Frau, Frauen


  • 18_1281
    Arbeit in einem Blumenfeld bei Castrop-Rauxel, Oktober 1968.
  • 18_1282
    Arbeit in einem Blumenfeld bei Castrop-Rauxel, Oktober 1968.
  • 18_1283
    Arbeit in einem Blumenfeld bei Castrop-Rauxel, Oktober 1968.
  • 18_1284
    Arbeit in einem Blumenfeld bei Castrop-Rauxel, Oktober 1968.
  • 18_1371
    Auf dem Hof von Ziegenzüchter Wilhelm Berken. Castrop-Rauxel, April 1976.
  • 18_1372
    Auf dem Hof von Ziegenzüchter Wilhelm Berken. Castrop-Rauxel, April 1976.
  • 18_1477
    Franziskanerinnen aus dem St. Josef-Haus in Lüdinghausen-Seppenrade, 1951.
  • 18_1478
    Franziskanerinnen aus dem St. Josef-Haus in Lüdinghausen-Seppenrade, 1951.
  • 18_1479
    Franziskanerinnen aus dem St. Josef-Haus in Lüdinghausen-Seppenrade, 1951.
  • 18_1480
    Franziskanerinnen aus dem St. Josef-Haus in Lüdinghausen-Seppenrade, 1951.
  • 18_1607
    Muslimas beim Einkaufsbummel. Castrop-Rauxel-Ickern, März 1991.
  • 18_1608
    Muslimas beim Einkaufsbummel. Castrop-Rauxel-Ickern, März 1991.
  • 18_1609
    Muslimas beim Einkaufsbummel. Castrop-Rauxel-Ickern, März 1991.
  • 18_1669
    Kriegsflüchtling aus Bosnien [1992-1995 Kriegsgebiet im Rahmen der Jugoslawienkriege 1991-1999] in einem Sonderzug des Roten Kreuzes nach der Ankunft im Hauptbahnhof Castrop-Rauxel, August 1992. [Die Flüchtlinge wurden anschließend von Rot-Kreuz-Helfern zur Unterkunft im Vinckehof nach Castrop-Rauxel-Ickern begleitet.]
  • 18_1670
    Kriegsflüchtling aus Bosnien [1992-1995 Kriegsgebiet im Rahmen der Jugoslawienkriege 1991-1999] in einem Sonderzug des Roten Kreuzes nach der Ankunft im Hauptbahnhof Castrop-Rauxel, August 1992. [Die Flüchtlinge wurden anschließend von Rot-Kreuz-Helfern zur Unterkunft im Vinckehof nach Castrop-Rauxel-Ickern begleitet.]
  • 18_1671
    Im Seniorenheim St. Josef, Castrop-Rauxel-Habinghorst. Februar 1981.
  • 18_1672
    Im Seniorenheim St. Josef, Castrop-Rauxel-Habinghorst. Februar 1981.
  • 18_1673
    Im Seniorenheim St. Josef, Castrop-Rauxel-Habinghorst. Februar 1981.
