Horstmar


  • 05_8528
    Wiesenflur in der Münsterländer Parklandschaft
  • 05_8529
    Forstweg im  "Herrenholz"
  • 05_8530
    Die Schwarthoffquelle, Ortsteil Leer: Austritt aus dem  85 m üNN liegenden Quellhorizont des 150 m hohen Schöppinger Berges (Baumberge)
  • 05_8531
    Die Schwarthoffquelle, Ortsteil Leer: Austritt aus dem  85 m üNN liegenden Quellhorizont des 150 m hohen Schöppinger Berges (Baumberge)
  • 05_8532
    Die Janningquelle, Ortsteil Leer: Austritt aus dem  85 m üNN liegenden Quellhorizont des 150 m hohen Schöppinger Berges (Baumberge)
  • 05_8533
    Die Janningquelle, Ortsteil Leer: Austritt aus dem  85 m üNN liegenden Quellhorizont des 150 m hohen Schöppinger Berges (Baumberge)
  • 05_8697
    Weidelandschaft am Dorfrand mit Blick auf den Ort und die Kirche St. Gertrud
  • 10_730
    Das Rathaus - Fachwerk auf Bruchstein, 16. Jh.
  • 10_731
    Wappen des Edelherren von Horstmar, heutiges Stadtwappen (Rathaus-Nordseite)
  • 10_2680
    Weidende Schweine auf einer Streuobstwiese vor einem Bauernhof
  • 10_2692
    Kapelle St. Antonius Abt auf dem Schöppinger Berg, Rückfront mit Vesperbild
  • 10_2693
    Kapelle St. Antonius Abt auf dem Schöppinger Berg, Rückfront mit Vesperbild
  • 10_2767
    Findlinge auf dem Schöppinger Berg nahe der Kapelle St. Antonius Abt
  • 10_3259
    Ortsansicht mit Blick zur Kirche St. Gertrud
  • 10_7893
    Die Leerbachquelle (Naturdenkmal), Ortsteil Leer: Austritt aus dem  85 m üNN liegenden Quellhorizont des 150 m hohen Schöppinger Berges (Baumberge)
  • 10_7894
    Die Leerbachquelle (Naturdenkmal), Ortsteil Leer: Austritt aus dem  85 m üNN liegenden Quellhorizont des 150 m hohen Schöppinger Berges (Baumberge)
  • 10_8333
    Merveldter Hof: Barocke Toranlage - ehemaliger Burgmannshof, erbaut 1561
  • 10_8334
    Merveldter Hof: Barocke Toranlage - ehemaliger Burgmannshof, erbaut 1561
  • 10_8335
    Merveldter Hof: Barockgarten mit Sonnenuhr - ehemaliger Burgmannshof, erbaut 1561
  • 10_8336
    Merveldter Hof: Barockgarten mit Sonnenuhr - ehemaliger Burgmannshof, erbaut 1561
  • 10_8337
    Merveldter Hof: Seitenflügel mit Werksteingliederung im Specklagenmuster - ehemaliger Burgmannshof, erbaut 1561
  • 10_8338
    Merveldter Hof: Seitenflügel mit Werksteingliederung im Specklagenmuster - ehemaliger Burgmannshof, erbaut 1561
  • 10_8339
    Merveldter Hof: Sonnenuhr im Barockgarten
  • 10_8340
    Merveldter Hof: Pflanzkübel im Garten
  • 10_8341
    Merveldter Hof: Pflanzkübel im Garten
  • 10_8342
    Merveldter Hof: Fassadenpartie mit Eingangstreppe - ehem. Burgmannshof von 1561
  • 10_8343
    Merveldter Hof: Fassadenpartie mit Eingangstreppe - ehem. Burgmannshof von 1561
  • 10_8344
    Der Münsterhof mit blühendem Garten - ehem. Burgmannshof zur Sicherung des Osttores des mittelalterlichen Stadtwalls
  • 10_8345
    Der Münsterhof mit blühendem Garten - ehem. Burgmannshof zur Sicherung des Osttores des mittelalterlichen Stadtwalls
  • 10_8346
    Der Münsterhof mit blühendem Garten - ehem. Burgmannshof zur Sicherung des Osttores des mittelalterlichen Stadtwalls
  • 10_8347
    Der Münsterhof mit blühendem Garten - ehem. Burgmannshof zur Sicherung des Osttores des mittelalterlichen Stadtwalls
  • 10_8348
    Rose mit Bruchsteinmauer (Münsterhof)
  • 100_708
    Agrarlandschaft westlich von Horstmar an der Kreisgrenze zu Borken, entlang der Landstraße L579, im Westen Schöppingen
  • 100_709
    Horstmar, Agrarlandschaft entlang der Landstraße L579, bewaldete Fläche nördlich von Horstmar "Herrenholz"
  • 100_710
    Agrarlandschaft östlich von Horstmar an der Gemeindegrenze zu Laer, entlang der Landstraße L579
  • 100_711
    Laer, Agrarlandschaft nordwestlich von Laer, an der Grenze zur Stadt Horstmar, entlang der Landstraße L579
  • 110_398
    Horstmar, Stadtansicht und Landschaft
  • 13_2065
    Ortsansicht von Horstmar im Januar 1916.
  • 13_2066
    Sendenhof in Horstmar im Januar 1916
  • 13_2067
    Sendenhof in Horstmar.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...