Baustil


Das alte Dortmunder RathausDas Gildehaus am OstenhellwegSeitenansicht der St. Reinoldi-Kirche St. Reinoldi-Kirche am MarktplatzSt. Petri-Kirche: Innenansicht mit Antwerpener Schnitzalter, 30 Bildfelder mit 633 Figuren, Werkstatt Meister Gielesz (Gilles), vollendet 1521Das Stadthaus in der BetenstaßeDas Stadttheater am Hiltropwall (eingeweiht 1904)Westfalenhalle, Rheinlanddamm, erbaut 1925, Ansicht kurz nach der FertigstellungSportarena der Westfalenhalle, Rheinlanddamm, erbaut 1925Pädagogische AkademieDortmund: Verwaltungsgebäude der Vereinigten Stahlwerke AGPropsteikirche St. Johannes der Täufer am HansaplatzDie Propsteikirche Johannes der Täufer bei NachtDas alte Rathaus (im II. Weltkrieg zerstört)Freistuhlbastion (Femegericht) mit Dortmunder Hauptbahnhof, erbaut 1910, zerstört durch Bombenangriff 1944Westfalenhalle, Rheinlanddamm, erbaut 1925, Ansicht kurz nach der FertigstellungStädtisches Theater, SeitenansichtStadttheater mit Blick auf die SynagogeBurg des Grafen von der MarkKath. Pfarrkirche St. Clara (?) in Hörde, neugotische PfeilerbasilikaTorhaus Rombergpark, erbaut 1861 als Torhaus des Wasserschlosses Brünninghausen - Anwesen im 13. Jh. im Besitz der Herren von Brünninghausen, ab 1483 der Familie von Romberg (daher auch "Schloss Romberg"), Schloss im Zweiten Weltkrieg zerstört, Torhaus beschädigt, 1957/59 restauriert, seit 1968 städtische Kunstgalerie für Wechselausstellungen und Konzerte - Aufnahme undatiert, um 1930?Haus Bodelschwingh, Kernbau um 1300, erweitert im 16. und 17. Jh., RenaissanceDie Overberg-Grundschule (links des Torbogens) und der "Saalbau" (Veranstaltungshaus) am MarktplatzSchloss Neuenhof, barockes WasserschlossRenaissance-Fachwerk: Haus zur Rose, Rosenstraße, 1825-1827 Wohnstätte des Dichters F. FreiligrathDas Rathaus, Fachwerkbau der Weserrenaissance mit achteckigem Treppenturm, errichtet um 1610Weser bei Kloster Corvey mit St. Stephanus und Vitus-Kirche, ehemalige BenediktinerabteiKurhaus und KurparkKath. Dompfarrkirche St. Petrus und Gorgonius, Westwerk - Gründungsbau als romanische Basilika im 9. Jh., Umbau zur Hallenkirche bis 1290Das Hexenbürgermeisterhaus, Breite Straße, Renaissancefassade von 1571, seit 1926 HeimatmuseumSchloss Herdringen, Partie mit Ostturm - neugotischer Neubau von Ernst Friedrich Zwirner, Bj. 1848-1852, undatiertKapelle auf dem Fürstenberg (274 m üNN), erstmals erwähnt 1429, nach Zerstörung im 30-jährigen Krieg Neubau in barockem Baustil, undatiertEv. Pfarrkirche St. Agnes, romanischer Saalbau, erbaut Ende 12. Jh., undatiertDas neue Rathaus, undatiertArdey-Landschaft bei Hohensyburg (später besiedelt), im Vordergrund die ev. Pfarrkirche, ehem. St. Peter, undatiertEv. Pfarrkirche, ehem. St. Peter, romanischer Saalbau des 12. Jh. mit Westturm aus dem 13. Jh. bei Hohensyburg, undatiertEv. Pfarrkirche, ehem. St. Peter, romanischer Saalbau des 12. Jh. mit Westturm aus dem 13. Jh. bei Hohensyburg, undatiert, um 1930?Volksfest (Schnadzug) vor dem Rathaus in BrilonHolzgeschnitzter Altar in der evangelischen KircheSchloss Neuenhof, barockes Wasserschloss: Hauptfront mit Rokoko-Tor, Aufnahme um 1930?
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...