH Tannenberg", gewidmet Richard Schirrmann vom "Gau Ostpreußen-Süd für deutsche Jugendherbergen"
  • 07_2962
    Tannenberg-Nationaldenkmal bei Hohenstein/Ostpreußen, erbaut 1924-1927, gesprengt 1945, Turm 1 und 5 eingeweiht 1929 als Jugendherberge, in: Fotoalbum "Einweihung der JH Tannenberg", gewidmet Richard Schirrmann vom "Gau Ostpreußen-Süd für deutsche Jugendherbergen"
  • 07_2963
    Tannenberg-Nationaldenkmal bei Hohenstein/Ostpreußen, erbaut 1924-1927, gesprengt 1945, Turm 1 und 5 eingeweiht 1929 als Jugendherberge,  in: Fotoalbum "Einweihung der JH Tannenberg", gewidmet Richard Schirrmann vom "Gau Ostpreußen-Süd für deutsche Jugendherbergen"
  • 07_2967
    Tannenberg-Nationaldenkmal bei Hohenstein/Ostpreußen, erbaut 1924-1927, gesprengt 1945, Turm 1 und 5 eingeweiht 1929 als Jugendherberge, in: Fotoalbum "Einweihung der JH Tannenberg", gewidmet Richard Schirrmann vom "Gau Ostpreußen-Süd für deutsche Jugendherbergen"
  • 07_2968
    Einweihung der Jugendherberge Tannenberg in Turm 1 und 5 des Tannenberg-Nationaldenkmals bei Hohenstein/Ostpreußen 1929, in: Fotoalbum "Einweihung der JH Tannenberg", gewidmet Richard Schirrmann vom "Gau Ostpreußen-Süd für deutsche Jugendherbergen"
  • 07_2969
    Einweihung der Jugendherberge Tannenberg in Turm 1 und 5 des Tannenberg-Nationaldenkmals bei Hohenstein/Ostpreußen 1929, in: Fotoalbum "Einweihung der JH Tannenberg", gewidmet Richard Schirrmann vom "Gau Ostpreußen-Süd für deutsche Jugendherbergen"
  • 07_2970
    Einweihung der Jugendherberge Tannenberg in Turm 1 und 5 des Tannenberg-Nationaldenkmals bei Hohenstein/Ostpreußen 1929, in: Fotoalbum "Einweihung der JH Tannenberg", gewidmet Richard Schirrmann vom "Gau Ostpreußen-Süd für deutsche Jugendherbergen"
  • 07_2971
    Einweihung der Jugendherberge Tannenberg in Turm 1 und 5 des Tannenberg-Nationaldenkmals bei Hohenstein/Ostpreußen 1929, in: Fotoalbum "Einweihung der JH Tannenberg", gewidmet Richard Schirrmann vom "Gau Ostpreußen-Süd für deutsche Jugendherbergen"
  • 07_2972
    Festrede Richard Schirrmanns anlässlich der Einweihung der Jugendherberge Tannenberg in Turm 1 und 5 des Tannenberg-Nationaldenkmals bei Hohenstein/Ostpreußen 1929, in: Fotoalbum "Einweihung der JH Tannenberg", gewidmet Richard Schirrmann vom "Gau Ostpreußen-Süd für deutsche Jugendherbergen"
  • 08_174
    Grünanlage mit Kriegerdenkmal, am 21.10.1888 am Lohtor in Recklinghausen enthüllt. Heutiger Standort Bismarckplatz
  • 08_175
    Kriegswahrzeichen "Bergmannssäule", enthüllt 1916 am Kunibertitor, Standort nach dem 2. Weltkrieg am Drissenplatz (Bildhauer: Friedrich Bagdons, Dortmund)
  • 08_491
    Halterner Ehrenmal für die Gefallenen der Einheitskriege von 1864-1871an der 1912 erbauten ev. Kirche
  • 10_162
    Die Friedensäule, Säulendenkmal mit Figurenrelief, Friedensplatz
  • 10_439
    Das Löwendenkmal an der Königsallee, errichtet 1928 zu Ehren der Opfer des 1. Weltkrieges 1914-18
  • 10_663
    "Vaterstadt" Ehrenmal zum Gedenken an den deutsch-französischen Krieg 1871,  Carl Hilgers, 1892
  • 10_664
    "Vaterstadt" Ehrenmal zum Gedenken an den deutsch-französischen Krieg 1871,  Carl Hilgers, 1892
  • 10_666
    Ehrenmal für das 1. Lothringische Infanterieregiment in Metz 1914-18 (Fritz Richter-Elsner, 1929)
  • 10_2949
    Denkmal für die Gefallenen des 1. Weltkrieges, um 1940?
