Friedrich Hundt und Familie


Der Münsteraner Fotograf und Fotopionier Friedrich Hundt (1807-1887) nach einer Zeichnung von Friedrich Tüshaus, um 1860/70Werbeannonce des Fotografen Friedrich Hundt vom 11.8.1842 im Westfälischen Merkur, MünsterFriedrich Hundt, 1840-1885 Fotograf in Münster mit Wohnsitz und Atelier in der Kreuzstraße 42, Atelieraufnahme, undatiert, um 1855? (Daguerreotypie)Friedrich Hundt, 1840-1885 Fotograf in Münster mit Wohnsitz und Atelier in der Kreuzstraße 42, Atelieraufnahme, undatiert, um 1865? (Papierfotografie)Friedrich Hundt, 1840-1885 Fotograf in Münster mit Wohnsitz und Atelier in der Kreuzstraße 42, Atelieraufnahme, undatiert, um 1865? (Papierfotografie)Der Münsteraner Fotograf Friedrich Hundt mit Enkel Fritz, Sohn seiner Tochter Sophia, verh. Schellen, möglicherweise fotografiert von seinem Schwiegersohn Dr. Bernhard Schellen, undatiert, Atelieraufnahme, 1860er Jahre (Papierfotografie, Carte-de-visite)Der Münsteraner Fotograf Friedrich Hundt mit Enkel Fritz, Sohn seiner Tochter Sophia, verh. Schellen, möglicherweise fotografiert von seinem Schwiegersohn Dr. Bernhard Schellen, undatiert, Atelieraufnahme, 1860er Jahre (Papierfotografie)Der Münsteraner Fotograf Friedrich Hundt mit Enkel Fritz, Sohn seiner Tochter Sophia, verh. Schellen, möglicherweise fotografiert von seinem Schwiegersohn Dr. Bernhard Schellen, undatiert, Atelieraufnahme, 1860er Jahre (Papierfotografie)Der Münsteraner Fotograf Friedrich Hundt mit Enkel Tono?, Sohn seiner Tochter Sophia, verh. Schellen, möglicherweise fotografiert von seinem Schwiegersohn Dr. Bernhard Schellen, undatiert, Atelieraufnahme, 1860er Jahre (Papierfotografie, Carte-de-visite)"Der Luftballon" - Der Münsteraner Fotograf Friedrich Hundt mit Enkel Fritz, Sohn seiner Tochter Sophia, verh. Schellen, fotografiert evtl. von Schwiegersohn Bernhard Schellen, undatiert, Atelieraufnahme, um 1868 (Papierfotografie, Carte-de-visite)Der westfälische Fotopionier Friedrich Hundt (1807-1887), in den Jahren 1840-1885 Fotograf in Münster mit Wohnsitz und Atelier in der Kreuzstraße 42, Atelieraufnahme, undatiert, um 1865? (Papierfotografie)Friedrich Hundt, 1840-1885 Fotograf in Münster mit Wohnsitz und Atelier in der Kreuzstraße 42, Atelieraufnahme, undatiert, um 1875? (Papierfotografie, Carte-de-visite)Friedrich Hundt, 1840-1885 Fotograf in Münster mit Wohnsitz und Atelier in der Kreuzstraße 42, Atelieraufnahme, undatiert, um 1875? (Papierfotografie)Friedrich Hundt, 1840-1885 Fotograf in Münster, aufgenommen wahrscheinlich in seinem Fotoatelier Kreuzstraße 42, um 1885? (Papierfotografie)Anna Maria Hundt, geb. Arnemann, ab 1837 zweite Ehefrau des Münsteraner Fotografen und Fotopioniers Friedrich Hundt, gestorben 1876 (Daguerreotypie), undatiertAnna Maria Hundt, geb. Arnemann, ab 1837 zweite Ehefrau des Münsteraner Fotografen und Fotopioniers Friedrich Hundt, gestorben 1876, undatiert (Papierfotografie, coloriert)Anna Maria Hundt, geb. Arnemann, ab 1837 zweite Ehefrau des Münsteraner Fotografen und Fotopioniers Friedrich Hundt, gestorben 1876, Atelieraufnahme, undatiert (Papierfotografie)Anna Maria Hundt, geb. Arnemann, ab 1837 zweite Ehefrau des Münsteraner Fotografen und Fotopioniers Friedrich Hundt, gestorben 1876, undatiert (Papierfotografie, Carte-de-visite)Friedrich Hundt, 1840-1885 Fotograf in Münster, mit seiner zweiten Ehefrau Anna Maria Hundt, geb. Arnemann (verh. 1837, gest. 1876), Atelieraufnahme, undatiert, 1840er Jahre? (Daguerreotypie)Friedrich Hundt, Familie: Tochter Sophia Hundt (rechts), geb. 1838, mit Schulfreundin am Tag ihrer Einschulung 1844  (Atelieraufnahme, Daguerreotypie)Friedrich Hundt, Familie: Tochter