Lippe


  • 05_5295
    Lippewiesen mit Blick Richtung Cappenberger Höhen
  • 05_6285
    Blick über die Lippe auf die Zeche Viktoria
  • 05_7481
    Die Lippe bei Sande
  • 05_7482
    Die Lippe bei Sande
  • 05_7483
    Die Lippe bei Sande
  • 05_7573
    Die Lippe und ihre Uferweiden
  • 05_7574
    Die Lippe und ihre Uferweiden
  • 05_7619
    Uferweiden an der Lippe im Norden der Stadt
  • 05_7620
    Uferweiden an der Lippe im Norden der Stadt
  • 05_7637
    Kraftwerk der Chemischen Werke Hüls GmbH (Hüls AG) zwischen Lippe und Wesel-Datteln-Kanal
  • 05_7645
    Blick über die Lippe auf das Werksgelände der Chemischen Werke Hüls GmbH (Hüls AG)
  • 05_7646
    Blick über die Lippe auf das Werksgelände der Chemischen Werke Hüls GmbH (Hüls AG)
  • 05_7665
    Weites Lippetal nördlich der Stadt
  • 05_7666
    Weites Lippetal nördlich der Stadt
  • 08_17
    An der Lippe Höhe Vogelsang bei Datteln-Ahsen, November 1914 - Bildmitte: Maria Schäfer, Ehefrau des Recklinghäuser Schuldirektors und Heimatfotografen Dr. Joseph Schäfer - Vergleichsaufnahme von 2013 siehe Bild 11_3009
  • 08_21
    Lippe-Schleuse in Datteln-Ahsen bei Haus Vogelsang, auch genannt "Rolle" oder "Schlacht", erbaut in den 1820er Jahren im Zuge der aufblühenden Lippeschifffahrt, Aufnahme um 1915? Vergleichsaufnahme von 2013 siehe Bild 11_3013 bis 11_3017
  • 08_32
    Lippebrücke bei Dorsten, um 1918?
  • 08_40
    Eintritt der Lippe ins Vest bei Waltrop, um 1915?
  • 08_60
    Steinbogenbrücke über die Lippe bei Haltern am See, um 1916?
  • 08_62
    Die Lippe bei Haltern-Hamm-Bergbossendorf, 1918
  • 08_63
    Dr. Joseph Schäfer, Familienausflug: Fährponte an der Lippe, links: Maria Schäfer (Ehefrau des Fotografen) mit Tochter Maria, undatiert, um 1912?
  • 08_64
    An der Lippebrücke, Bildmitte: die Kinder des Fotografen, Tochter Maria und Sohn Hans Joachim, um 1914?
  • 08_68
    Blick vom Annaberg ins Lippetal
  • 08_105
    Vermuteter Ursprungsstandort von Haus Dahl im 11./12. Jh. an der Lippe bei Bork (späterer Bau am Gegenufer im 14./15. Jh.)
  • 08_194
    Lippe-Brücke bei Haus Vogelsang, im Boot: die Kinder der Pächters Ahnhorst
  • 08_227
    Kanalüberführung Dortmund-Ems-Kanal/ Lippe zwischen Datteln und Olfen (Grenze Kreis Recklinghausen/Kreis Coesfeld), erbaut 1892-1894
  • 08_228
    Kanalüberführung Dortmund-Ems-Kanal/ Lippe zwischen Datteln und Olfen (Grenze Kreis Recklinghausen/Kreis Coesfeld), erbaut 1892-1894
  • 08_229
    Brücke über die Lippe und Wirtschaft an der Rauschenburg
  • 08_230
    Wirtschaft Rauschenburg und Lippebrücke in Olfen südlich von Lüdinghausen, an der Kreisgrenze zwischen Recklinghausen und Coesfeld
  • 08_234
    Dr. Joseph Schäfer, Ausflüge: Spielende Kinder am Lippeufer, August 1916
  • 08_340
    Ruderer auf der Lippe bei Dorsten-Hervest
  • 08_341
    Lippe-Fähre im Ortsteil Hervest
  • 08_407
    Fährmann beim Übersetzen seiner Ponte auf der Lippe bei Bergbossendorf
  • 08_450
    Schleuse an der Lippe, vermutlich in Waltrop, um 1916?
  • 08_481
    Die Lippe nahe der westlichen Grenze des Vestes Recklinghausen zwischen Dorsten und Schermbeck, gleichzeitig die Grenze zwischen Kreis Wesel und Kreis Recklinghausen, um 1915?
  • 08_514
    Wasserschloss Heessen, Gartenansicht mit Lippe
  • 08_515
    Wasserschloss Heessen, Gartenansicht mit Lippe
  • 08_539
    Haus Buddenburg, Hauptfront mit Lippebrücke - erbaut 1846 im klassizistischem Stil, bis 1902 Familiensitz Frydag zu Buddenburg, abgerissen 1977, Ortsteil Lippholthausen
  • 08_542
    Schloss Hovestadt vom Lippe-Ufer aus, erbaut 1563-1572 im Stil der Lippe-renaissance, Baumeister: Laurenz von Brachum
  • 10_813
    Stadtpark "Grüner Winkel" am Lippebogen nordöstlich der Altstadt
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...