Gusstechnik, Formtechnik


  • 01_3906
    Glockengießerei: Abheben der getrockneten Lehmgußformen von den Modellglocken
  • 01_3908
    Glockengießerei: Nach dem Guß: Abschlagen der Glockengußform mit Hammer und Meißel
  • 05_362
    Drahtziehbank und Spulwerk in der Drahtzieherei Claas im Rahmedetal
  • 10_2248
    Ziegelei Siegeroth: Zerkleinern und Grobwalzen des Lehmes in der "Haspel"
  • 10_2249
    Ziegelei Siegeroth: Feinwalzen des Lehmes
  • 10_3456
    Stahlwerk Dortmunder Union: Stahlwerker an der Walzstraße
  • 10_3457
    Stahlwerk Dortmunder Union: Gießen von Stahlblöcken mit dem Gießwagen
  • 10_3484
    Blick in eine östereichische Großhammerschmiede: Das Herdfrischstahl-Hammerwerk in Kapfenberg, Steiermark - Teil des Gußstahlwerkes Kapfenberg Gebrüder Böhler & Co., A.-G
  • 10_4244
    Henrichshütte: Einfüllen von flüssigem Roheisen in den Stahlkonverter
  • 10_4245
    Henrichshütte: Einfüllen von flüssigem Roheisen in den Stahlkonverter
  • 10_4246
    Henrichshütte: Einfüllen von flüssigem Roheisen in den Stahlkonverter
  • 10_4248
    Henrichshütte: Befüllen des Stahlkonverters mit Roheisen
  • 10_4259
    Henrichshütte: Abstich im Blasstahlwerk, flüssiger Stahl in der Gießpfanne
  • 10_4260
    Henrichshütte: Nach dem Abstich im Blasstahlwerk
  • 10_4261
    Henrichshütte: Nach dem Abstich im Blasstahlwerk, flüssiger Stahl in der Gießpfanne
  • 10_4268
    Henrichshütte: Ausrichten der Gießpfannen über der Gußform
  • 10_4269
    Henrichshütte: Ausrichten einer Gießpfanne über der Gußform
  • 10_4270
    Henrichshütte: Ausrichten einer Gießpfanne über der Gußform
  • 10_4271
    Henrichshütte: Ausrichten einer Gießpfanne über der Gußform
  • 10_4272
    Henrichshütte: Bereit zum Guß, Gießpfannen über der Gußform
  • 10_4273
    Henrichshütte: Der Guß des 265 t schweren Tischholmes
  • 10_4274
    Henrichshütte: Der Guß des 265 t schweren Tischholmes
  • 10_4275
    Henrichshütte: Der Guß des 265 t schweren Tischholmes
  • 10_4276
    Henrichshütte: Der Guß des 265 t schweren Tischholmes
  • 10_4277
    Henrichshütte: Der Guß des 265 t schweren Tischholmes
  • 10_4278
    Henrichshütte: Der Guß des 265 t schweren Tischholmes
  • 10_4279
    Henrichshütte: Der Guß des 265 t schweren Tischholmes
  • 10_4280
    Henrichshütte: Nach dem Guß; Gießpfannen stehen auf den Gießgewichten über der Gußform
  • 10_4281
    Henrichshütte: Nach dem Guß; Sand wird über die Speiseröffnungen geschüttet
  • 10_4282
    Henrichshütte: Nach dem Guß; der restliche Stahl wird aus der Gießpfanne abgegossen
  • 10_4283
    Henrichshütte: Die mit flüssigem Stahl gefüllten Gießpfannen stehen über der Gußform bereit
  • 10_4284
    Henrichshütte: Die mit flüssigem Stahl gefüllten Gießpfannen stehen über der Gußform bereit
  • 10_4285
    Henrichshütte: Die Schieber unter der Gießpfanne werden geöffnet und der Guß beginnt
  • 10_4286
    Henrichshütte, Gußvorgang
  • 10_4287
    Henrichshütte: Stahlwerker beobachtet den Gußvorgang
  • 10_4288
    Henrichshütte: Aufsteigender Qualm beim Gußvorgang
  • 10_4289
    Henrichshütte: Aufsteigender Qualm beim Gußvorgang
  • 10_4290
    Henrichshütte: Nach dem Gußvorgang; die Gießpfannen werden abgehoben
  • 10_4291
    Henrichshütte: Blick auf die Gießgrube unmittelbar nach dem Guß
  • 10_4292
    Henrichshütte: Entleeren der Gießpfanne nach dem Guß
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...