Südsauerland


  • 01_1494
    Quelle im Wald: Der Lehnborn
  • 01_1506
    Die Westfälischen Marmorwerke
  • 01_1507
    Marmor-Steinbruch im Repetal
  • 03_1924
    Gehöft am Weg von Attendorn nach Helden
  • 05_6355
    Bau der Höhenstraße auf dem Erbscheid im Zuge der Errichtung der Biggetalsperre 1957-1965
  • 05_6390
    Kartoffelfeld im Biggetal bei Olpe-Weikenohl (nahe Rhode) vor der Flutung der Biggetalsperre im Jahre 1965
  • 05_6811
    Schloss Adolfsburg in Oberhundem: Gesamtansicht der Hauptburg und Vorburg
  • 11_1746
    Kuhweide in Attendorn-Niederhelden
  • 11_1749
    Bergbaumuseum Siciliaschacht, Lennestadt-Meggen: Mitte des 19. Jh. bis zur Stilllegung 1992 mit Schwestergrube Halberbracht eine der weltweit größten Abbaustätten für Schwefelkies, Blei, Zink und Schwerspat - Hauptabnehmer und ab 1913 Grubenbetreiber: Chemische Fabrik Rudolf Sachtleben, Duisburg (Museumstandort: Siliciastraße)
  • 11_1750
    Bergbaumuseum Siciliaschacht, Lennestadt-Meggen: Mitte des 19. Jh. bis zur Stilllegung 1992 mit Schwestergrube Halberbracht eine der weltweit größten Abbaustätten für Schwefelkies, Blei, Zink und Schwerspat - Hauptabnehmer und ab 1913 Grubenbetreiber: Chemische Fabrik Rudolf Sachtleben, Duisburg (Museumstandort: Siliciastraße) - im Hintergrund: Wissens- und Rätselwelt "Galileo Park" in den Sauerland-Pyramiden
  • 11_1758
    Egon Grosshaus GmbH & Co KG, Lennestadt-Bonzelerhammer, Hersteller von Produkten der Stanz-, Feinstanz- und Stanzbiegetechnik
  • 11_1765
    Pension und Reiterhof Quinkenhof im Weiler Lennestadt-Melbecke, Melbecke Nr. 6.
  • 11_1766
    Pension und Reiterhof Quinkenhof im Weiler Lennestadt-Melbecke, Melbecke Nr. 6.
  • 11_1767
    Pension und Reiterhof Quinkenhof im Weiler Lennestadt-Melbecke, Melbecke Nr. 6.
  • 11_1771
    Schloss Adolfsburg am Ortseingang von Kirchhundem-Oberhundem, Wasserschloss aus dem 17. Jh.
  • 11_1775
    Kurpark im Luftkurort Kirchhundem-Oberhundem
  • 11_1776
    Kurpark im Luftkurort Kirchhundem-Oberhundem
  • 11_1777
    Kurpark im Luftkurort Kirchhundem-Oberhundem, Kneippbecken
  • 11_1785
    "Bürgerwindpark Hilchenbach" zwischen Hilchenbach und Kirchhundem-Heinsberg, 2009 mit Bürgerbeteiligung errichtet
  • 11_1786
    "Bürgerwindpark Hilchenbach" zwischen Hilchenbach und Kirchhundem-Heinsberg, 2009 mit Bürgerbeteiligung errichtet
  • 11_1792
    Zufahrtsstraße zum Panorama-Park Sauerland, Wildpark und Freizeitpark im Rothaargebirge bei Kirchhundem-Rinsecke, gegründet 1963 von der Familie Schulte-Wrede (erster Wildpark Deutschlands), Rinsecker Straße 100
  • 11_1793
    Am Panorama-Park Sauerland, Wildpark und Freizeitpark im Rothaargebirge bei Kirchhundem-Rinsecke, gegründet 1963 von der Familie Schulte-Wrede (erster Wildpark Deutschlands), Rinsecker Straße 100
  • 11_3274
    Dreharbeiten zum Film „Die Menschen und der See. Landschaftsraum Bigge-Lister": Das Filmteam des LWL-Medienzentrums für Westfalen bei Filmaufnahmen an der Biggequelle im Ebbegebirge bei Wenden-Römershagen: Tontechniker Detlef Schöning und Kameramann Thomas Moormann (links) mit Mediengestalter Jonas Köhne (rechts)
