Schleuse, Schachtschleuse


  • 08_378
    Schiffshebewerk Henrichenburg am Dortmund-Ems-Kanal, erbaut nach Plänen des Stettiner Schiffbauingenieurs Rudolph Haack, eingeweiht 1899. Vergleichsaufnahme von 2013 siehe Bild 11_3103.
  • 08_381
    Schiffshebewerk Henrichenburg am Dortmund-Ems-Kanal, erbaut nach Plänen des Stettiner Schiffbauingenieurs Rudolph Haack, eingeweiht 1899. Vergleichsaufnahme von 2013 siehe Bild 11_3104.
  • 08_382
    Schiffshebewerk Henrichenburg am Dortmund-Ems-Kanal, erbaut nach Plänen des Stettiner Schiffbauingenieurs Rudolph Haack, eingeweiht 1899. Vergleichsaufnahme von 2013 siehe Bild 11_3103.
  • 08_383
    Schiffshebewerk Henrichenburg am Dortmund-Ems-Kanal, erbaut nach Plänen des Stettiner Schiffbauingenieurs Rudolph Haack, eingeweiht 1899. Vergleichsaufnahme von 2013 siehe Bild 11_3107.
  • 08_384
    Schachtschleuse nördlich des Schiffshebewerks Henrichenburg am Dortmund-Ems-Kanal, erbaut 1909-1914 zur Entlastung des Schiffshebewerks, stillgelegt 1990, seit 1989 Technisches Kulturdenkmal. Vergleichsaufnahme von 2013 siehe Bild 11_3113 und (Gegenrichtung) 11_3114.
  • 08_385
    Schiffshebewerk Henrichenburg am Dortmund-Ems-Kanal, erbaut nach Plänen des Stettiner Schiffbauingenieurs Rudolph Haack, eingeweiht 1899 (Aufnahme um 1915?). Vergleichsaufnahme von 2013 siehe Bild 11_3107.
  • 08_386
    Schiffshebewerke Henrichenburg, Blick in den Trog. Vergleichsaufnahme von 2013 siehe Nr. 11_3105 und 11_3106.
  • 08_387
    Schachtschleuse nördlich des Schiffshebewerks Henrichenburg am Dortmund-Ems-Kanal, erbaut 1909-1914 zur Entlastung des Schiffshebewerks, stillgelegt 1990, seit 1989 Technisches Kulturdenkmal (Aufnahme um 1915?). Vergleichsaufnahme von 2013 siehe Bild 11_3108, 11_3112 und 11_3182.
  • 08_388
    Schachtschleuse am Dortmund-Ems-Kanal nördlich des Schiffshebewerks Henrichenburg, ca. 1915? Vergleichsaufnahme von 2013 siehe Bild 11_3108, 11_3112 und 11_3182.
  • 08_391
    Schachtschleuse nördlich des Schiffshebewerks Henrichenburg am Dortmund-Ems-Kanal, erbaut 1909-1914 zur Entlastung des Schiffshebewerks, stillgelegt 1990, seit 1989 Technisches Kulturdenkmal. Vergleichsaufnahme von 2013 siehe Bild 11_3110.
  • 08_450
    Schleuse an der Lippe, vermutlich in Waltrop, um 1916?
  • 08_728
    Das Schiffshebewerk Henrichenburg am Dortmund-Ems-Kanal bei Waltrop, erbaut nach Plänen des Stettiner Schiffbauingenieurs Rudolph Haack, eingeweiht 1899, undatiert, um 1920?
  • 10_2482
    Dortmund-Ems-Kanal, Schleuse Münster aus der Vogelperspektive, um 1930?
  • 10_2483
    Dortmund-Ems-Kanal, Schleuse Münster: Schleppverband im Schleusenbecken, um 1940?
