Altena


  • 01_385
    Gemäldeverzierter Flügelaltar (Spätgotik) aus der Herscheider Kirche (Museum der Grafschaft Mark)
  • 01_390
    Kirchenbank, Museum Burg Altena
  • 01_2392
    Bettkastenwand mit Prunkschrank aus einem märkischen Bauernhaus (Museum Altena)
  • 05_354
    Werkshalle der Drahtzieherei Claas im Rahmedetal
  • 05_355
    Drahtspulenhalle der Drahtzieherei Claas im Rahmedetal
  • 05_356
    Drahtspulenhalle der Drahtzieherei Claas im Rahmedetal
  • 05_357
    Drahtzieherei Claas im Rahmedetal: Arbeiter an der Drahtspule
  • 05_358
    Drahtzieherei Claas: Arbeiter beim Verladen von Drahtrollen (im Rahmedetal)
  • 05_359
    Drahtzieherei Claas: Arbeiter beim Verladen von Drahtrollen (im Rahmedetal)
  • 05_361
    Drahtzieherei Claas im Rahmedetal: Arbeiter an der Drahtspule
  • 05_362
    Drahtziehbank und Spulwerk in der Drahtzieherei Claas im Rahmedetal
  • 05_363
    Drahtzieherei Claas im Rahmedetal: Arbeiter an einer Winde
  • 07_46
    Jugendherberge Burg Altena, gegr. 1912/14 von Richard Schirrmann: Jugendgruppe im Tagesraum,  wahrscheinlich gestellte Werbeaufnahme für die Jugendherbergsidee, rechts auf der Bank: Richard Schirrmanns zweite Ehefrau Elisabeth (ab 1929), undatiert, späte 1920er Jahre?
  • 07_49
    Jugendherberge Burg Altena, gegr. 1912/14 von Richard Schirrmann: Schlafsaal mit Eichenholzbetten nach Schirrmanns Entwürfen, undatiert, um 1914?
  • 07_50
    Jugendherberge Burg Altena, gegr. 1912/14 von Richard Schirrmann: Im Tagesraum "Bauernstübchen", wahrscheinlich gestellte Werbeaufnahme für die Jugendherbergsidee, Mitte: Richard Schirrmanns zweite Ehefrau Elisabeth (ab 1929), undatiert, späte 1920er Jahre?
  • 07_74
    Lehrer Richard Schirrmann, Gründer der Jugendherberge auf Burg Altena und erster Herbergsvater (eröffnet 1912/14), wahrscheinlich am Fenster seiner Wohnung auf Burg Altena, undatiert, um 1914?
  • 07_114
    Jugendherberge Burg Altena, gegr. 1912/14 von Richard Schirrmann: Tagesraum im Stil einer westfälischen Bauernküche, undatiert, um 1920?
  • 07_875
    Arbeitszimmer Richard Schirrmanns, ohne Ort - evtl. in seiner Herbergsvaterwohnung auf Burg Altena, undatiert
  • 07_1206
    Jugendherberge Burg Altena, gegr. 1912/14 von Richard Schirrmann: Schlafsaal mit Kamin und Eichenholzbetten nach Schirrmanns Entwürfen, Werbepostkarte, undatiert, um 1920?
  • 07_2330
    Jugendherberge Burg Altena, gegr. 1912/14 von Richard Schirrmann: Tagesraum im Stil einer westfälischen Bauernküche, undatiert, um 1914? [siehe auch 07_714]
  • 07_3125
    Jugendherberge Burg Altena, gegr. 1912/14 von Richard Schirrmann: Waschraum, in: Fotoalbum "Deutsche Jugendherbergen", ohne Verfasser, undatiert, um 1914?
  • 07_3214
    Jugendherberge Burg Altena, gegr. 1912/14 von Richard Schirrmann: Neuer Waschraum, eingerichtet in den 1920er Jahren, in: Fotoalbum "Deutsche Jugendherbergen", undatiert
  • 07_3217
    Ausbau einer Jugendherberge, unbezeichnet (JH Burg Altena?), in: Fotoalbum "Deutsche Jugendherbergen" des Verbandes für Deutsche Jugendherbergen, Hilchenbach, undatiert
  • 07_3429
    Richtfest der neuen Jugendherberge Altena (nicht JH Burg Altena), eingeweiht um 1958, geschlossen 1994 mangels Gästezahlen
  • 07_3430
    "Richtfest Jugendherge Altena", Tischgesellschaft - Einweihung 1958, geschlossen 1994 mangels Gästezahlen
  • 07_3431
    "Richtfest Jugendherge Altena", Tischgesellschaft, undatiert, ca. 1958
  • 07_3436
    Zuhörerschaft - Ort und Anlass unbenannt, undatiert - überlieferte Information "Richtfest Jugendherberge Altena"
  • 07_3437
    Zuhörerschaft - Ort und Anlass unbenannt, undatiert - überlieferte Information "Richtfest Jugendherberge Altena"
  • 07_3445
    Richtfest der neuen Jugendherberge Altena (nicht JH Burg Altena), eingeweiht um 1958, geschlossen 1994 mangels Gästezahlen
  • 07_3446
    Richtfest der neuen Jugendherberge Altena (nicht JH Burg Altena), eingeweiht um 1958, geschlossen 1994 mangels Gästezahlen
  • 07_3447
    Richtfest der neuen Jugendherberge Altena (nicht JH Burg Altena), eingeweiht um 1958, geschlossen 1994 mangels Gästezahlen
  • 07_3448
    Richtfest der neuen Jugendherberge Altena (nicht JH Burg Altena), eingeweiht um 1958, geschlossen 1994 mangels Gästezahlen
  • 10_5909
    Marwi Speichen- und Nippelfabrikation: Drahtwinden und Speichenmaschinen (Drahteinzugseite), Werksschließung 9/1998
  • 10_5910
    Marwi Speichen- und Nippelfabrikation: Drahtwinden und Speichenmaschinen (Drahteinzugseite), Werksschließung 9/1998
  • 10_5912
    Marwi Speichen- und Nippelfabrikation: Drahtstrang in der Speichenmaschine - Werksschließung 9/1998
  • 10_5913
    Marwi Speichen- und Nippelfabrikation: Drahtschneidemaschinen (Auswurfseite) mit gefülltem Speichenkarren - Werksschließung 9/1998
  • 10_5914
    Marwi Speichen- und Nippelfabrikation: Drahtschneidemaschinen (Auswurfseite) mit gefülltem Speichenkarren - Werksschließung 9/1998
  • 10_5915
    Marwi Speichen- und Nippelfabrikation: Drahtrollenlager - Werksschließung 9/1998
  • 10_5916
    Marwi Speichen- und Nippelfabrikation: Maschinelle Entölung fertiger Drahtspeichen mit Holzspänen - Werksschließung 9/1998
  • 10_5917
    Marwi Speichen- und Nippelfabrikation: Maschinenpark der Nippelproduktion - Werksschließung 9/1998
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...