Medienbildung im LWL-Medienzentrum für Westfalen


  • 200_71
    Didacta 2013 - größte Fachmesse der Bildungswirtschaft in Europa mit jährlicher Durchführung an wechselnden Standort - hier in den Kölner Messehallen. Im Bild: Andrea Meschede (rechts), Referentin für Medienbildung im LWL-Medienzentrum für Westfalen, mit Sylvia Löhrmann, Ministerin für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen (Mitte).
  • 200_72
    Das LWL-Medienzentrum für Westfalen auf der Didacta 2013 - größte Fachmesse der Bildungswirtschaft in Europa mit jährlicher Durchführung an wechselnden Standort - hier in den Kölner Messehallen
  • 200_73
    Prof. Dr. Markus Köster (Mitte), Leiter des LWL-Medienzentrums für Westfalen, Holger Lüsch und Christoph Spieker präsentieren das Plakat der Filmreihe "Drehbuch Geschichte 2013" im Vorführraum des Kinos "Cinema" in Münster. Foto: Jens Schneiderheinze (Cinema).
  • 200_80
    Das Experimentierlabor Physik (MExLab Physik) auf dem Einstein-Campus der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster, einer von vielen außerschulischen Lernorten der "Pädagogischen Landkarte" des LWL-Medienzentrums für Westfalen
  • 200_193
    Das LWL-Medienzentrum für Westfalen auf der Bildungsmesse didacta, Köln 2016 - ein Schwerpunktthema: "Außerschulisches Lernen". Foto und Collage: Katharina Schunck, LWL-Medienzentrum für Westfalen.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...