Relief


  • 04_3116
    Schwebender: 1912, Holzrelief von Ernst Barlach, Schriftzug und Datum nachträglich zugefügt
  • 04_3117
    Grabmal Theodor Däubler: 1935, Modell von Ernst Barlach; nicht ausgeführt
  • 05_1911
    Antifaschistisches Mahnmal Bittermark, errichtet 1954/60, Wandrelief von Karel Niestrath
  • 05_1912
    Antifaschistisches Mahnmal Bittermark, errichtet 1954/60, Wandrelief von Karel Niestrath
  • 05_1913
    Antifaschistisches Mahnmal Bittermark, errichtet 1954/60, Wandrelief von Karel Niestrath
  • 05_1914
    Antifaschistisches Mahnmal Bittermark, errichtet 1954/60, Wandrelief von Karel Niestrath
  • 05_2143
    Heimatmuseum: Almosenspendender Bürger, Steinrelief aus der ehemaligen Pilgerherberge in der Lübberstraße 29, um 1340
  • 05_2144
    Heimatmuseum: Almosenspendender Pilger, Steinrelief aus der ehemaligen Pilgerherberge, um 1340
  • 05_2240
    Rathaus, erbaut 1713-18: Frontgiebel mit Stadtwappen und Stadtpatron St. Patroklus über dem Mittelbogen
  • 05_2985
    Stadtwappen am Rathaus über dem Haupteingang
  • 05_5261
    Der Schneider-Amtsstuhl von 1660 mit dem Wappen der Zunft der Schneider; vermutlich in der Herforder Johanniskirche
  • 09_422
    Kreuzwegrelief aus der Werkstatt Lenter, Nottuln, undatiert
  • 09_423
    Kreuzwegrelief aus der Werkstatt Lenter, Nottuln, undatiert
  • 10_653
    Ehem. Augustinerkloster Dalheim (1264-1803): Nördlicher Kreuzgang (heutige Klosternutzung als Gutshof)
  • 10_1254
    Das Relief des Lamberti-Brunnens (errichtet 1909, Entwurf von Heinrich Bäumer), Lamberti-Kirchplatz
  • 10_1255
    Relief des Lamberti-Brunnens, errichtet 1909 auf dem Lamberti-Kirchplatz (Entwurf Heinrich Bäumer)
  • 10_1258
    St. Lamberti (Südportal): Darstellung der Wurzel Jesse (Original nach 1503, Kopie von 1912/13)
  • 10_1290
    Rathaus, Friedenssaal: Figurenrelief der "Musica" in der Vertäfelung der Fensterwand
  • 10_1291
    Rathaus, Friedenssaal: Relieffigur "Musica", Detail in der Vertäfelung der Fensterwand
  • 10_1292
    Rathaus, Friedenssaal: Figurenrelief "Dialectica" in der Vertäfelung der Fensterwand
  • 10_1293
    Rathaus, Friedenssaal: Relieffigur "Dialectica", Detail in der Vertäfelung der Fensterwand
  • 10_1294
    Rathaus, Friedenssaal: "Die Weiber vom Weinberg", Reliefs und Beschlagwerk an den Schranktüren
  • 10_1295
    Rathaus, Friedenssaal: "Die Streitenden", Reliefs und Beschlagwerk an den Schranktüren
  • 10_2595
    Rathaus, Giebelansicht - erbaut 1618-1621, Renaissance
  • 10_2973
    'Bodenrelief, geschnitten, gespalten', Skulptur von Ulrich Rückriem (Deutschland) vor dem Münsteraner Schloss - skulptur projekte münster 97
  • 10_3319
    Relief von Hugo Hagen am Freiherr vom Stein-Denkmal, Berlin: Eröffnung des 1. Westfälischen Provinziallandtages 1826 im Schloss zu Münster - Mitte: vom Stein mit Oberpräsident Freiherr von Vincke (rechts)
  • 10_9089
    Herbergswirt mit langem Kapuzenmantel, Sandsteinrelief aus der ehemaligen Herforder Pilgerherberge an der heutigen Lübbestraße 31 (Exponat im Städtischen Museum Herford)
  • 10_9090
    Jakobspilger mit Stab, Sandsteinrelief aus der ehemaligen Herforder Pilgerherberge an der heutigen Lübbestraße 31 (Exponat im Städtischen Museum Herford)
  • 10_9091
    Lippstädter Marienkirche, Westportal mit Tympanonrelief "Pilgerfahrt zum heiligen Jakobus", um 1220
  • 10_9092
    Lippstädter Marienkirche, Westportal, Detail: Tympanonrelief  "Pilgerfahrt zum Hl. Jakobus", um 1220
  • 10_13917
    Stiftskirche Enger, Reliefplatte des Sarkophag aus der ersten Hälfte des 12. Jahrhunderts. Sie gilt als eines der frühesten großplastischen Werke in Deutschland. Dargestellt ist Widukind im Königsordinat mit Lilien, Zepter und Spangenkrone.
  • 11_1931
    Ehemalige Stiftskirche St. Johannes Ev. auf Schloss Cappenberg, Chorraum: Grabplatte (um 1320) des Gottfried von Cappenberg (1096-1127) und seines Bruders Otto (um 1100-1171), Stifter des ersten deutschen Prämonstratenserklosters auf ihrer damaligen Burg Cappenberg
  • 12_381
    Wormbach, Ehrenmal für die im Ersten Weltkrieg gefallenen Soldaten aus Wormbach und Umgebung, 1938 [identisch 12_464]
  • 12_382
    Wormbach, Ehrenmal (Detail) für die im Ersten Weltkrieg gefallenen Soldaten aus Wormbach und Umgebung, 1938 [identisch 12_465]
  • 12_462
    Wormbach, Ehrenmal für die im Ersten Weltkrieg gefallenen Soldaten aus Wormbach und Umgebung, 1938
  • 12_463
    Wormbach, Ehrenmal für die im Ersten Weltkrieg gefallenen Soldaten aus Wormbach und Umgebung, 1938
  • 12_464
    Wormbach, Ehrenmal für die im Ersten Weltkrieg gefallenen Soldaten aus Wormbach und Umgebung, 1938 [identisch 12_381]
  • 12_465
    Wormbach, Ehrenmal (Detail) für die im Ersten Weltkrieg gefallenen Soldaten aus Wormbach und Umgebung, 1938 [identisch 12_382]
  • 14_2905
    Die Externsteine bei Horn-Bad Meinberg, 1922.
  • 14_2913
    Die Externsteine bei Horn-Bad Meinberg, 1938.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...