Sakrale Kunst


  • 11_3656
    Das "Weiße Kreuz" am Prozessionsweg Münster - Telgte: Medaillon am Sockel des barocken Gabelkreuzes von Johann Wilhelm Gröninger (1675-1724) im Wegeabschnitt östlich des Dortmund-Ems-Kanals.
  • 11_3954
    Schutzmantelmadonna - Heinrich Friederichs, 1934, Auftrag der Bogengemeinschaft Freckenhorster Straße. Museum Heinrich Friederichs, Warendorf - errichtet im Geburtshaus des Bildhauers (1912-1944) an der Oststraße 47. Im Hintergrund: Sonderausstellung des Malers Wilhelm Götting (1901-1976).
  • 11_3962
    Marienstatue, Steinguß mit Eisenkern - Heinrich Friederichs, 1933. Museum Heinrich Friederichs, Warendorf - errichtet im Geburtshaus des Bildhauers (1912-1944) an der Oststraße 47.
  • 11_4143
    Eröffnung in Telgte, Mai 2015 - der Jakobsweg von Bielefeld nach Wesel.
  • 12_371
    Wormbach, Postamentkruzifix auf dem Kirchfriedhof St. Peter und Paul, 1929
  • 12_372
    Wormbach, Postamentkruzifix auf dem Kirchfriedhof St. Peter und Paul, 1929
  • 12_373
    Wormbach, 22. Juni 1937: Bestattung Pastor Boeckeler, Pfarrer in Wormbach ab 1914, auf dem Kirchfriedhof von St. Peter und Paul
  • 12_374
    Wormbach, 10. September 1938: Grabstätte Pastor Boeckelers, Pfarrer in Wormbach 1914-1937, auf dem Kirchfriedhof von St. Peter und Paul
  • 12_414
    "Rotes Kreuz mit Postament", Wegekreuz und Bildstock bei Fleckenberg, 1934
  • 12_415
    "Rotes Kreuz mit Postament", Bildstock bei Fleckenberg, 1934
  • 12_460
    "Am Großen Bildchen" bei Winterberg-Siedlinghausen, gelegen in rd. 700 Metern Höhe an der Kreuzung der Straßen Siedlinghausen / Altastenberg und Sorpetal / Altastenberg
  • 14_655
    Linde in Telgte, 1937.
  • 14_656
    Linde in Telgte, 1937.
  • 14_658
    Linde in Telgte, 1935.
  • 14_2629
    Linden bei Havixbeck, 1935.
  • 14_2630
    Linden bei Havixbeck, 1935.
  • 14_2631
    Linden bei Havixbeck, 1935.
  • 17_799
    Kapelle in der Herz-Jesu-Kirche, Hamm-Bad Hamm, Ostenallee, um 1960.
  • 17_800
    Herz-Jesu-Kirche, Hamm-Bad Hamm, Ostenallee: Blick in die Marienkapelle, in Funktion 1959-1968. Undatiert, um 1960.
  • 17_864
    St. Agnes-Kirche, Hamm-Altstadt [Urheberangabe] - Ansicht vor Kriegszerstörung 1944. Undatiert. [Anmerkung: Gewölbemalerei, Säulen und Kanzel nicht identisch mit St. Agnes Bild Nr. 17_865/_866_/867 aus gleicher Epoche].
  • 17_866
    St. Agnes-Kirche, Hamm-Altstadt: Kirchenschiff mit Gewölbemalerei - Ansicht vor Kriegszerstörung 1944. Undatiert.
  • 17_867
    St. Agnes-Kirche, Hamm-Altstadt: Partie des Kirchenschiffs mit Kanzel - Ansicht vor Kriegszerstörung 1944. Undatiert.
  • 17_874
    St. Josef-Kirche, Hamm-Heessen, Hardinghauser Knapp: Kirchenschiff mit beschädigter Spitzdecke und roh verputzten Wänden [Zustand vor Renovierung?]. Einweihung 1928, Architekt: Karl Wibbe, Hamm - in den 1960er Jahren stark verändert. Aufnahme undatiert.
  • 17_883
    St. Pankratius-Kirche, Hamm-Mark - Aufnahme für eine Urkunde, 1970.
  • 17_886
    St. Stephanus-Kirche, Hamm-Heessen, 1962: Pieta und Gedenktafeln zu Ehren der Gefallenen des Zweiten Weltkregs in der Kirchenhalle. Nach Zerstörung im Zweiten Weltkrieg wieder aufgebaut 1947-1949, Architekt: Josef Westermeier.
  • 17_891
    St. Regina-Kirche, Hamm-Rhynern: Farbenprächtiger Ambo. Undatiert, 1990er Jahre.
  • 17_970
    Trauerhalle auf dem Friedhof Westtünnen, Hamm-Rhynern, undatiert.
  • 17_2190
    Blick in eine Kirche: Steinaltar in skulpturaler Gestaltung. Unbezeichnet, undatiert.
  • 17_2191
    Blick in eine Kirche: Bronzenes Mikrophonpult auf reliefiertem Steinsockel. Unbezeichnet, undatiert.
  • 17_2192
    Bonzeplastik - Wandschmuck in einer Kirche. Unbezeichnet, undatiert.
  • 17_2193
    Geschmiedetes Kirchenportal. Unbezeichnet, undatiert.
  • 17_2194
    Blick in eine Kirche: Bildfolge von Kreuzigungsszenen in einer monumentalen Wandmalerei. Unbezeichnet, undatiert.
  • 17_2195
    Fritz Viegener, Bildhauer und Maler (*1888 Soest +1976 Möhnesee-Delecke) - Bruder des Malers und Grafikers Eberhard Viegener (1890-1967) und des Fotografen Josef Viegener (1899-1992). Undatiert, 1960er Jahre [?].
  • 17_2196
    Fritz Viegener, Bildhauer und Maler (*1888 Soest +1976 Möhnesee-Delecke) - Bruder des Malers und Grafikers Eberhard Viegener (1890-1967) und des Fotografen Josef Viegener (1899-1992). Undatiert, 1960er Jahre [?].
  • 17_2197
    Wohnhaus des Bildhauers und Malers Fritz Viegener (1888-1976) in Möhnesee-Delecke. Undatiert.
  • 17_2200
    Skulpturenausstellung des Bildhauers Fritz Viegener (1888-1976) im Atelier seines Wohnhauses in Möhnesee-Delecke. Undatiert.
  • 17_2201
    Skulpturenausstellung des Bildhauers Fritz Viegener (1888-1976). Standort unbezeichnet [Atelier seines Wohnhauses in Möhnesee-Delecke?]. 1967 [?].
  • 17_2202
    Skulpturenausstellung des Bildhauers Fritz Viegener (1888-1976). Standort unbezeichnet [Atelier seines Wohnhauses in Möhnesee-Delecke?]. 1967.
  • 17_2203
    Kreuzwegszenen (Holzrelief), Fritz Viegener. Exponat auf einer Ausstellung 1967. Werk und Ausstellungsort unbezeichnet.
  • 17_2204
    Sakrales Relief, Fritz Viegener. Werk und Standort unbezeichnet, undatiert.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...