Polizei


Zwei Schutzpolizisten bei der Durchsuchung des Karl-Liebknecht-Hauses in Berlin, Zentrale der Kommunistischen Partei Deutschlands im Februar 1933Vereidigung von Potsdamer SS(Schutzstaffel)-Mitgliedern zu Hilfspolizisten durch einen Offizier der preußischen Schutzpolizei im Frühjahr 1933Abriegelung des Münchener Gewerkschaftshauses durch die SA (Sturmabteilung) der Nationalsozialistischen deutschen Arbeiterpartei (NSDAP) im Frühjahr 1933Beginn des Ersten Weltkrieges (Gemälde): Festnahme des Attentäters Princip nach der Ermordung des habsburgischen Thronfolgers Erzherzog Franz Ferdinand in Sarajewo 1914Revolution 1918/19 und Weimarer Republik, Mai 1919: Abführung von Mitgliedern der Münchener Räterepublik durch Regierungstruppen (oder Freikorps von Epp?)Nationalsozialismus: Verhaftungen von SA-Mitgliedern durch die Polizei, ca. 1930Der Oberbürgermeister Hillebrand von der NSDAP (in Zivil) bei der Polizei an der Bremerstraße"Mehr Sicherheit am Arbeitsplatz" - Gewerkschaftsdemonstration in Castrop-Rauxel, undatiert, 1960er JahreHilfspolizist Hüppe auf der Weseler StraßeAltes Hafenamt mit 38 m hohem Turm, erbaut 1898/99 im Stil der Neorenaissance, Architekt: Friedrich Kullrich, Baudenkmal - heute Sitz der Wasserschutzpolizei, Sunderweg 130Gebäude der Polizeidirektion, erbaut 1960-1965 am Friesenring 43Gebäude der Polizeidirektion, erbaut 1960-1965 am Friesenring 43Stadthafen mit Blick auf den Speicher der Westfälischen Centralgenossenschaft, erbaut 1899Stadthafen mit Blick auf den Verladekai am Speicher der Westfälischen CentralgenossenschaftMotorboot der Wasserschutzpolizei auf dem Dortmund- Ems-Kanal Höhe Yachthafen und Mauritz-Schleuse100 Jahre Dortmund-Ems-Kanal: Polizei- und Feuerlöschboot Cerberus (Baujahr 1930) auf einem Schiffskorso von Dortmund nach Henrichenburg anlässlich der Jubiläumsfeier100 Jahre Dortmund-Ems-Kanal: Polizei- und Feuerlöschboot Cerberus (Baujahr 1930) auf einem Schiffskorso von Dortmund nach Henrichenburg anlässlich der Jubiläumsfeier85. Giro d`Italia von Groningen nach Münster: Polizeiaufsicht an der Rennstrecke85. Giro d`Italia von Groningen nach Münster: Polizeiaufsicht an der Rennstrecke85. Giro d`Italia von Groningen nach Münster: Polizeiaufsicht an der Rennstrecke85. Giro d`Italia von Groningen nach Münster: Polizeiaufsicht an der RennstreckePolizeipräsidium von 1929: Eckturm der Hauptfront mit Eingangsportal, Baudenkmal (Uhlandstraße 35)Polizeipräsidium von 1929: Eckturm der Hauptfront mit Eingangsportal, Baudenkmal (Uhlandstraße 35)Polizeipräsidium von 1929: Frontpartie in der Schrägansicht, Baudenkmal (Uhlandstraße 35), im Hintergrund: Förderturm des BergbaumuseumsPolizeipräsidium von 1929: Frontpartie in der Schrägansicht, Baudenkmal (Uhlandstraße 35), im Hintergrund: Förderturm des BergbaumuseumsPolizeipräsidium von 1929: Hauptfront mit Eckturm, Baudenkmal (Uhlandstraße 35)Polizeipräsidium von 1929: Hauptfront mit Eckturm, Baudenkmal (Uhlandstraße 35)Polizeipräsidium von 1929, Baudenkmal: Warteraum vor dem Sitzungssaal (Uhlandstraße 35)Polizeipräsidium von 1929, Baudenkmal: Warteraum vor dem Sitzungssaal (Uhlandstraße 35)Polizeipräsidium von 1929, Baudenkmal: Warteraum vor dem Sitzungssaal (Uhlandstraße 35)Polizeipräsidium von 1929, Baudenkmal: Warteraum vor dem Sitzungssaal (Uhlandstraße 35)Polizeipräsidium von 1929, Baudenkmal: Wandpartie mit Kachelschmuck in der Eingangshalle (Uhlandstraße 35)Polizeipräsidium von 1929, Baudenkmal: Wandpartie mit Kachelschmuck in der Eingangshalle (Uhlandstraße 35)Polizeipräsidium von 1929, Baudenkmal: Eingangshalle mit Kronleuchter (Uhlandstraße 35)Polizeipräsidium von 1929, Baudenkmal: Eingangshalle mit Kronleuchter (Uhlandstraße 35)Polizeipräsidium von 1929, Baudenkmal: Eingangshalle mit Kronleuchter (Uhlandstraße 35)Polizeipräsidium von 1929, Baudenkmal: Eingangshalle mit Kronleuchter (Uhlandstraße 35)Polizeipräsidium von 1929, Baudenkmal: Eingangshalle mit Kronleuchter (Uhlandstraße 35)Polizeipräsidium von 1929, Baudenkmal: Eingangshalle mit Kronleuchter (Uhlandstraße 35)Altes Hafenamt mit 38 m hohem Turm, erbaut 1898/99 im Stil der Neorenaissance, Architekt: Friedrich Kullrich, Baudenkmal - heute Sitz der Wasserschutzpolizei, Sunderweg 130
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...