  • 18_1674
    Wilhelm-Kauermann-Seniorenzentrum, betrieben von der AWO Arbeiterwohlfahrt. Castrop-Rauxel, Bahnhofstraße. Juni 1976. [Wilhelm Kauermann: *1898 +1973, SPD-Politiker und Oberbürgermeister 1948-1971]
  • 18_1675
    Bewohnerinnen im Garten des Wilhelm-Kauermann-Seniorenzentrums, betrieben von der AWO Arbeiterwohlfahrt. Castrop-Rauxel, Bahnhofstraße. Juni 1976. [Wilhelm Kauermann: *1898 +1973, SPD-Politiker und Oberbürgermeister 1948-1971]
  • 18_1676
    Bewohnerinnen im Garten des Wilhelm-Kauermann-Seniorenzentrums, betrieben von der AWO Arbeiterwohlfahrt. Castrop-Rauxel, Bahnhofstraße. Juni 1976. [Wilhelm Kauermann: *1898 +1973, SPD-Politiker und Oberbürgermeister 1948-1971]
  • 18_1677
    Bewohnerinnen im Garten des Wilhelm-Kauermann-Seniorenzentrums, betrieben von der AWO Arbeiterwohlfahrt. Castrop-Rauxel, Bahnhofstraße. Juni 1976. [Wilhelm Kauermann: *1898 +1973, SPD-Politiker und Oberbürgermeister 1948-1971]
  • 18_1678
    Bewohnerinnen im Garten des Wilhelm-Kauermann-Seniorenzentrums, betrieben von der AWO Arbeiterwohlfahrt. Castrop-Rauxel, Bahnhofstraße. Juni 1976. [Wilhelm Kauermann: *1898 +1973, SPD-Politiker und Oberbürgermeister 1948-1971]
  • 18_1679
    Bewohnerinnen im Garten des Wilhelm-Kauermann-Seniorenzentrums, betrieben von der AWO Arbeiterwohlfahrt. Castrop-Rauxel, Bahnhofstraße. Juni 1976. [Wilhelm Kauermann: *1898 +1973, SPD-Politiker und Oberbürgermeister 1948-1971]
  • 18_1688
    Neuroder Heimattreffen, Castrop-Rauxel-Schwerin, 1960er Jahre: Alljährliches Treffen der Kriegsflüchtlinge und Vertriebenen aus Neurode im ehemaligen Niederschlesien, heute Nowa Ruda, Polen, seit 1991 eine der Partnerstädte Castrop-Rauxels.
  • 18_1689
    Neuroder Heimattreffen, Castrop-Rauxel-Schwerin, 1960er Jahre: Alljährliches Treffen der Kriegsflüchtlinge und Vertriebenen aus Neurode im ehemaligen Niederschlesien, heute Nowa Ruda, Polen, seit 1991 eine der Partnerstädte Castrop-Rauxels.
  • 18_1690
    Neuroder Heimattreffen, Castrop-Rauxel-Schwerin, 1960er Jahre: Alljährliches Treffen der Kriegsflüchtlinge und Vertriebenen aus Neurode im ehemaligen Niederschlesien, heute Nowa Ruda, Polen, seit 1991 eine der Partnerstädte Castrop-Rauxels.
  • 18_1709
    München, 1979: Festakt anlässlich der alljährlichen Verleihung des Theodor-Heuss-Preises und der Theodor-Heuss-Medaille in der Münchener Residenz. Empfänger des Preises: die Stadt Castrop-Rauxel für 30 Jahre engagierter Zusammenarbeit mit ihren europäischen Partnerstädten Wakefield, Vincennes, Delft und Kuopio. 2.v.l.: Hildegard Hamm-Brücher, Mitbegründerin der Theodor-Heuss-Stiftung, rechts daneben: Erich Kiesl, Oberbürgermeister der Stadt München, 3.v.r.: Hugo Paulikat, Bürgermeister der Stadt Castrop-Rauxel.
  • 18_1713
    München, 1979: Hildegard Hamm-Brücher (1921-2016), Mitbegründerin der Theodor-Heuss-Stiftung, bei ihrer Festrede anlässlich der alljährlichen Verleihung des Theodor-Heuss-Preises und der Theodor-Heuss-Medaille in der Münchener Residenz. Empfänger des Preises: die Stadt Castrop-Rauxel für 30 Jahre engagierter Zusammenarbeit mit ihren europäischen Partnerstädten Wakefield, Vincennes, Delft und Kuopio.
  • 18_1714
    Münchner Residenz, 1979: Hildegard Hamm-Brücher von der Theodor-Heuss-Stiftung bei der Verleihung des Theodor-Heuss-Preises an die Stadt Castrop-Rauxel für 30 Jahre engagierter Zusammenarbeit mit ihren europäischen Partnerstädten Wakefield, Vincennes, Delft und Kuopio. Daneben: Hugo Paulikat, Bürgermeister von Castrop-Rauxel (links), und die Empfänger der Theodor-Heuss-Medaille.
