Rasten, Ruhen, Entspannen


  • 07_2228
    Richard Schirrmann, Fotoalbum "Wanderführerlehrgang": Bei der Wanderrast, ohne Ort, undatiert, um 1925?
  • 07_2229
    Richard Schirrmann, Fotoalbum "Wanderführerlehrgang": Bei der Wanderrast, ohne Ort, undatiert, um 1925?
  • 07_2230
    Richard Schirrmann, Fotoalbum "Wanderführerlehrgang": Bei der Wanderrast, ohne Ort, undatiert, um 1925?
  • 07_2589
    Richard Schirrmann, Familie: Sommerfreizeit - ohne Angaben, undatiert
  • 07_2624
    Richard Schirrmann, Familie: Sommerfreizeit - ohne Angaben, undatiert
  • 07_2625
    Elisabeth Schirrmann, Mädchenbetreuerin im Kinderdorf Staumühle, Ferienlager in der Senne für bedürftige Kinder aus dem Ruhrgebiet, gegründet und betrieben von Ehemann Richard Schirrmann 1925-1932, undatiert (Familienalbum)
  • 07_3384
    Elisabeth und Richard Schirrmann im Garten ihres Hauses in Grävenwiesbach, rechts Schwester Käthe Schirrmann, um 1952
  • 07_3836
    Jungenwandergruppe bei der Übernachtung in einem Klassenzimmer der Schule Grävenwiesbach, undatiert, um 1950?
  • 08_613
    Dr. Joseph Schäfer, Gesellschaftsleben: "Siesta nach dem Mittagessen" - Freundeskreis während einer Landpartie auf dem Buschhof, Bildmitte: Gattin Maria Schäfer neben Justizrat Busch - Bauerschaft Beck bei Dorsten-Lembeck, um 1908?
  • 08_972
    Dr. Joseph Schäfer, Ausflüge: Mit Dr. Misgeld und Familie (rechts), Gattin Maria Schäfer (Mitte) "und Fräulein Zingeler in der Haard am Bahnübergang bei Sinsen", Sommer 1914
  • 08_976
    Dr. Joseph Schäfer, Gesellschaftsleben: Professor Kintzinger beim Nickerchen auf dem Sofa, undatiert
  • 08_981
    Dr. Joseph Schäfer, Gesellschaftsleben: "Justizrat Busch und Direktor Kaesbach (Gladbeck) bei Punsmanns Hof in Dorsten-Lembeck", Juli 1914
  • 09_120
    Familie Johannes Weber, Nottuln: Hausgehilfin Margret in der "Porträt-Ecke" im Wohnzimmer der Familie Weber, undatiert
  • 10_154
    Straßencafé am Europa-Brunnen in der Fußgängerzone Kleppingstraße
  • 10_257
    Universität, Campus-Nord: Forum mit Springbrunnen
  • 10_1448
    Studenten auf den Aa-Wiesen vor der Juristischen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität
  • 10_1746
    Der 'Kanonengraben': Teich mit Rastplätzen an der Promenade
  • 10_1919
    Bevölkerte Aaseewiesen an der Weseler Straße
  • 10_4466
    Pfeiferauchender Bauer mit Tochter am Kamin in der Stube
  • 10_4544
    Lesendes Mädchen am Herdfeuer in einer Bauernstube
  • 10_6342
    Westfälische Klinik für Psychiatrie, Lengerich: Patientinnen bei der Handarbeit im Aufenthaltsraum
  • 10_7634
    Der Gauklerbrunnen an der U-Bahnstation Stadtgarten (Südwall/Hiltropwall)
  • 10_7781
    Fachwerkgehöft bei Hövelhof, um 1930?
  • 10_10571
    Wolfram Martin: "Dachsloch-Idylle" - Päuschen auf einem Bauernhof in Diedenshausen-Dachsloch bei Bad Berleburg
  • 10_10614
    Birute Venderbosch: Frühling am Biggesee bei Olpe
  • 10_10774
    LWL-Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte: Feierabend im Museum - Entspannungsangebot für Besucher jeden Donnerstag von 18-21 Uhr - hier während der Phil-Sims-Ausstellung 2006
  • 10_10783
    Stiller Winkel im LWL-Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte, Münster (Anbau)
  • 10_10784
    Stiller Winkel im LWL-Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte, Münster (Anbau)
  • 11_156
    Freizeitrevier Dortmund-Ems-Kanal: Liegewiese am Westufer mit Blick zur Brücke Schillerstraße nach Süden
  • 11_373
    Kindertagesstätte Werl-Nord: Kinder im Snoozel-Raum - Förderung der Entspannung und sinnlichen Wahrnehmung
  • 11_1218
    Firma Radio Neufelder - die Familie um 1958: "Der erste Fernseher!" - und Horst Neufelder beim Ruhestündchen, aufgenommen in der Behelfswohnung seiner Eltern Bruno und Lilli Neufelder hinter ihrem Ladengeschäft Warendorfer Straße 71, undatiert
  • 11_1448
    Landesgartenschau 2010 in Hemer: Liegewiese am Platz des Kulturforums
  • 11_2931
    Aussichtskanzel in der Fürstenkuhle, Natur- und Vogelschutzgebiet bei Gescher-Hochmoor - verbliebener Hochmoorrest des Weißen Venns zwischen Reken, Heiden, Gescher, Velen, Coesfeld und Dülmen, einst größtes Moorgebiet Westfalens. Gemeinschaftliches Bewerberprojekt zur Regionale 2016: "Weißes Venn auf dem Weg in die Zukunft", Projektziel: landschaftsökologisches Flächenmanagement, Wegevernetzung, Bündelung touristischer Angebote - im Bild: LWL-Fotografin Greta Schüttemeyer
  • 11_2937
    Im Weißen Venn bei Heiden/Grenze Velen: Rastende Ausflügler am artesischen Brunnen, als Wassertretbecken gefasste Quelle am Venneweg Nähe Naturschutzgebiet „Schwarzes Venn“
  • 11_2938
    Im Weißen Venn bei Heiden/Grenze Velen: Rastende Ausflügler am artesischen Brunnen, als Wassertretbecken gefasste Quelle am Venneweg Nähe Naturschutzgebiet „Schwarzes Venn“
  • 11_2941
    Im Weißen Venn bei Heiden/Grenze Velen: Rastende Ausflügler am artesischen Brunnen, als Wassertretbecken gefasste Quelle am Venneweg Nähe Naturschutzgebiet „Schwarzes Venn“
  • 11_4447
    Feierabendkultur in Münster: An den Sommerabenden bevölkern junge Münsteraner die Wiesen am Aasee.
  • 11_4448
    Feierabendkultur in Münster: An den Sommerabenden bevölkern junge Münsteraner die Wiesen am Aasee.
  • 11_4449
    Feierabendkultur in Münster: An den Sommerabenden bevölkern junge Münsteraner die Wiesen am Aasee.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...