Großvater


02_65
  • Reihe
    Aus den Anfängen der Fotografie in Westfalen
  • Titel
    Schmiedemeister Friedrich Wilhelm Brocksieper (1792-1863) aus Hagen mit seinen Enkeln, Ambrotypie
  • Erstellungsdatum
    ca. 1860
  • Urheber
    Fotograf nicht überliefert
  • Copyright
02_308
  • Reihe
    Der westfälische Fotopionier Friedrich Hundt (1807-1887), Slg. Schellen
  • Titel
    Der Münsteraner Fotograf Friedrich Hundt mit Enkel Fritz, Sohn seiner Tochter Sophia, verh. Schellen, möglicherweise fotografiert von seinem Schwiegersohn Dr. Bernhard Schellen, undatiert, Atelieraufnahme, 1860er Jahre (Papierfotografie, Carte-de-visite)
  • Ort
    Münster
  • Urheber
    Hundt, Friedrich - Atelier Fr. Hundt & Nachf.
  • Copyright
02_309
  • Reihe
    Der westfälische Fotopionier Friedrich Hundt (1807-1887), Slg. Schellen
  • Titel
    Der Münsteraner Fotograf Friedrich Hundt mit Enkel Fritz, Sohn seiner Tochter Sophia, verh. Schellen, möglicherweise fotografiert von seinem Schwiegersohn Dr. Bernhard Schellen, undatiert, Atelieraufnahme, 1860er Jahre (Papierfotografie)
  • Ort
    Münster
  • Urheber
    Hundt, Friedrich - Atelier Fr. Hundt & Nachf.
  • Copyright
02_310
  • Reihe
    Der westfälische Fotopionier Friedrich Hundt (1807-1887), Slg. Schellen
  • Titel
    Der Münsteraner Fotograf Friedrich Hundt mit Enkel Fritz, Sohn seiner Tochter Sophia, verh. Schellen, möglicherweise fotografiert von seinem Schwiegersohn Dr. Bernhard Schellen, undatiert, Atelieraufnahme, 1860er Jahre (Papierfotografie)
  • Ort
    Münster
  • Urheber
    Hundt, Friedrich - Atelier Fr. Hundt & Nachf.
  • Copyright
02_311
  • Reihe
    Der westfälische Fotopionier Friedrich Hundt (1807-1887), Slg. Schellen
  • Titel
    Der Münsteraner Fotograf Friedrich Hundt mit Enkel Tono?, Sohn seiner Tochter Sophia, verh. Schellen, möglicherweise fotografiert von seinem Schwiegersohn Dr. Bernhard Schellen, undatiert, Atelieraufnahme, 1860er Jahre (Papierfotografie, Carte-de-visite)
  • Ort
    Münster
  • Urheber
    Hundt, Friedrich - Atelier Fr. Hundt & Nachf.
  • Copyright
02_312
  • Reihe
    Der westfälische Fotopionier Friedrich Hundt (1807-1887), Slg. Schellen
  • Titel
    "Der Luftballon" - Der Münsteraner Fotograf Friedrich Hundt mit Enkel Fritz, Sohn seiner Tochter Sophia, verh. Schellen, fotografiert evtl. von Schwiegersohn Bernhard Schellen, undatiert, Atelieraufnahme, um 1868 (Papierfotografie, Carte-de-visite)
  • Ort
    Münster
  • Erstellungsdatum
    ca. 1868
  • Urheber
    Hundt, Friedrich - Atelier Fr. Hundt & Nachf.
  • Copyright
03_3054
  • Reihe
    Schussbuch des Oberförsters Eduard Goebel, Rumbeck/Weser und Arnsberg 1895-1926
  • Titel
    Kinder des Försters Eduard Goebel aus Arnsberg-Obereimer mit Großvater beim Besuch der Möhnetalsperre anlässlich des ersten Überlaufs im Frühjahr 1913
  • Ort
    Möhnesee [Gmde.]
