Baumdenkmal


Zwei Buchen mit verschränkten Kronen ("Riesenbuche") am östlichen Dorfrand von Römershagen, Ziel jährlicher Bittprozessionen ("Heiligentracht") an Christi Himmelfahrt, NaturdenkmalBaumdenkmal: Tausendjährige Eiche bei BorlinghausenBuchengruppe (ND) mit Schonlau-Kapelle, Überbleibsel des mit Gründung Dringenbergs um 1323 aufgelösten Dorfes Schonloe, um 1780 wieder hergerichtetBuchengruppe (ND) mit Schonlau-Kapelle, Überbleibsel des mit Gründung Dringenbergs um 1323 aufgelösten Dorfes Schonloe, um 1780 wieder hergerichtetBaumdenkmal (?) auf einer verschneiten Anhöhe bei Stromberg'Ludgerirast' - Bildstock bei GerleveDer Istenberg bei Bruchhausen mit Blick auf die Felsen des Naturschutzgebietes Bruchhauser SteineDorflinde mit Bildstock in KüstelbergDorflinde in KüstelbergNaturdenkmal "Brockmöllers Eiche", 500 Jahre alter Baumriese mit 7,5 m Stammumfang an der Straße von Hopsten nach ReckeNaturdenkmal: Dorflinde in AltenheerseNaturdenkmal: Dorflinde in AltenheerseNaturdenkmal: Dorflinde in AltenheerseBuchengruppe (ND) mit Schonlau-Kapelle, Überbleibsel des mit Gründung Dringenbergs um 1323 aufgelösten Dorfes Schonloe, um 1780 wieder hergerichtet - Aussenkanzel von 1675Bei Steinheim: Die Markuslinde mit Bildstock und KreuzImposante Eiche bei Münster-Nienberge, um 1950?Telgte, 1959: Die 750 Jahre alte Marienlinde mit Bildstock am Münster-TorAlte Eiche bei Haus LangenAlte Eiche bei Haus LangenUlme in HomerUlme in HomerDie tausendjährige Ravenseiche in Raesfeld-Erle: Bis 1573 Femebaum des Freistuhls Assenkamp, Stammumfang 12,5 m, Hohldurchmesser 3 mDie tausendjährige Ravenseiche in Raesfeld-Erle: Bis 1573 Femebaum des Freistuhls Assenkamp, Stammumfang 12,5 m, Hohldurchmesser 3 mDie tausendjährige Ravenseiche in Raesfeld-Erle: Bis 1573 Femebaum des Freistuhls Assenkamp, Stammumfang 12,5 m, Hohldurchmesser 3 mWegekapelle St. Quirinus, Ortseingang Balve/B229 - mit Kruzifix und Linde (gefällt 250-jährig in 2017) unter Denkmalschutz ab 1984. Undatiert, Zeitraum 1914/1918.800 Jahre alte Eiche am Bosjökloster (Gmde. Höör), Südschweden - Impressionen einer Schwedenreise anlässlich der Internationalen Jugendherbergskonferenz 1936 in Kopenhagen - in: Album Richard Schirrmann "1936 Kongress Kopenhagen, Reise durch Schweden"Kinder des Ferdinandhospitals (Kinderheilstätte) an der tausendjährigen Eiche bei NordkirchenDie tausendjährige Ravenseiche in Raesfeld-Erle: Bis 1573 Femebaum des Freistuhls Assenkamp, Stammumfang 12,5 m, Hohldurchmesser 3 m (Naturdenkmal)Die tausendjährige Ravenseiche in Raesfeld-Erle: Bis 1573 Femebaum des Freistuhls Assenkamp, Stammumfang 12,5 m, Hohldurchmesser 3 m (Naturdenkmal)Die tausendjährige Ravenseiche in Raesfeld-Erle: Bis 1573 Femebaum des Freistuhls Assenkamp, Stammumfang 12,5 m, Hohldurchmesser 3 m (Naturdenkmal)Die tausendjährige Ravenseiche in Raesfeld-Erle: Bis 1573 Femebaum des Freistuhls Assenkamp, Stammumfang 12,5 m, Hohldurchmesser 3 m (Naturdenkmal)Naturdenkmal "Gehrings Linde" bei Ahaus-Wüllen: 350 Jahre alter und 20 m hoher Solitärbaum mit Bildstock und RastgelegenheitNaturdenkmal "Gehrings Linde" bei Ahaus-Wüllen: 350 Jahre alter und 20 m hoher Solitärbaum mit Bildstock und RastgelegenheitTanzlinde im Park an der Saline Gottesgabe (Naturdenkmal), gepflanzt im 18. Jahrhundert  am Wohnhaus des SalineninspektorsTanzlinde im Park an der Saline Gottesgabe (Naturdenkmal), gepflanzt im 18. Jahrhundert  am Wohnhaus des Salineninspektors1000 jährige Eiche auf dem Hof BrockmöllerBernhard Fritsche: "Gehrings Linde" bei Ahaus-Wüllen-Oberortwick - 350 Jahre alter und 20 m hoher Solitärbaum mit Bildstock und Rastgelegenheit, NaturdenkmalDie 300-jährige Krüselinde (Höhe 15 Meter) Naturdenkmal und Wahrzeichen Altenberges, ehemals Freistuhl, gelegen am Münsterweg, der mittelalterlichen Hauptstraße nach MünsterWormbacher Linde mit Wegkreuz - noch kahl am 9. Mai 1931, schon voll belaubt am 14. Mai {vgl. 12_393]Wormbacher Linde mit Wegkreuz, 14. Mai 1931 [vgl. Bild 12_392]
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...