Vater


  • 06_1125
    Familie Brinkmann, Zum Osterkamp
  • 06_1127
    Familie Brömmel, Südring, vor ihrem Haus
  • 06_1128
    Ein Soldat der einquartierten SS-Verfügungstruppe bei der Familie des Friseurs Brömmel, Hoher Weg
  • 06_1133
    Gespräch zwischen A. Cluse und Heinrich Winkel auf der Borkener Straße
  • 06_1168
    Auf dem Hof Schulze-Böckenhoff, Josef Schulze-Böckenhoff mit Kindern
  • 06_1246
    Familie Eming
  • 06_1256
    Nikolausabend in der Familie Heinrich Ostendorf
  • 06_1260
    Heinrich Gesing mit seinem Sohn
  • 06_1274
    Weihnachtlicher Spieleabend bei Familie Heyng
  • 06_1280
    Brautpaar und Vater
  • 06_1400
    Soldaten im Heimaturlaub: Familie Bernhard  Tünte vor ihrem Haus
  • 06_1416
    Else und Bernhard Hüppe mit ihrem Kind im Garten
  • 07_3638
    Richard Schirrmann mit seinen drei Kindern Sunhild, Hans-Jochen und Irmgard (auf dem Schoß)
  • 07_3921
    Richard Schirrmann mit seinen Kindern während eines Urlaubs in Kalkhorst an der Ostsee zwischen Lübeck und Wismar (Mecklenburg), um 1935
  • 07_4010
    Richard Schirrmann mit seiner jüngsten Tochter Gudrun, geb. 1942
  • 08_361
    Dr. Joseph Schäfer, Gesellschaftsleben: Freundeskreis mit Justizrat Busch (rechts vorn) während einer Landpartie auf dem Buschhof, Bauerschaft Beck bei Dorsten-Lembeck, undatiert, um 1908?
  • 08_629
    Dr. Joseph Schäfer mit Tochter Maria (geb.1900) auf dem Balkon Halterner Straße 40, Recklinghausen, 1907
  • 08_804
    Der junge Lehrer Dr. Joseph Schäfer mit seiner zweijährigen Tochter Maria, geboren am 11. Mai 1900, Recklinghausen, 1902
  • 08_833
    Dr. Joseph Schäfer, Gesellschaftsleben: "Familie Direktor Kaesbach" mit Gattin Maria Schäfer (Mitte), Gladbeck, Juni 1914
  • 08_863
    Dr. Joseph Schäfer, Gesellschaftsleben: Förster Schlüter und Kinder "auf Forsthaus Thier in Lochtrop bei Lavesum", rechts: Sohn Hans-Joachim Schäfer, Juni 1919
  • 08_977
    Professor Kintzinger (links) und Söhne in Bergmannskluft nach einem Besuch in der Zeche Herten-Disteln, undatiert, um 1920?
  • 10_11842
    Rückkehr aus dem Kriegseinsatz: "Welcome Home"-Party in der Princess Royal-Kaserne, Gütersloh - glückliches Wiedersehen der Soldaten und Soldatinnen des 1st Logistic Support Regiments mit ihren Angehörigen nach einem sechsmonatigen Afghanistan-Einsatz in der "Operation Herrick 15", Provinz Helmand
  • 10_11961
    Abzug der Britischen Streitkräfte aus Münster, März 2012: Die deutsch-englische Familie Sinclair nach der Abschiedsparade des 8 Regiment Royal Logistic Corps anlässlich der Schließung der York-Kaserne (Gremmendorf, Albersloher Weg)
  • 11_1128
    Ostern 1976 bei Familie Kramer, Dorsten: Vater Egon Kramer mit zweijährigem Töchterchen Rabea beim Ostereier suchen im Garten der Familie (Leihgabe aus dem Familienalbum Kramer)
  • 11_1129
    Ostern 1976 bei Familie Kramer, Dorsten: Die zweijährige Rabea Kramer nach erfolgreicher Ostereiersuche im Garten der Familie (Leihgabe aus dem Familienalbum Kramer)
  • 11_4512
    Flüchtlinge mit Kind in der Siedlung am Angelsachsenweg, Münster-Gremmendorf - ehemaliges Wohnquartier der britischen Armee, seit Mai 2015 Standort von Flüchtlingsunterkünften der Stadt Münster.
