Schwimmsport


Das städtische Schwimmbad im VolksparkDas städtische Schwimmbad im VolksgartenStrandbad am Ruhrufer bei Witten-Bommern mit Blick auf das Viadukt am HohensteinKörperertüchtigung in der Natur: Jungen bei Sprungübungen im WasserWettkampfsport zu Wasser: Kraulschwimmen der DamenDJK-Freibad (Koburg) an der Grevener StraßeBadeanstalt am MöhneseeBewegungsbad des Kurhauses mit Blick zum GradierwerkBewegungsbad des Kurhauses mit Blick zum GradierwerkBadende Frauen im Furlbach in der Nähe eines ZeltplatzesBadende Frauen im Furlbach in der Nähe eines ZeltplatzesBadende Kinder im Furlbach in der Nähe eines ZeltplatzesBadende Kinder im Furlbach in der Nähe eines ZeltplatzesBelebter Badesee im Erholungsgebiet BuddenkuhleBelebter Badesee im Erholungsgebiet BuddenkuhleBelebter Badesee im Erholungsgebiet BuddenkuhleBelebter Badesee im Erholungsgebiet BuddenkuhleBesuchermassen im Borghorster FreibadBesuchermassen im Borghorster FreibadBesuchermassen im Borghorster FreibadBesuchermassen im Borghorster Freibad"Alte Fahrt" 1965: Badevergnügen im alten Arm der stillgelegten Kanalüberführung Ems/Dortmund-Ems-Kanal bei Münster-Gelmer ("KÜ")Badebetrieb im FreibadBelebtes Schwimmbad im Revierpark Wischlingen, erbaut 1975Das Aaseebad, eröffnet 1982: Erlebnisbad mit 100 m langer WasserrutscheStrandbad Albers-See bei Lipperode (ehemaliges Abgrabungsgewässer)Lebhafter Badebetrieb im "Freibad an der Ruhr" (Im Winkel 24)Westfälische Schule für Gehörlose: Schüler während des Schwimmunterrichts im LehrschwimmbeckenWestfälische Schule für Gehörlose: Schüler während des Schwimmunterrichts im LehrschwimmbeckenBelebtes Schwimmbad im Revierpark Wischlingen, erbaut 1975Wasserball-Wettkampf im „Siemens-Stadion", Hamm - wahrscheinlich mit "Sc Rote Erde", der erfolgreichen Wasserball-Mannschaft aus Hamm. Undatiert, Ende 1950er Jahre.Rom 1955: Papst Pius XII empfängt die Wasserballmannschaft SC Rote Erde Hamm - Deutscher Meister 1954, 1955, 1956, 1959, 1960, 1964, 1969, 1971, 1973 und 1975. Stehend v.l.n.r.: Sekretär des Papstes [NN], Albert Rump, Arthur Dewitz, Hans Hoffmeister, Walter Molitor, Walter Becker, Horst Erler, Hans-Hugo Wolff, Herbert Franke. Vorn: Werner Meierkord, Werner Ufer, Lothar Kremer, Nino Somodji und Dolmetscher Jan Gross.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...