Jugendherbergswesen


Festveranstaltung zu Ehren Richard Schirrmanns (nicht im Bild) anlässlich der Verleihung der Ehrenbürgerschaft seiner hessischen Wahlheimatstadt Grävenwiesbach an seinem 80. Geburtstag 1954Festveranstaltung zu Ehren Richard Schirrmanns (nicht im Bild) anlässlich der Verleihung der Ehrenbürgerschaft seiner hessischen Wahlheimatstadt Grävenwiesbach an seinem 80. Geburtstag 1954Festveranstaltung zu Ehren Richard Schirrmanns (nicht im Bild) anlässlich der Verleihung der Ehrenbürgerschaft seiner hessischen Wahlheimatstadt Grävenwiesbach an seinem 80. Geburtstag 1954Die Wewelsburg, Südturm mit Brückenzufahrt - erbaut um 1604, heute Museum und JugendherbergeDie Wewelsburg, erbaut um 1604 - heute Museum und JugendherbergeDie Jugendherberge in der Bismarckallee (Eingangsbereich), fertiggestellt 1957Die Jugendherberge in der Bismarckallee, fertiggestellt 1957Die Jugendherberge in der Bismarckallee (Eingangsfront), fertiggestellt 1957Die Jugendherberge, Bismarckallee, erbaut 1957Die Jugendherberge, Bismarckallee, erbaut 1957Die Jugendherberge in der Bismarckallee, fertiggestellt 1957, EingangsportalJugendherberge in der Bismarckallee, fertiggestellt 1957Seitenansicht der Jugendherberge und OrtsansichtTerrassenseite der Jugendherberge Stausee (erbaut 1926)Blick in den Speiseraum der Jugendherberge StauseeSchrägansicht der Jugendherberge in HiddesenDie "Gartenseite" der Jugendherberge in HiddesenJugendherberge: Gartenseite mit JugendgruppeJugendherberge: Gartenseite mit JugendgruppeSchrägansicht der Jugendherberge, GartenseiteBlick auf die JugendherbergeBlick durch den Garten auf die JugendherbergeGesamtansicht der JugendherbergeBlick zum Fachwerkgiebel der JugendherbergeJugendgruppe vor dem Eingang der JugendherbergeBlick in den Leseraum der JugendherbergeTagesraum und Eßzimmer der JugendherbergeJugendherberge: Blick vom Tagesraum zum EßzimmerDer Speisesaal der JugendherbergeTeilansicht der Jugendherberge bei den Warsteiner HöhlenProvinzial-Jugendherberge Hohensyburg, ehemals Haus HusenRucksackherberge Kirchhundem-Heinsberg, errichtet in einem 200 Jahre alten Bauernhaus, Talstraße 48Ortszentrum Kirchhundem-Heinsberg mit Rucksackherberge (rechts vorn, Talstraße), Ansicht vom Kirchplatz ausHaus Sylverberg, 1959 - errichtet im 19. Jh. als Gasthof, ab 1923 Kinderkurheim mit vier benachbarten Liegehallen, 1935 Umwidmung des Haupthauses Ostenallee 101 zur Jugendherberge.Aufenthaltsraum im Haus Sylverberg - ab 1923 Kinderkurheim mit vier benachbarten Liegehallen, 1935 Umwidmung des Haupthauses Ostenallee 101 zur Jugendherberge. Undatiert, um 1959.Speiseraum im Haus Sylverberg - ab 1923 Kinderkurheim mit vier benachbarten Liegehallen, 1935 Umwidmung des Haupthauses Ostenallee 101 zur Jugendherberge. Undatiert, um 1959.Aufenthaltsraum der Herbergseltern im Haus Sylverberg - ab 1923 Kinderkurheim mit vier benachbarten Liegehallen, 1935 Umwidmung des Haupthauses Ostenallee 101 zur Jugendherberge. Undatiert, um 1959.Großküche im Haus Sylverberg - ab 1923 Kinderkurheim mit vier benachbarten Liegehallen, 1935 Umwidmung des Haupthauses Ostenallee 101 zur Jugendherberge. Undatiert, um 1959.Waschraum im Haus Sylverberg - ab 1923 Kinderkurheim mit vier benachbarten Liegehallen, 1935 Umwidmung des Haupthauses Ostenallee 101 zur Jugendherberge. Undatiert, um 1959.Sanitäranlagen im Haus Sylverberg - ab 1923 Kinderkurheim mit vier benachbarten Liegehallen, 1935 Umwidmung des Haupthauses Ostenallee 101 zur Jugendherberge. Undatiert, um 1959.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...