  • 10_2484
    Dortmund-Ems-Kanal, Schleuse Münster: Wasserauffangbecken und Schleusenbecken
  • 10_2485
    Dortmund-Ems-Kanal, Schleuse Münster: Frachtschiff im Schleusenbecken
  • 10_2486
    Dortmund-Ems-Kanal, Schleuse Münster: Frachtschiff im Schleusenbecken
  • 10_2487
    Dortmund-Ems-Kanal, Schleuse Münster: Frachtschiff im Schleusenbecken
  • 10_2488
    Dortmund-Ems-Kanal, Schleuse Münster: Frachtschiff bei der Einfahrt in das Schleusenbecken
  • 10_2489
    Dortmund-Ems-Kanal, Schleuse Münster: Wasserauffangbecken
  • 10_3482
    Schiffshebewerk Henrichenburg am Dortmund-Ems-Kanal bei Waltrop, erbaut nach Plänen des Stettiner Schiffbauingenieurs Rudolph Haack, eingeweiht 1899, um 1920?
  • 10_3483
    Schiffshebewerk Henrichenburg, eingeweiht 1899: Innenansicht der Stahlkonstruktion
  • 10_10083
    Mühle und Silo an der ehemaligen Ruhrschleuse von 1819, Schleusenstraße
  • 10_10548
    Klaus-Dieter Kümmel: Schachtschleuse Minden - Einfahrt eines Frachtschiffes auf der Weser in die Schleusenkammer zum 13 Meter höheren Mittellandkanal - Blick aus Richtung Unterhafen
  • 10_12234
    Schleusenwärterhaus am Dortmund-Ems-Kanal bei Hörstel-Bevergern, 1989.
  • 100_577
    Dortmund-Ems-Kanal mit Schleusenpark Waltrop und Schiffshebewerk Henrichenburg, Gegenufer: Ruhr-Zink GmbH, Querung der Güterbahntrasse und VEBA-Kraftwerk, oberhalb: Datteln-Meckinghoven mit Wittener-/Castroper Straße (B235) und Güterbahnhof Datteln, Bildrand links: Einmündung des Rhein-Herne-Kanals
  • 100_586
    Dortmund-Ems-Kanal mit Schleusenpark Waltrop, westlich: Datteln-Meckinghoven mit Wittener-/Castroper Straße (B235) und Güterbahnhof, östlich: Waltroper Blockflurenlandschaft, Bildrand unten links: Einmündung des Rhein-Herne-Kanals
  • 100_752
    Dortmund-Ems-Kanal von Schleuse Rodde bis Bevergern, im Norden: Autobahn A30 mit Anschlussstelle AS Rheine-Kanalhafen und Torfmoorsee mit Freibad
  • 100_754
    Agrarlandschaft nördlich Altenrheine, Dortmund-Ems-Kanal mit Schleuse Altenrheine, Autobahn A30 mit Anschlussstelle AS Rheine
  • 11_1
    Dortmund-Ems-Kanal, Schleuse Münster: Schleusenbecken von Norden
  • 11_2
    Dortmund-Ems-Kanal, Schleuse Münster: Schleusenwärterhäuschen? mit Eisenbahnbrücke von Osten
  • 11_3
    Dortmund-Ems-Kanal, Schleuse Münster: Schleusenwärterhäuschen mit Eisenbahnbrücke von Osten
  • 11_4
    Dortmund-Ems-Kanal, Schleuse Münster: Schleusenkai und Schleusenbecken von Norden
  • 11_5
    Dortmund-Ems-Kanal, Schleuse Münster: Schleusenwärterhäuschen mit Eisenbahnbrücke von Osten
  • 11_6
    Dortmund-Ems-Kanal, Schleuse Münster: Schleusenwärterhäuschen? mit Eisenbahnbrücke von Osten
  • 11_7
    Freizeitrevier Dortmund-Ems-Kanal: Angler am Ostufer Höhe Schleuse Münster, Blick nach Süden
  • 11_8
    Dortmund-Ems-Kanal, Schleuse Münster: Altes Schleusenbecken von Norden
  • 11_9
    Dortmund-Ems-Kanal, Schleuse Münster: Altes Schleusenbecken von Norden
  • 11_10
    Dortmund-Ems-Kanal, Schleuse Münster: Partie des alten Schleusenbeckens von Nord-Osten
  • 11_11
    Dortmund-Ems-Kanal, Schleuse Münster: Blick in die Baustelle des neuen Schleusenbeckens von Norden
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...