Adelshof


  • 07_3213
    Stadt Rothenfels am Main mit Jugendburg Rothenfels, Unterfranken, in: Fotoalbum "Deutsche Jugendherbergen" des Verbandes für Deutsche Jugendherbergen, Hilchenbach, undatiert
  • 07_3764
    Ortsansicht (ohne Angabe) - aufgenommen während eines Urlaubs der Familie Schirrmann 1935 an der Ostsee zwischen Lübeck und Wismar (Mecklenburg)
  • 08_166
    Am Herzogswall: Mittelalterliche Stadtmauer mit Wachturm
  • 08_167
    Blick aus Richtung Gymnasium auf die Turmspitze der ev. Christuskirche, rechts die "Engelsburg", barockes Herrenhaus von 1701
  • 08_299
    Haus Dringenburg, Rittergut aus dem 15. Jh. im Norden von Kirchhellen
  • 08_530
    Schloss Raesfeld mit Schlossfreiheit
  • 08_547
    Ruine Schloss Tecklenburg, Burgtor
  • 10_2973
    'Bodenrelief, geschnitten, gespalten', Skulptur von Ulrich Rückriem (Deutschland) vor dem Münsteraner Schloss - skulptur projekte münster 97
  • 10_4365
    Prag: Blick über die Karlsbrücke zur Burg
  • 10_10949
    Haus Berge in Gelsenkirchen-Buer, Herrenhaus aus dem 16. Jh., Spätbarock, seit 1954 Gastronomiebetrieb, seit 2004 Hotel und Tagungszentrum (Adenauerallee 103)

                                                    
                                                
