Straße


Kaspar Reinold, Kaufmann in Unna-Hemmerde, undatiert, um 1930?Kindheit im Ruhrgebiet, 1960er Jahre: Fußballspielen in der Cottenburgstraße, Castrop-Rauxel-Schwerin.Pfingstspiel der Mädchen, Zug der singenden KinderSoldaten im Heimaturlaub, Abschied von Ernst BüskenAbzug der in Raesfeld stationierten Truppe der Waffen-SS, Lastwagen mit SoldatenTruppenparade der SS-Verfügungstruppe im Dorf zum "Heldengedenktag", vorn Ortsgruppenleiter Wansing und Betaillonskommandeur Obersturmbannführer Wäckerle, im Hintergrund Mitglieder des KriegervereinsDauerlauf: Raesfelder Männer trainieren für das Wehrabzeichen der SA - Sturmabteilung der Nationalsozialistischen Deutschen Arbeiterpartei NSDAPDrei Jungen mit einer Karre voll LaubArbeitsdienstmann Ernst Büsken unterwegs mit dem Fahrrad auf der LandstraßeDorstener SA-Männer in RaesfeldFahrradfahrern beim Sonntagsausflug auf dem BrinkHerrengesellschaft, undatiert, um 1910?Wegenetz Höhe Nordicker Damm im Weißen Venn südöstlich Velen - einst größte Moorlandschaft Westfalens zwischen Reken, Heiden, Gescher, Velen, Coesfeld und Dülmen. Gemeinschaftliches Bewerberprojekt zur Regionale 2016: "Weißes Venn auf dem Weg in die Zukunft", Projektziel: landschaftsökologisches Flächenmanagement, Wegevernetzung, Bündelung touristischer Angebote - im Bild: Martin Albermann, auszubildender Fotograf im LWL-Medienzentrum für WestfalenHermann Reichling - Begegnung mit Wanderhändlern: Greiser Besenbinder auf einer Landstraße im Hümmling, 1926.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...