Brauerei


  • 01_76
    Blick über die Innenstadt auf die Dortmunder Union- Brauerei
  • 01_77
    Blick auf die Dortmunder Union-Brauerei
  • 01_2832
    Wohnviertel an der Dortmunder Union-Brauerei
  • 01_2993
    Brauerei Langenberg, eine von zwei Brauereien des Ortes (?Brauerei Gebr. Dittmann, gegründet 1867?)
  • 01_4105
    Königswall/Bahnhofstraße mit Blick auf die Dortmunder Union-Brauerei
  • 01_4106
    Nächtlicher Körnerplatz mit beleuchtetem Gebäude der Dortmunder Union-Brauerei
  • 01_4109
    Die Dortmunder Union-Brauerei, Braugebäude
  • 03_632
    Altbierbrauerei Josef Appels an der Neubrückenstraße 12/14
  • 03_2470
    Das Eisenhoit-Denkmal auf dem Neustädter Markt mit dem Brauhaus Franz Kohlschein
  • 10_280
    Blick auf die Dortmunder Kronen-Brauerei, Kronenburgallee/Kronenstraße
  • 10_5233
    Die Brauerstraße mit der Westfalia-Brauerei
  • 17_72
    Hamm-Altstadt vor 1944: Kloster-Brauerei Pröpsting (Oststraße) und St. Agnes-Kirche - Blick vom Turm der Pauluskirche. Undatiert.
  • 17_73
    Hamm-Altstadt vor 1944: Kloster-Brauerei Pröpsting (Oststraße) und St. Agnes-Kirche - Blick vom Turm der Pauluskirche. Undatiert.
  • 17_75
    Hamm-Altstadt um 1963: Geschäftsviertel zwischen Oststraße (links) und Widumstraße - Blick vom Turm der Pauluskirche. Links: Kloster-Brauerei Pröpsting, rechts: Schutzbunker aus dem Zweiten Weltkrieg. Undatiert.
  • 17_184
    Hamm - Brüderstraße und Mündung Eylertstraße, 1929. Im Hintergrund: Kloster-Brauerei Pröpsting, Anschnitt vorn: Kirchplatz St. Agnes.
  • 17_1420
    Tanklaster-Karawane der Kloster-Brauerei Pröpsting auf der Fahrt durch die Hammer Innenstadt - hier Höhe Bahnhofstraße. Undatiert, um 1959 [?]
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...