  • 10_2950
    Kriegerdenkmal, um 1930?
  • 10_2951
    Kriegerdenkmal Hünenborg, um 1940?
  • 10_2952
    Ehrenmal für die Opfer des 1. Weltkrieges an der Fassade der ev. Stadtkirche, um 1940?
  • 10_2953
    Ehrenmal für die Opfer des 1. Weltkrieges an der Fassade der ev. Stadtkirche, um 1940?
  • 10_2956
    Kriegergedächtnisstätte
  • 10_7983
    Kriegerdenkmal bei Haus Marck
  • 10_7984
    Kriegerdenkmal bei Haus Marck
  • 10_13236
    Münster, Schlossplatz, 1923: Militärparade anlässlich der Einweihung eines Gefallenendenkmals zu Ehren des königlich preußischen 3. Lothringischen Feldartillerie-Regiments Nr. 69, stationiert 1899-1918 in St. Avold, Lothringen. Aufstellung im Park des Fürstbischöflichen Schlosses, Lothringer Kreuz aus Stein, gestaltet von Wilhelm Wucherpfennig und Albert Mazzotti (senior).
  • 10_13237
    Münster, Schlossplatz, 1923: Militärparade anlässlich der Einweihung eines Gefallenendenkmals zu Ehren des königlich preußischen 3. Lothringischen Feldartillerie-Regiments Nr. 69, stationiert 1899-1918 in St. Avold, Lothringen. Aufstellung im Park des Fürstbischöflichen Schlosses, Lothringer Kreuz aus Stein, gestaltet von Wilhelm Wucherpfennig und Albert Mazzotti (senior).
  • 10_13238
    Münster, Schlossplatz, 1923: Veteranenaufstellung zum Festzug anlässlich der Einweihung eines Gefallenendenkmals zu Ehren des königlich preußischen 3. Lothringischen Feldartillerie-Regiments Nr. 69, stationiert 1899-1918 in St. Avold, Lothringen. Aufstellung im Park des Fürstbischöflichen Schlosses, Lothringer Kreuz aus Stein, gestaltet von Wilhelm Wucherpfennig und Albert Mazzotti (senior).
  • 10_13239
    Münster, Schlossplatz, 1923: Veteranenaufstellung zum Festzug anlässlich der Einweihung eines Gefallenendenkmals zu Ehren des königlich preußischen 3. Lothringischen Feldartillerie-Regiments Nr. 69, stationiert 1899-1918 in St. Avold, Lothringen. Aufstellung im Park des Fürstbischöflichen Schlosses, Lothringer Kreuz aus Stein, gestaltet von Wilhelm Wucherpfennig und Albert Mazzotti (senior).
  • 10_13240
    Münster, Schlossplatz, 1923: Veteranenaufstellung zum Festzug anlässlich der Einweihung eines Gefallenendenkmals zu Ehren des königlich preußischen 3. Lothringischen Feldartillerie-Regiments Nr. 69, stationiert 1899-1918 in St. Avold, Lothringen. Aufstellung im Park des Fürstbischöflichen Schlosses, Lothringer Kreuz aus Stein, gestaltet von Wilhelm Wucherpfennig und Albert Mazzotti (senior).
  • 10_13241
    Münster, Schlossplatz, 1923: Veteranenaufstellung zum Festzug anlässlich der Einweihung eines Gefallenendenkmals zu Ehren des königlich preußischen 3. Lothringischen Feldartillerie-Regiments Nr. 69, stationiert 1899-1918 in St. Avold, Lothringen. Aufstellung im Park des Fürstbischöflichen Schlosses, Lothringer Kreuz aus Stein, gestaltet von Wilhelm Wucherpfennig und Albert Mazzotti (senior).