  • Erstellungsdatum
    1913
  • Urheber
    Goebel, Eduard [Nachlass]
  • Copyright
03_3065
  • Reihe
    Schussbuch des Oberförsters Eduard Goebel, Rumbeck/Weser und Arnsberg 1895-1926
  • Titel
    Försterei Rumbeck: Förstersgattin Goebel mit Kindern und Großvater Goebel vor dem gefluteten "Pionierteich"
  • Ort
    Hessisch Oldendorf-Rumbeck
  • Erstellungsdatum
    05/1903
  • Urheber
    Goebel, Eduard [Nachlass]
  • Copyright
06_15
  • Reihe
    Sammlung Ignaz Böckenhoff: Raesfeld in den 1930er bis 1960er Jahren
  • Titel
    Familie des Malermeisters Brömmel, Borkener Straße
  • Ort
    Raesfeld
  • Erstellungsdatum
    ca. 1930
  • Urheber
    Böckenhoff, Ignaz
  • Copyright
06_37
  • Reihe
    Sammlung Ignaz Böckenhoff: Raesfeld in den 1930er bis 1960er Jahren
  • Titel
    Familie Vels, Velen
  • Ort
    Velen
  • Erstellungsdatum
    ca. 1925
  • Urheber
    Böckenhoff, Ignaz
  • Copyright
06_128
  • Reihe
    Sammlung Ignaz Böckenhoff: Raesfeld in den 1930er bis 1960er Jahren
  • Titel
    Familie Linneweber-Roß mit Kommunionkind
  • Ort
    Raesfeld
  • Urheber
    Böckenhoff, Ignaz
  • Copyright
06_217
  • Reihe
    Sammlung Ignaz Böckenhoff: Raesfeld in den 1930er bis 1960er Jahren
  • Titel
    Familie Alois Funke, Weseler Straße 43, mit Kommunionkind Berni Funke
  • Ort
    Raesfeld
  • Erstellungsdatum
    1952
  • Urheber
    Böckenhoff, Ignaz
  • Copyright
06_628
  • Reihe
    Sammlung Ignaz Böckenhoff: Raesfeld in den 1930er bis 1960er Jahren
  • Titel
    Familie Scholtholt-Vinnepand (Brink), Großvater mit Kind
  • Ort
    Raesfeld
  • Erstellungsdatum
    ca. 1950
  • Urheber
    Böckenhoff, Ignaz
  • Copyright
06_842
  • Reihe
    Sammlung Ignaz Böckenhoff: Raesfeld in den 1930er bis 1960er Jahren
  • Titel
    Gerhard Schwane, Roringshook, mit dem Enkelkind Maria
  • Ort
    Raesfeld
  • Erstellungsdatum
    ca. 1949
  • Urheber
    Böckenhoff, Ignaz
  • Copyright
06_946
  • Reihe
    Sammlung Ignaz Böckenhoff: Raesfeld in den 1930er bis 1960er Jahren
  • Titel
    Familie Nießing, genannt Ramäker, im Büskerhook
  • Ort
    Raesfeld
  • Erstellungsdatum
    1942
  • Urheber
    Böckenhoff, Ignaz
  • Copyright
06_999
  • Reihe
    Sammlung Ignaz Böckenhoff: Raesfeld in den 1930er bis 1960er Jahren
  • Titel
    Familie Droste, Suershook
  • Ort
    Raesfeld
  • Erstellungsdatum
    ca. 1938
  • Urheber
    Böckenhoff, Ignaz
  • Copyright
06_1336
  • Reihe
    Sammlung Ignaz Böckenhoff: Raesfeld in den 1930er bis 1960er Jahren
  • Titel
    Großvater und Enkel beim Essen
  • Ort
    Raesfeld
  • Erstellungsdatum
    1940
  • Urheber
    Böckenhoff, Ignaz
  • Copyright
07_1530
  • Reihe
    Nachlass Richard Schirrmann (1874-1961), Gründer des Deutschen Jugendherbergswerkes
  • Titel
    Richard Schirrmann, Familie: Gattin Gertrud (geb. Willutzki, erste Ehefrau 1903-1929) mit Tochter Gertraut (geb. 1904) und Vater August Schirrmann, links Mitte: Schwester Käthe Schirrmann, wahrscheinlich in Altena, undatiert, um 1916
  • Ort
    Aufnahmeort nicht überliefert
  • Erstellungsdatum
    ca. 1916
  • Urheber
    Schirrmann, Richard [Nachlass]
  • Copyright
07_3959
  • Reihe
    Nachlass Richard Schirrmann (1874-1961), Gründer des Deutschen Jugendherbergswerkes
  • Titel
    Richard Schirrmann und Enkel Christopher Wesselborg mit dem "goldenen Fahrrad", ein Geschenk des amerikanischen Jugendherbergswerkes in Erinnerung an seine Europa-Fahrten mit amerikanischen Studenten in den 1930er Jahren, überreicht anlässlich der Internationalen JH-Konferenz in Bonn 1959
