Ev. Pfarrkirche


  • 01_24
    St. Petri-Kirche: Innenansicht mit Antwerpener Schnitzalter, 30 Bildfelder mit 633 Figuren, Werkstatt Meister Gielesz (Gilles), vollendet 1521
  • 01_2348
    Sitzemporen für die Herrschaftsfamilien in der evangelischen Pfarrkirche Borgeln, um 1930?
  • 01_3502
    Ev. Pfarrkirche St. Reinoldi: Chorraum mit mittelalterlichem Schnitzaltar (1430-1440)
  • 04_1436
    Die Kanzel der ev. Pfarrkirche in Holzhausen
  • 04_1437
    Kanzel und Epitaph in der ev. Pfarrkirche in Holzhausen
  • 04_1444
    Ev. Pfarrkirche in Levern: Innenansicht mit Altar
  • 04_1445
    Ev. Pfarrkirche, Levern: Triumphkreuz aus dem 15. Jahrhundert
  • 04_1446
    Ev. Pfarrkirche in Levern: Triumphkreuz aus dem 15. Jahrhundert
  • 04_2487
    Ev. Pfarrkirche, Rheda: Kirchenraum mit Blick zum Altar
  • 04_2488
    Ev. Pfarrkirche, Rheda: Kirchenraum mit Blick zur Orgelempore
  • 04_3212
    Ev. Stadtkirche: Bronzenes Taufbecken, geschaffen 1613 von Adrian de Vries
  • 05_8912
    Ev. Pfarrkirche, Rheda: Kirchenraum mit Blick zur Fürstenempore
  • 10_8452
    Stiepeler Dorfkirche: Kirchenhalle mit Gewölbemalerien des 12.-16. Jh. - ehem. Marienwallfahrtskirche, Urbau romanische Basilika von 1008, ältestes Bauwerk Bochums
  • 10_8453
    Ev. Pfarrkirche St. Marien: Kirchenraum mit Blick zum Chor - Gewölbebasilika, erbaut um 1220
  • 10_8454
    Ev. Pfarrkirche St. Reinoldi: Chorraum mit mittelalterlichem Schnitzaltar (1430-1440)
  • 10_8500
    Ev. Stadtkirche, ehem. St Clemens: Kirchenhalle Richtung Altar - gotische Hallenkirche, Baubeginn 1322
  • 10_8501
    Ev. Pfarrkirche: Kirchenhalle mit Blick zum Orgelprospekt (ehem. Stiftskirche St. Maria des Zisterzienserinnenordens, erbaut im 13. Jh.)
  • 10_8502
    Ev. Pfarrkirche: Kanzel und Altarraum (ehem. Stiftskirche St. Maria des Zisterzienserinnenordens, erbaut im 13. Jh.)
  • 10_8512
    Ev. Pfarrkirche, ehem. St. Margareta: Kirchenhalle mit Blick zum Altar - gotische Hallenkirche, erbaut im12. Jh.
  • 10_8513
    Orgelprospekt in der ev. Pfarrkirche, ehem. St. Margareta, gotische Hallenkirche, erbaut im12. Jh.
  • 10_8531
    Ev. Pfarrkirche, gotische Kirchenhalle, Blick Richtung Altar
  • 10_8582
    Evangelische Pfarrkirche , "Stiftskirche": Gotische Kirchenhalle, Blick Richtung Altar
  • 10_13668
    Der spätgotischer Flügelaltar (auch Klappaltar) der Evangelischen Kirche Windheim, Pfarrkirche der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Windheim
  • 10_13669
    Blick in das Kirchenschiff mit farbig gefasstem achteckigen Renaissance-Taufstein in Kelchform der Evangelischen Kirche Windheim, Pfarrkirche der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Windheim
  • 10_13670
    Orgelboden über den Eingang im seitlichen Kirchenschiff nach Süden der Evangelischen Kirche Windheim, Pfarrkirche der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Windheim
  • 10_13671
    Empore im seitlichen Kirchenschiff nach Norden der Evangelischen Kirche Windheim, Pfarrkirche der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Windheim
  • 10_13672
    Empore im seitlichen Kirchenschiff nach Norden der Evangelischen Kirche Windheim, Pfarrkirche der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Windheim, über der Eingangstür zur Sakristei - Karl der Große mit Schwert und Bibel gilt der Sage nach als Gründer der Kirche
  • 11_409
    Ev. Dorfkirche, Kirchenraum Richtung Orgelprospekt - spätromanischer Kirchenbau von 1271, Westturm von 1886, Südschiff erbaut 1906
  • 11_410
    Ev. Dorfkirche, Altarraum - spätromanischer Kirchenbau von 1271, Westturm von 1886, Südschiff erbaut 1906
  • 11_411
    Ev. Dorfkirche, Seitenschiff und Eingang - spätromanischer Kirchenbau von 1271, Westturm von 1886, Südschiff erbaut 1906
  • 11_417
    Ev. Stadtkirche, Kirchenhalle Richtung Chorraum (Ibbenbürener Straße))
  • 11_418
    Ev. Stadtkirche,  Kirchenhalle Richtung Orgel (Ibbenbürener Straße)
  • 11_419
    Ev. Stadtkirche: Partie der Kirchenhalle mit Grabplatte des Grafen Konrad von Tecklenburg und klassizistischem Taufstein von 1843 (Ibbenbürener Straße)
  • 11_427
    Ev. Stadtkirche, Altarraum und Schnitzkanzel aus der 2. Hälfte des 17. Jh.
  • 11_429
    Ev. Stadtkirche, Kirchenhalle - Schnitzkanzel 2. Hälfte 17. Jh., Orgelsprospekt von 1821
  • 11_1024
    Trinitatiskirche, erbaut 1924: Altarraum mit Glasmalereifenstern - ev. Thomasgemeinde, zweitälteste Kirchengemeinde Münsters, Straßburger Weg 51
  • 11_1025
    Trinitatiskirche, erbaut 1924: Kirchenhalle Richtung Orgelempore mit Blick auf die Glasmalereifenster - ev. Thomasgemeinde, zweitälteste Kirchengemeinde Münsters, Straßburger Weg 51
  • 11_1026
    Trinitatiskirche, erbaut 1924:  Glasmalereifenster der Kirchenhalle - ev. Thomasgemeinde, zweitälteste Kirchengemeinde Münsters, Straßburger Weg 51
  • 11_2089
    Putto in der ev. Pfarrkirche Levern, Stemwede - Kirche des ehemalige Zisterzienserinnenklosters (gegr. 1227) und späteren Damenstiftes Levern (1543-1810)
  • 11_4827
    Bönen - Evangelische Kirche in Flierich, einem Dorf gelegen im südöstlichen Teil der Gemeinde Bönen.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...