                                                
Haus Berge, Hofseite mit Schlosscafé - erbaut im 16. Jh., seit 1954 Hotelrestaurant
  • 10_10950
    Barockes Gartenparterre von Haus Berge in Gelsenkirchen-Buer - Herrenhaus aus dem 16. Jh., Spätbarock, seit 1954 Gastronomiebetrieb, seit 2004 Hotel und Tagungszentrum (Adenauerallee 103)
  • 10_10951
    Imbiss am Schlosspark Haus Berge, Hotel und Tagungszentrum, Gelsenkirchen-Buer, Adenauerallee 103
  • 10_10953
    Imbiss am Schlosspark Haus Berge, Hotel und Tagungszentrum, Gelsenkirchen-Buer, Adenauerallee 103
  • 10_11005
    Schloss Horst, erbaut im 16. Jahrhundert, Lipperenaissance, 1992 restauriert und umgebaut, heute Kultur- und Bürgerzentrum mit Standesamt und Schlossmuseum (Turfstraße 21)
  • 10_11006
    Schloss Horst, erbaut im 16. Jahrhundert, Lipperenaissance, 1992 restauriert und umgebaut, heute Kultur- und Bürgerzentrum mit Standesamt und Schlossmuseum - im Vordergrund: "Lichtmaschine", kinetisches Kunstobjekt von Adolf Luther (Turfstraße 21)
  • 10_12198
    Bootshafen am Phoenix-See in Dortmund-Hörde mit Blick auf die Hörder Burg (rechts).1,2 km langer Kunstsee auf dem ehemaligen Werksareal des 2001 stillgelegten Stahlwerks Phoenix-Ost. Wohn- und Naherholungsgebiet, teilweise im Verbund mit Bürogebäuden und Gastronomiebetrieben.
  • 10_12200
    Bootshafen am Phoenix-See in Dortmund-Hörde mit Blick auf die Hörder Burg. 1,2 km langer Kunstsee auf dem ehemaligen Werksareal des 2001 stillgelegten Stahlwerks Phoenix-Ost. Wohn- und Naherholungsgebiet, teilweise im Verbund mit Bürogebäuden und Gastronomiebetrieben.
  • 10_12203
    Bootshafen am Phoenix-See in Dortmund-Hörde mit Blick zur Hörder Burg. 1,2 km langer Kunstsee auf dem ehemaligen Werksareal des 2001 stillgelegten Stahlwerks Phoenix-Ost. Wohn- und Naherholungsgebiet, teilweise im Verbund mit Bürogebäuden und Gastronomiebetrieben.
  • 10_12204
    Hörder Burg und Hafenpromenade am Phoenix-See, Dortmund-Hörde. Erbaut im 12. Jh., Stammsitz der Adelsfamilie Hörde. Im 19. Jh. als Walzwerk genutzt. 2011 saniert, ab 2018 Sitz der Sparkassenakademie NRW.
  • 10_12205
    Burgturm der Hörder Burg am Phoenix-See, Dortmund-Hörde. Erbaut im 12. Jh., Stammsitz der Adelsfamilie Hörde. Im 19. Jh. als Walzwerk genutzt. 2011 saniert, ab 2018 Sitz der Sparkassenakademie NRW.
  • 11_1073
    Dorfansicht mit Schloss Raesfeld
  • 11_3002
    Schloss Beck in Kirchhellen-Feldhausen, 2012 - erbaut 1766-1771 von Barockbaumeister Johann Conrad Schlaun, heute "Freizeitpark Schloss Beck", Inhaber Familie Kuchenbäcker, "Am Dornbusch" 39. Historische Vergleichsaufnahme siehe Bild 08_414.
  • 11_3003
    Schloss Beck in Kirchhellen-Feldhausen, 2012 - erbaut 1766-1771 von Barockbaumeister Johann Conrad Schlaun, heute "Freizeitpark Schloss Beck", Inhaber Familie Kuchenbäcker, "Am Dornbusch" 39. Historische Vergleichsaufnahme siehe Bild 08_52.
  • 13_108
    Fürstbischöfliches Residenzschloss Münster, undatiert.
  • 13_119
    Münster, Haus Wienburg: Barockes Herrenhaus mit Ökonomieanbau. Undatiert, um 1916.
  • 13_120
    Münster, Ökonomieanbau von Haus Wienburg,1916 - im Zweiten Weltkrieg zerstört, 1961 als Hotel- und Gaststättenbetrieb neu errichtet.
  • 13_135
    Münster-Altstadt, Beverförder Hof in der Königstraße, undatiert.
  • 13_136
    Münster-Altstadt, Bischöfliches Palais am Domplatz, undatiert.
  • 13_137
    Münster-Altstadt, Erbdrostenhof in der Salzstraße, undatiert.
  • 13_138
    Münster-Altstadt, Asseburger Hof in der Neubrückenstraße, undatiert.
  • 13_2386
    Schloß Westerwinkel bei Ascheberg-Herbern, Westseite, undatiert.
  • 13_2387
    Schloss Westerwinkel bei Ascheberg-Herbern, Südansicht, undatiert.
  • 13_2388
    Schloss Westerwinkel bei Ascheberg-Herbern, Vorburg, Nordfront, undatiert.
  • 13_2389
    Schloss Westerwinkel bei Ascheberg-Herbern, Vorburg, Südwestansicht mit Zufahrt, undatiert.
  • 13_2390
    Schloss Westerwinkel bei Ascheberg-Herbern, Vorburg, Westansicht, undatiert.
  • 13_2391
    Schloss Westerwinkel bei Ascheberg-Herbern, Südansicht, undatiert.
  • 13_2392
    Schloss Westerwinkel bei Ascheberg-Herbern, Hauptschloss von der Vorburg aus gesehen, undatiert.
  • 13_2398
    Schloss Westerwinkel bei Ascheberg-Herbern, Uhrenturm der Vorburg, undatiert.
  • 13_2400
    Schloss Westerwinkel bei Ascheberg-Herbern, Zufahrt zur Vorburg von Nordwesten, undatiert.
  • 17_235
    "Gruß aus Heessen", Stadt Hamm. Postkarte mit Gasthaus Schiefenhövel (links), Haus Heessen (rechts) und Dorfansicht. Undatiert, um 1910.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...