  • 11_4547
    Musizieren im eigenen Zuhause: Flüchtlingswohnung in der Siedlung "Zum Schultenhof“, Münster-Roxel - Mehrfamilienhäuser mit jeweils 8 städtischen Wohnungen für 50 Flüchtlingsfamilien nebst Gemeinschafts- und Kinderbetreuungsraum, fertiggestellt 2015.
  • 12_19
    Familie Dempewolff, Wormbach, um 1922: Lehrer Franz Dempewolff (1875-1953) und Gattin Johanna Maria (geb. Weber, 1876-1954) mit ihren vier Söhnen Josef, Fritz, Franz und Karl und den fünf Töchtern Helene, Emma, Johanna, Martha und Maria-Elisabeth
  • 12_49
    Familie Franz Dempewolff, 1937: Lehrer Franz Dempewolff, seit 1936 im Ruhestand, mit Sohn Franz jr., Schwiegertochter Gertrud (geb. Schneidermann) und Enkelsohn Franz August
  • 12_95
    Familie Franz Dempewolff, Wormbach, Juni 1941: Tochter Emma mit Ehemann Johannes Vogt und Sohn Gregor
  • 12_102
    Familie Franz Dempewolff, März 1941: Tochter Johanna mit Kind Hannegrete und Ehemann Franz Thiergarten (gefallen im Zweiten Weltkrieg), ansässig in Lippstadt - später als Kriegswitwe Rückkehr zu den Eltern nach Fredeburg
  • 12_123
    Verwandtschaft Franz Dempewolff, Kirchhundem 1927: Silberhochzeit seiner Zwillingsschwester Helene und Ehemann Lorenz Klauke - das Paar mit seinen Kindern Helene, Anna, Franz, Irmgard, Franziska, Johanna (v.l.n.r.)
  • 12_124
    Verwandtschaft Franz Dempewolff, Kirchhundem 1927: Silberhochzeit seiner Zwillingsschwester Helene und Ehemann Lorenz Klauke  - das Paar mit Schwester Sophie Dempewolff (verh. Dröge, links), Gattin Johanna Dempewolff (hinten rechts) und den Kindern beider Familien
  • 12_177
    Lehrer Berens mit Frau und Tochter im Garten der Schule Altenilpe, 1926
  • 12_183
    Lehrer Brunert, Schule Kirchrarbach bis 1936, mit Tochter Maria Ferdinande - undatiert, um 1924?
  • 12_205
    Elisabeth Funke (rechts), Lehrerin in Wormbach von 1915-1926, Heirat mit Johannes Geuecke 1925 - aufgenommen auf Hof Funke in Köttinghausen bei Bödefeld 1924
  • 12_227
    Kaspar Becker mit seinen Töchtern Luise, Hedwig, Wunna (?) und Theresia - Wormbach 1926
  • 12_244
    Verwandtschaft Franz Dempewolff: Schwager Karl Weber aus Essen, Bruder von Gattin Johanna Maria Dempewolff, mit Sohn Günther - Wormbach 1926
  • 17_58
    50 Jahre Foto Viegener in Hamm, 1975: Geschäftsgründer Josef Viegener (1899-1992) mit Enkel und Sohn Werner (*1937, Atelierinhaber ab 1968-1998). Abbildung auf der Innenseite eines Jubiläumsprospektes.
  • 17_2214
    Der Maler Eberhard Viegener (*1890 Soest +1967 Ense-Bilme) - Bruder des Bildhauers Fritz Viegener (1888-1976) und des Fotografen Josef Viegener (1899-1992), verheiratet mit Cecilia Brie (ab 1920) und ab 1954 mit Annemarie Mehlhemmer (1916–2003, Malerin). Aufnahme undatiert.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...