  • 11_3275
    Dreharbeiten zum Film „Die Menschen und der See. Landschaftsraum Bigge-Lister": Das Produktionsteam des LWL-Medienzentrums für Westfalen bei Filmaufnahmen an der Biggequelle im Ebbegebirge bei Wenden-Römershagen
  • 11_3276
    Dreharbeiten zum Film „Die Menschen und der See. Landschaftsraum Bigge-Lister": Das Filmteam des LWL-Medienzentrums für Westfalen bei Filmaufnahmen an der Biggequelle im Ebbegebirge bei Wenden-Römershagen: Tontechniker Detlef Schöning und Kameramann Thomas Moormann (rechts) mit Mediengestalter Jonas Köhne (links)
  • 11_3277
    Informationstafel an der Biggequelle im südlichen Naturpark Ebbegebirge bei Wenden-Römershagen auf einer Höhe von 427 Metern ü.NN. - ein Drehstandort des Films "Die Menschen und der See. Landschaftsraum Bigge-Lister". Produktion: LWL-Medienzentrum für Westfalen, 2013
  • 11_3278
    Teich am historischen Eisen- und Hammerwerk Wendener Hütte bei Wenden, in Betrieb 1728-1866. Heute Museum und technisches Kulturdenkmal aus der Frühzeit der Industrialisierung. Ein Drehstandort des Films "Die Menschen und der See. Landschaftsraum Bigge-Lister". Produktion: LWL-Medienzentrum für Westfalen, 2013
  • 11_3279
    Teich am historischen Eisen- und Hammerwerk Wendener Hütte bei Wenden, in Betrieb 1728-1866. Heute Museum und technisches Kulturdenkmal aus der Frühzeit der Industrialisierung. Ein Drehstandort des Films "Die Menschen und der See. Landschaftsraum Bigge-Lister". Produktion: LWL-Medienzentrum für Westfalen, 2013
  • 11_3283
    Die neue Waldenburger Kapelle am Ostufer des Biggesees, Nachfolgebau der 1712 in tieferer Lage errichteten und 1965 wegen Flutung der Bigge-Talsperre abgetragenen Marienwallfahrtskapelle
  • 11_3303
    Vereinshütte des Sauerländer Gebirgsvereins neben der Aussichtsplattform "Biggeblick" auf dem Dünneckenberg bei Attendorn
  • 11_3333
    Ausflugsschifffahrt auf dem Biggesee - hier Reisebus nahe der Anlegestelle Talbrücke Sondern (Olpe)
  • 11_3344
    Zufahrt zum "Leuchtturm am See", Ausflugslokal am Biggesee bei Attendorn, eröffnet 2009
  • 11_3345
    Der "Leuchtturm am See", Ausflugslokal am Biggesee bei Attendorn, eröffnet 2009
  • 11_3346
    Gartenterasse des Ausflugslokals "Leuchtturm am See" am Biggesee bei Attendorn, eröffnet 2009
  • 11_3347
    Am Zuweg zum "Leuchtturm am See", Ausflugslokal am Biggesee bei Attendorn, eröffnet 2009
  • 11_3348
    Der "Leuchtturm am See", Ausflugslokal am Biggesee bei Attendorn, eröffnet 2009
  • 11_3349
    Auf dem Weg zum "Leuchtturm am See", Ausflugslokal am Biggesee bei Attendorn, eröffnet 2009
  • 11_3350
    Auf dem Weg zum "Leuchtturm am See", Ausflugslokal am Biggesee bei Attendorn, eröffnet 2009
  • 11_3351
    Auf dem Weg zum "Leuchtturm am See", Ausflugslokal am Biggesee bei Attendorn, eröffnet 2009
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...