  • 10_13242
    Münster, Schlossplatz, 1923: Veteranenaufstellung zum Festzug anlässlich der Einweihung eines Gefallenendenkmals zu Ehren des königlich preußischen 3. Lothringischen Feldartillerie-Regiments Nr. 69, stationiert 1899-1918 in St. Avold, Lothringen. Aufstellung im Park des Fürstbischöflichen Schlosses, Lothringer Kreuz aus Stein, gestaltet von Wilhelm Wucherpfennig und Albert Mazzotti (senior).
  • 10_13243
    Münster, Schlossplatz, 1923: Aufstellung zum Festzug anlässlich der Einweihung eines Gefallenendenkmals zu Ehren des königlich preußischen 3. Lothringischen Feldartillerie-Regiments Nr. 69, stationiert 1899-1918 in St. Avold, Lothringen. Aufstellung im Park des Fürstbischöflichen Schlosses, Lothringer Kreuz aus Stein, gestaltet von Wilhelm Wucherpfennig und Albert Mazzotti (senior).
  • 10_13244
    Münster, Schlossplatz, 1923: Aufstellung zum Festzug anlässlich der Einweihung eines Gefallenendenkmals zu Ehren des königlich preußischen 3. Lothringischen Feldartillerie-Regiments Nr. 69, stationiert 1899-1918 in St. Avold, Lothringen. Aufstellung im Park des Fürstbischöflichen Schlosses, Lothringer Kreuz aus Stein, gestaltet von Wilhelm Wucherpfennig und Albert Mazzotti (senior).
  • 10_13245
    Münster, Schlossplatz, 1923: Aufstellung zum Festzug anlässlich der Einweihung eines Gefallenendenkmals zu Ehren des königlich preußischen 3. Lothringischen Feldartillerie-Regiments Nr. 69, stationiert 1899-1918 in St. Avold, Lothringen. Aufstellung im Park des Fürstbischöflichen Schlosses, Lothringer Kreuz aus Stein, gestaltet von Wilhelm Wucherpfennig und Albert Mazzotti (senior).
  • 10_13246
    Münster, Schlossplatz, 1923: Festzug anlässlich der Einweihung eines Gefallenendenkmals zu Ehren des königlich preußischen 3. Lothringischen Feldartillerie-Regiments Nr. 69, stationiert 1899-1918 in St. Avold, Lothringen. Aufstellung im Park des Fürstbischöflichen Schlosses, Lothringer Kreuz aus Stein, gestaltet von Wilhelm Wucherpfennig und Albert Mazzotti (senior).
  • 10_13247
    Münster, Schlossplatz, 1923: Festzug anlässlich der Einweihung eines Gefallenendenkmals zu Ehren des königlich preußischen 3. Lothringischen Feldartillerie-Regiments Nr. 69, stationiert 1899-1918 in St. Avold, Lothringen. Aufstellung im Park des Fürstbischöflichen Schlosses, Lothringer Kreuz aus Stein, gestaltet von Wilhelm Wucherpfennig und Albert Mazzotti (senior).
  • 10_13248
    Münster, Schlosspark, 1923: Einweihung eines Gefallenendenkmals zu Ehren des königlich preußischen 3. Lothringischen Feldartillerie-Regiments Nr. 69, stationiert 1899-1918 in St. Avold, Lothringen. Lothringer Kreuz aus Stein mit Reliefdarstellung von in den Krieg ziehenden, kämpfenden und heimkehrenden Soldaten, gestaltet von Wilhelm Wucherpfennig und Albert Mazzotti (senior). Weitere Inschrift: "Es starben für unser Vaterland 23 Offiziere, 45 Unteroffiziere, 172 Mannschaften" auf den Schlachtfeldern 1914 – 1918: "Longwy, Dannevoux, Moteaucon, Argonnen, Verdun, Somme, Arras, Champagne, St. Quentin, Combles, Albert".
  • 10_13249
    Münster, Schlosspark, 1923: Festakt zur Einweihung eines Gefallenendenkmals zu Ehren des königlich preußischen 3. Lothringischen Feldartillerie-Regiments Nr. 69, stationiert 1899-1918 in St. Avold, Lothringen. Lothringer Kreuz aus Stein, gestaltet von Wilhelm Wucherpfennig und Albert Mazzotti (senior).
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...