Luftfahrt 1920-1950


Luftschiff LZ 127 Graf Zeppelin, in Betrieb 1928-1940: Einer von fünf je 530 PS starken Maybach-Motoren vom Typ VL2 in der Motorgondel des Luftschiffes, Aufnahme undatiert, um 1930?Luftschiff LZ 127 Graf Zeppelin, in Betrieb 1928-1940: Landemanöver des 236 m langen und 30 m hohen Luftschiffes unter Ablassen von Wasserbalast, Aufnahme undatiert, um 1930?Luftschiff LZ 127 Graf Zeppelin, in Betrieb 1928-1940: Landemanöver des 236 m langen und 30 m hohen Luftschiffes unter Einsatz einer Haltemannschaft, Aufnahme undatiert, um 1930?Verkehrsflugzeug vom Typ Junkers F 13 im FlugPilot und Bordwart im offenen Cockpit eines VerkehrsflugzeugesVerkehrsflugzeug vom Typ "Roland" der Rohrbach-Metall-Flugzeugwerke, seit 1926 im regelmäßigen Streckendienst eingesetztDreimotoriges Verkehrsflugzeug vom Typ Junkers G. 31 beim Start, Großflugzeug für 15 PassagiereDreimotoriges Verkehrsflugzeug vom Typ Junkers G. 31 im Flug, Großflugzeug für 15 PassagiereLuftpostverladung aus einem Auto der Deutschen Reichspost in ein Flugzeug vom Typ Junkers G. 31Verkehrsflugzeug auf dem Zentralflughafen Berlin-Tempelhof bei NachtWasserflugzeug beim Landeanflug: Langstrecken-tauglicher, einmotoriger Hochdecker vom Typ Dornier-Merkur für 2 Piloten und 6 PassagiereGewassertes Flugboot vom Typ "Robbe II" der Rohrbach-Metall-FlugzeugwerkeFlugboot Typ "Robbe II" der Rohrbach-Metall-Flugzeugwerke im SteigflugFlugboot vom Typ "Rocco" der Rohrbach-Metall-Flugzeugwerke beim StartenTriebwerke an einem Flugzeug vom Typ "Romar" der Rohrbach-Metall-FlugzeugwerkeDie "Dornier-Superwal" im Steigflug, Großflugboot für 20 Passagiere und 5 BesatzungsmitgliederVerkehrsfliegerschule Staaken (bei Berlin): Praktischer Unterricht in der MaschineVerkehrsfliegerausbildung: Erste Flugstunde in einem offenen TiefdeckerFlugpassagiere beim Besteigen einer Junkers G. 31, Großflugzeug mit 15 PlätzenTag der Arbeit: Luftschiff "Graf Zeppelin" über dem Tempelhofer Feld in Berlin, 1. Mai 1933Luftwaffe im Ersten Weltkrieg: Startbereite deutsche JagdfliegerstaffelWeimarer Republik, Reparationsleistung: Landung des Luftschiffs LZ 126 in Lakehurst, USA, nahe NY am 15.10.1924Anfänge der Luftfahrt: Eine Junkers F13 als Passagierflugzeug bei IsfahanLuftschutz 1933: Französischer NachtbombenwerferLuftschutz 1933: Italienischer KriegsflughafenStartvorbereitung beim Flugtag auf dem Flugplatz LoddenheideLuftschiff "Graf Zeppelin" über der Münsteraner Altstadt Höhe LambertikircheFlugschüler vor einer Übungsmaschine auf dem Flugplatz LoddenheideFlugtag auf dem Flugplatz Loddenheide: Besuch des Gauleiters Dr. Meyer (rechts Mitte) und Generalleutenant Flek (rechts)Flugplatz Loddenheide: Die Pilotin Liesel Bach vor ihrer Propellermaschine
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...