Burg


  • 11_2631
    Eingang zur Kapelle von Burg Vischering in Lüdinghausen
  • 11_2632
    Kapelle von Burg Vischering in Lüdinghausen
  • 11_2633
    Rittersaal von Burg Vischering, erbaut 1271 von Bischof Gerhard von der Mark als Wehrburg gegen die Herren von Lüdinghausen, heute Münsterlandmuseum des Kreises Coesfeld
  • 11_2634
    Rittersaal von Burg Vischering, erbaut 1271 von Bischof Gerhard von der Mark als Wehrburg gegen die Herren von Lüdinghausen, heute Münsterlandmuseum des Kreises Coesfeld
  • 11_2635
    Wandmalereien aus dem 16. Jh. im Rittersaal von Burg Vischering (Münsterlandmuseum Lüdinghausen)
  • 11_2636
    Erker von Burg Vischering mit Wandvertäfelungen aus dem 19. Jahrhundert (Münsterlandmuseum Lüdinghausen)
  • 11_2637
    Kamin im Erker von Burg Vischering (Münsterlandmuseum Lüdinghausen)
  • 11_2640
    Kamin auf Burg Vischering (Münsterlandmuseum Lüdinghausen)
  • 11_2641
    Prunkbett des Heidenreich Droste zu Vischering (1507-1588), Renaissance - Schnitzwerk: Wappen des Drosten und Relief mit Darstellung der Bekehrung des Saulus vor Damaskus (Münsterlandmuseum Burg Vischering, Lündinghausen)
  • 11_2642
    Prunkbett des Heidenreich Droste zu Vischering (1507-1588), Renaissance - Schnitzwerk: Wappen des Drosten und Relief mit Darstellung der Bekehrung des Saulus vor Damaskus (Münsterlandmuseum Burg Vischering, Lündinghausen)
  • 11_3036
    Wasserburg Haus Lüttinghof, Gelsenkirchen-Hassel, 2013. Ursprungsbau aus dem 14. Jh. Burgkapelle und Wirtschaftsgebäude abgebrochen im 20. Jh. Errichtung eines Neubaus auf dem Vorburggelände 1991 als Sitz der Zentralen Restaurierungswerkstatt des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (aufgegeben 2003).
  • 11_3037
    Wasserburg Haus Lüttinghof, Gelsenkirchen-Hassel, 2013. Ursprungsbau aus dem 14. Jh. Burgkapelle und Wirtschaftsgebäude abgebrochen im 20. Jh. Errichtung eines Neubaus auf dem Vorburggelände 1991 als Sitz der Zentralen Restaurierungswerkstatt des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (aufgegeben 2003). Historische Vergleichsaufnahme siehe Bild 08_54.
  • 11_3038
    Wasserburg Haus Lüttinghof, Gelsenkirchen-Hassel, 2013. Ursprungsbau aus dem 14. Jh. Burgkapelle und Wirtschaftsgebäude abgebrochen im 20. Jh. Errichtung eines Neubaus auf dem Vorburggelände 1991 als Sitz der Zentralen Restaurierungswerkstatt des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (aufgegeben 2003).
  • 11_3039
    Haus Lüttinghof, Gelsenkirchen-Hassel, 2013: Kamin im ehemaligen Rittersaal, Nachbildung. Original von 1688, Werkstatt Johann Wilhelm Gröninger. Historische Vergleichsaufnahme siehe Bild 08_472.
  • 11_3076
    Ruine Rauschenburg, 2012 - ehemalige Wasserburg in den Lippe-Wiesen zwischen Olfen und Datteln. Erste Erwähnung im 14. Jh., seit 1878 im Verfall. Historische Vergleichsaufnahme siehe Bild Nr. 08_27.
  • 11_3077
    Ruine Rauschenburg, 2012 - ehemalige Wasserburg in den Lippe-Wiesen zwischen Olfen und Datteln. Erste Erwähnung im 14. Jh., seit 1878 im Verfall. Historische Vergleichsaufnahme siehe Bild Nr. 08_27.