  • 18_1715
    Münchner Residenz, 1979: Hildegard Hamm-Brücher von der Theodor-Heuss-Stiftung bei der Verleihung des Theodor-Heuss-Preises an die Stadt Castrop-Rauxel für 30 Jahre engagierter Zusammenarbeit mit ihren europäischen Partnerstädten Wakefield, Vincennes, Delft und Kuopio. Mit Urkunde: Hugo Paulikat, Bürgermeister der Stadt Castrop-Rauxel (1975-1989).
  • 18_1716
    Münchner Residenz, 1979: Hildegard Hamm-Brücher von der Theodor-Heuss-Stiftung bei der Verleihung der Theodor-Heuss-Medaille an verdiente Bürger. Empfänger des Theodor-Heuss-Preises: die Stadt Castrop-Rauxel für 30 Jahre engagierter Zusammenarbeit mit ihren europäischen Partnerstädten Wakefield, Vincennes, Delft und Kuopio. Hinten 3.v.l.: Hugo Paulikat, Bürgermeister der Stadt Castrop-Rauxel (1975-1989).
  • 18_1717
    Münchner Residenz, 1979: Hildegard Hamm-Brücher von der Theodor-Heuss-Stiftung bei der Verleihung der Theodor-Heuss-Medaille an Lilo Milchsack und weitere verdiente Bürger. Empfänger des Theodor-Heuss-Preises: die Stadt Castrop-Rauxel für 30 Jahre engagierter Zusammenarbeit mit ihren europäischen Partnerstädten Wakefield, Vincennes, Delft und Kuopio. Hinten 3.v.l.: Hugo Paulikat, Bürgermeister der Stadt Castrop-Rauxel (1975-1989).
  • 18_1718
    Münchner Residenz, 1979: Hildegard Hamm-Brücher von der Theodor-Heuss-Stiftung bei der Verleihung der Theodor-Heuss-Medaille an verdiente Bürger. Empfänger des Theodor-Heuss-Preises: die Stadt Castrop-Rauxel für 30 Jahre engagierter Zusammenarbeit mit ihren europäischen Partnerstädten Wakefield, Vincennes, Delft und Kuopio. Hinten 3.v.l.: Hugo Paulikat, Bürgermeister der Stadt Castrop-Rauxel (1975-1989).
  • 18_1719
    Münchner Residenz, 1979: Hildegard Hamm-Brücher von der Theodor-Heuss-Stiftung bei der Verleihung der Theodor-Heuss-Medaille an verdiente Bürger. Empfänger des Theodor-Heuss-Preises: die Stadt Castrop-Rauxel für 30 Jahre engagierter Zusammenarbeit mit ihren europäischen Partnerstädten Wakefield, Vincennes, Delft und Kuopio. 2.v.l.: Hugo Paulikat, Bürgermeister der Stadt Castrop-Rauxel (1975-1989).
  • 18_1720
    Münchner Residenz, 1979: Hildegard Hamm-Brücher von der Theodor-Heuss-Stiftung nach der Verleihung der Theodor-Heuss-Medaille an verdiente Bürger und des Theodor-Heuss-Preises an die Stadt Castrop-Rauxel für 30 Jahre engagierter Zusammenarbeit mit ihren europäischen Partnerstädten Wakefield, Vincennes, Delft und Kuopio. Links neben ihr: Hugo Paulikat, Bürgermeister der Stadt Castrop-Rauxel (1975-1989).
  • 18_1723
    Waschtag, Castrop-Rauxel, 1963.
  • 18_1728
    Alte Dame beim Brennholztransport. Castrop-Rauxel, 1977.
  • 18_1749
    Mütter im Stadtpark Ickern, Castrop-Rauxel. Undatiert, 1960er Jahre.
  • 18_1750
    Mütter im Stadtpark Ickern, Castrop-Rauxel. Undatiert, 1960er Jahre.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...