  • Ort
    Grävenwiesbach
  • Erstellungsdatum
    1959
  • Urheber
    Schirrmann, Richard [Nachlass]
  • Copyright
07_3969
  • Reihe
    Nachlass Richard Schirrmann (1874-1961), Gründer des Deutschen Jugendherbergswerkes
  • Titel
    Richard Schirrmann und seine Enkel Michael und Christopher Wesselborg mit dem "goldenen Fahrrad", ein Geschenk des amerikanischen Jugendherbergswerkes in Erinnerung an seine Europa-Fahrten mit amerikanischen Studenten in den 1930er Jahren, überreicht anlässlich der Internationalen JH-Konferenz in Bonn 1959
  • Ort
    Grävenwiesbach
  • Erstellungsdatum
    1959
  • Urheber
    Schirrmann, Richard [Nachlass]
  • Copyright
11_1216
  • Reihe
    Traditionsgeschäfte in Münster - Die Kaufmannschaft der Warendorfer Straße: Aus dem Familienalbum Horst und Hildegard Neufelder, 1950er bis 1980 Jahre
  • Titel
    Firma Radio Neufelder - die Familie um 1958: Inhabersohn Horst Neufelder mit "Opa Heinrich Mertens" und "neuer Stehlampe!" in der Behelfswohnung seiner Eltern Bruno und Lilli Neufelder hinter ihrem Ladengeschäft Warendorfer Straße 71, undatiert
  • Ort
    Münster-Mauritz
  • Erstellungsdatum
    ca. 1958
  • Urheber
    Fotograf nicht überliefert
  • Copyright
12_49
  • Reihe
    Franz Dempewolff - Aus dem Leben eines Dorflehrers im Schmallenberger Sauerland 1912-1940er Jahre
  • Titel
    Familie Franz Dempewolff, 1937: Lehrer Franz Dempewolff, seit 1936 im Ruhestand, mit Sohn Franz jr., Schwiegertochter Gertrud (geb. Schneidermann) und Enkelsohn Franz August
  • Ort
    Brilon
  • Erstellungsdatum
    09.04.1937
  • Urheber
    Dempewolff, Franz [Nachlass]
  • Copyright
12_128
  • Reihe
    Franz Dempewolff - Aus dem Leben eines Dorflehrers im Schmallenberger Sauerland 1912-1940er Jahre
  • Titel
    Lehrer Franz Dempewolff (seit 1936 im Ruhestand) und Gattin Johanna Maria mit ihrem ersten Enkelkind Anneliese, Tochter des ältesten Sohnes Josef und Ehefrau Elisabeth in Frankurt, 1938
  • Ort
    Aufnahmeort nicht überliefert
  • Erstellungsdatum
    12.06.1938
  • Urheber
    Dempewolff, Franz [Nachlass]
  • Copyright
12_242
  • Reihe
    Franz Dempewolff - Aus dem Leben eines Dorflehrers im Schmallenberger Sauerland 1912-1940er Jahre
  • Titel
    Verwandtschaft Franz Dempewolff: Silberhochzeit August und Emma Ehling, Netphen 1941 - das Paar mit seinen Enkelkindern
  • Ort
    Netphen
  • Erstellungsdatum
    31.08.1941
  • Urheber
    Dempewolff, Franz [Nachlass]
  • Copyright
12_257
  • Reihe
    Franz Dempewolff - Aus dem Leben eines Dorflehrers im Schmallenberger Sauerland 1912-1940er Jahre
  • Titel
    Familie Franz Dempewolff: Eheleute Richter mit Enkelin Hanni, Kind ihres Sohnes Hermann und Schwiegertochter Martha (geb. Dempewolff), im Mai 1941 - Brilon, Strackestraße 10/12 [vgl. 12_108, 12_109]
  • Ort
    Brilon
  • Erstellungsdatum
    18.05.1941
  • Urheber
    Dempewolff, Franz [Nachlass]
  • Copyright
17_58
  • Reihe
    Nachlass Viegener - Hamm
  • Titel
    50 Jahre Foto Viegener in Hamm, 1975: Geschäftsgründer Josef Viegener (1899-1992) mit Enkel und Sohn Werner (*1937, Atelierinhaber ab 1968-1998). Abbildung auf der Innenseite eines Jubiläumsprospektes.
  • Ort
    Hamm
  • Erstellungsdatum
    1975
  • Urheber
    Viegener, Josef und Werner [Nachlass]
  • Copyright
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...