  • 11_3092
    Ruine Haus Wilbring, Waltrop. Erbaut im 14. Jh., seit 1866 unbewohnt, seit dem Ersten Weltkrieg im Verfall. Historische Vergleichsaufnahmen siehe Bilder Nr. 08_41, 08_329 und 08_447.
  • 11_3093
    Ruine Haus Wilbring, Waltrop. Erbaut im 14. Jh., seit 1866 unbewohnt, seit dem Ersten Weltkrieg im Verfall. Historische Vergleichsaufnahmen siehe Bilder Nr. 08_41, 08_329 und 08_447.
  • 11_3094
    Ruine Haus Wilbring, Waltrop. Erbaut im 14. Jh., seit 1866 unbewohnt, seit dem Ersten Weltkrieg im Verfall. Historische Vergleichsaufnahmen siehe Bilder Nr. 08_41, 08_329 und 08_447.
  • 11_3095
    Ruine Haus Wilbring, Waltrop. Erbaut im 14. Jh., seit 1866 unbewohnt, seit dem Ersten Weltkrieg im Verfall. Historische Vergleichsaufnahmen siehe Bilder Nr. 08_41, 08_329 und 08_447.
  • 11_3096
    Gartenlokal an der Ruine Haus Wilbring, Waltrop. Erbaut im 14. Jh., seit 1866 unbewohnt, seit dem Ersten Weltkrieg im Verfall. Historische Vergleichsaufnahmen siehe Bilder Nr. 08_41, 08_329 und 08_447.
  • 11_5500
    Burg Hülshoff, Bibliothekszimmer, Schonebeck 6, 48329 Havixbeck
  • 11_5501
    Burg Hülshoff, Gartensaal, Schonebeck 6, 48329 Havixbeck
  • 11_5502
    Burg Hülshoff, Gartensaal, Schonebeck 6, 48329 Havixbeck
  • 11_5503
    Burg Hülshoff, Schlafraum der Annette von Droste-Hülshoff, Schonebeck 6, 48329 Havixbeck
  • 11_5504
    Burg Hülshoff, Schlafraum der Annette von Droste-Hülshoff, Schonebeck 6, 48329 Havixbeck
  • 11_5505
    Burg Hülshoff, Schlafraum der Annette von Droste-Hülshoff, Schonebeck 6, 48329 Havixbeck
  • 11_5506
    Burg Hülshoff, Schlafraum der Annette von Droste-Hülshoff, Schonebeck 6, 48329 Havixbeck
  • 11_5507
    Burg Hülshoff, Speiseraum mit Ahnengalerie, Schonebeck 6, 48329 Havixbeck
  • 11_5508
    Burg Hülshoff, Speiseraum mit Ahnengalerie, Schonebeck 6, 48329 Havixbeck
  • 11_5509
    Burg Hülshoff, Speiseraum mit Ahnengalerie, Schonebeck 6, 48329 Havixbeck
  • 11_5510
    Burg Hülshoff, im Speiseraum mit Ahnengalerie und das Porträt von Annette von Droste-Hülshoff, Schonebeck 6, 48329 Havixbeck
  • 11_5607
    Burg Blankenstein, Hattingen, 2009 - erbaut im 13. Jahrhundert von Graf Adolf I. von der Mark.
  • 110_74
    Havixbeck, Burg Hülshoff mit Wirtschaftsbauten
  • 110_75
    Burg Hülshoff, Havixbeck
  • 14_2958
    Felsen im Hönnetal, Blick auf die Burg Klusenstein, 1934.
  • 14_2960
    Felsen im Hönnetal, Blick auf die Burg Klusenstein, 1934.
  • 14_2964
    Felsen im Hönnetal, Blick auf die Burg Klusenstein, 1934.
  • 14_2965
    Felsen im Hönnetal, Blick auf die Burg Klusenstein, 1927.
  • 14_3024
    Blick aus der Feldhofhöhle im Hönnetal auf die Burg Klusenstein, 1934.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...