Ruine


  • 01_675
    Burgruine Volmarstein über dem winterlichen Ruhrtal, um 1930?
  • 01_940
    Reste der Stadtbefestigung am Windmühlenberg, ca. 1913.
  • 01_1243
    Quellteich der Lippe mit Burgruine
  • 01_1694
    Wehrtürme und Reste der Stadtmauer am Heierswall in Paderborn
  • 01_1786
    Ruine auf dem Bilstein
  • 01_1798
    Der Biermannsturm und Ruinen einstiger Wehrtürme zwischen Wohnhäusern am Mühlenbach
  • 01_1832
    Bewachsene Gemäuer der einstigen Stadtbefestigung von Kallenhardt
  • 01_2078
    Ruine der Burg Lippspringe an der Lippequelle
  • 01_3091
    Ruine der Burg Blankenstein, erichtet um 1226, geschliffen im 17. Jh., verbliebener Burgturm heute Aussichtstum
  • 01_3095
    Ruine der Burg Volmarstein (erbaut um 1100, zerstört 1324) mit Blick über die Ruhr auf die Stadt
  • 01_3096
    Ortsteil Volmarstein mit Blick auf die Ruine der Burg Volmarstein, erbaut um 1100, zerstört 1324, Aufnahme um 1930?
  • 01_4650
    Kriegsschauplatz Reims und die Champagne (Frankreich) 1914: Das zerbombte Rethel, die Stadt der Seuchenlazarette
  • 01_4713
    Kriegsschauplatz Cambrai (Frankreich) 1917: Straße in der zerstörten Stadt Fontaine
  • 01_4741
    Kriegsschauplatz Frankreich 1917: St. Quentin mit der gotischen Kathedrahle aus dem 12.-15. Jhd. nach dem Beschuss durch englische Artillerie
  • 01_4814
    Kriegsschauplatz Frankreich 1914: Zerstörter Stadtteil von Lille
  • 01_4885
    Kriegsschauplatz Polen ca. 1915: Die zerstörte Stadt Kalisch (poln. Kalisz)
  • 03_14
    Wiederaufbau des St. Paulus-Doms 1950
  • 03_186
    Münster im Zweiten Weltkrieg, 1944: Rathausgiebel kurz vor dem Einsturz nach dem Bombenangriff am 28. Oktober 1944
  • 03_189
    Blick über den Prinzipalmarkt: Wiederaufbau nach dem Zweiten Weltkrieg
  • 03_199
    Wiederaufbau: Eckbebauung Prinzipalmarkt/ Michaelisplatz mit Blick auf den zerstörten Dom
  • 03_260
    Münster in der Nachkriegszeit, 1947: Ausgebombtes Stadtweinhaus und Rathaus am Prinzipalmarkt
  • 03_273
    Münster am Ende des Zweiten Weltkrieges, um 1945 (?): Ruine des Paulus-Doms (vorn) mit Blick zum beschädigten Lamberti-Kirchturm
  • 03_370
    Wiederaufbau an der Bogenstraße
  • 03_443
    Münster am Ende des Zweiten Weltkrieges, um 1945 (?): Ausgebombtes Dominikanerkloster mit Dominikanerkirche St. Joseph (Salzstraße) und Lamberti-Kirchturm (rechts)
  • 03_483
    Münster im Zweiten Weltkrieg, um 1944 (?): Die Salzstraße Höhe Klosterstraße nach einem Bombenangriff
  • 03_541
    Münster in der Nachkriegszeit, 1947: Trümmelfeld in der Frauenstraße mit Blick zur Liebfrauen-Überwasser-Kirche
  • 03_692
    Kriegsfolgen: Blick von die Hörsterstraße zur St. Martini-Kirche, um 1946?
  • 03_721
    Münster in der Nachkriegszeit, um 1946 (?): Trümmerfelder in der Loerstraße
  • 03_793
    Kriegszerstörung: die Aegidiistraße in der Höhe des Hauses 51 nach einem Bombenangriff
  • 03_794
    Münster im Zweiten Weltkrieg, um 1942 (?): Trümmerfeld an der Ägidiistraße/Rothenburg mit Blick zum Lamberti-Kirchturm
  • 03_855
    Münster in der Nachkriegszeit, um 1946 (?): Häuserruinen des Martini-Viertels in der Altstadt
  • 03_894
    Kriegsschäden: Blick von der Salzstraße zur Ludgeri-Kirche
  • 05_614
    Burg Sparrenberg: Blick über die im Krieg zerstörte Brücke auf die Stadt
  • 05_616
    Blick von Osten auf die Burg Sparrenberg
  • 05_617
    Blick von Osten auf die Burg Sparrenberg
  • 05_618
    Blick von Osten auf die Burg Sparrenberg
  • 05_619
    Blick vom Johannisberg auf die Burg Sparrenberg
  • 05_620
    Blick vom Johannisberg auf die Burg Sparrenberg
  • 05_621
    Blick vom Johannisberg auf die Burg Sparrenberg
  • 05_623
    Blick vom Johannisberg auf die Burg Sparrenberg
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...