Sophia Hundt (geb. 1838) am Tag ihrer Einschulung 1844 (Atelieraufnahme, Daguerreotypie)Friedrich Hundt, Familie: Tochter Sophia Hundt (geb. 1838) im Alter von ca. 17 Jahren, Atelieraufnahme, undatiert, um 1855 (Papierfotografie)Friedrich Hundt, Familie: Der spätere Schwiegersohn Bernhard Schellen im Kindesalter, ab 1861 verheiratet mit Tochter Sophia Hundt, gestorben 1868, undatiert (Daguerreotypie)Friedrich Hundt, Familie: Schwiegersohn Dr. Bernhard Schellen, ab 1861 verheiratet mit Hundts Tochter Sophia, gestorben 1868, undatiert (Daguerreotypie)Friedrich Hundt, Familie: Fräulein Schellen, Schwester des Schwiegersohnes Dr. Bernhard Schellen (ab 1861 verheiratet mit Hundts Tochter Sophia), undatiert, 1860er JahreFriedrich Hundt, Familie: Fräulein Schellen, Schwester seines Schwiegersohnes Dr. Bernhard Schellen (ab 1861 verheiratet mit Hundts Tochter Sophia), undatiert, 1860er Jahre (Daguerreotypie)Familie Schellen, 1860er Jahre - Schwiegerfamilie des Münsteraner Fotografen Friedrich Hundt nach der Heirat seiner Tochter Sophia (nicht im Bild) und Dr. Bernhard Schellen (rechts) im Jahre 1861- Atelieraufnahme, undatiert (Papierfotografie)Familie Schellen, 1860er Jahre - Schwiegerfamilie des Münsteraner Fotografen Friedrich Hundt nach der Heirat seiner Tochter Sophia und Dr. Bernhard Schellen (nicht im Bild) im Jahre 1861, Atelieraufnahme, undatiert (Papierfotografie)Friedrich Hundt, Familie: Junge Frau (Familie Schellen?), vermutlich aus der Schwiegerfamilie seiner Tochter Sophia, ab 1861 verheiratete Schellen - Atelieraufnahme, undatiert, 1860er Jahre (Papierfotografie, Carte-de-visite)Friedrich Hundt, Familie: Junge Frau (Familie Schellen?), vermutlich aus der Schwiegerfamilie seiner Tochter Sophia, ab 1861 verheiratete Schellen - Atelieraufnahme, undatiert, 1860er Jahre (Papierfotografie, Carte-de-visite)Friedrich Hundt, Familie: Junge Frau (Familie Schellen?), vermutlich aus der Schwiegerfamilie seiner Tochter Sophia, ab 1861 verheiratete Schellen - Atelieraufnahme, undatiert, 1860er Jahre (Carte-de-visite)Friedrich Hundt, Familie: Tochter Sophia (geb. 1838) im Brautkleid anlässlich ihrer Hochzeit mit Dr. Bernhard Schellen 1861 (Atelieraufnahme, Papierfotografie)Friedrich Hundt, Familie: Tochter Sophia (geb. 1838) im Brautkleid anlässlich ihrer Hochzeit mit Dr. Bernhard Schellen 1861 (Atelieraufnahme, Papierfotografie)Friedrich Hundt, Familie: Tochter Sophia (geb. 1838) und Ehemann Dr. Bernhard Schellen, verheiratet 1861 bis 1868 - Atelieraufnahme, undatiert, um 1861? (Papierfotografie)Friedrich Hundt, Familie: Tochter Sophia (geb. 1838, ab 1861 verh. Schellen) mit Baby - Atelieraufnahme, undatiert, 1860er Jahre (Papierfotografie)Friedrich Hundt, Familie: Tochter Sophia (geb. 1838, ab 1861 verh. Schellen) mit Baby - Atelieraufnahme, undatiert, 1860er Jahre (Papierfotografie)Friedrich Hundt, Familie: Tochter Sophia und Ehemann Dr. Bernhard Schellen (gest. 1868) mit ihrer Tochter Änne - Atelieraufnahme, undatiert, 1860er Jahre (Papierfotografie)Friedrich Hundt, Familie: Gattin Anna Maria Hundt mit Schwiegersohn Dr. Bernhard Schellen, 1861-1868 verheiratet mit Tochter Sophia Hundt - Atelieraufnahme, undatiert, 1860er Jahre (Papierfotografie)Friedrich Hundt, Familie: Schwiegersohn Dr. Bernhard Schellen mit Söhnchen Fritz?, ab 1861-1868 verheiratet mit Tochter Sophia Hundt - Atelieraufnahme, undatiert, 1860er Jahre (Papierfotografie)Friedrich Hundt, Familie: Tochter Sophia und Ehemann Dr. Bernhard Schellen (gest. 1868) mit ihren Kindern Fritz und Änne - Atelieraufnahme, undatiert, 1860er Jahre (Papierfotografie, Carte-de-visite)
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...