Einfriedungsbau


  • 03_2428
    Alte Wohnbebauung an der Schützenmauer nahe dem Brüderkirchhof
  • 03_2445
    Durchgang durch die Klostermauer zum Gasthof "Zur Alm"
  • 03_2643
    Grebenstein, Nordhessen, um 1940 (?): Altstadt mit Turm der ev. Liebfrauenkirche und Lindenturm, Teil der mittelalterlichen Stadtbefestigung - Ansicht von Nordwesten (Aufnahme undatiert)
  • 03_2645
    Grebenstein, Nordhessen, um 1940 (?): Oberes Tor mit Jungfernturm, der größte der erhaltenen Türme der mittelalterlichen Stadtbefestigung - Ansicht von Süden (Aufnahme undatiert)
  • 03_2683
    Die Wethener Kirche
  • 03_2719
    Typisches Wohnhaus im Ort
  • 03_2799
    Fachwerkgebäude zwischen Münster-Coerde und Münster-Kinderhaus, lt. Originalbeschriftung die Coermühle an der Münsterschen Aa, Mitte der 1940er Jahre wegen Baufälligkeit abgerissen, undatiert, um 1940?
  • 03_3225
    Eingang zum Kirchfriedhof an der St. Vinzentius-Kirche, am Tor: Elfriede Dümpelmann
  • 03_3227
    Hof Dümpelmann, Provinzialstraße: Haupthaus mit Scheune (links) und Stallhaus (rechts), erbaut 1878, abgebrannt im 2. Weltkrieg
  • 03_3352
    Stationsbild bei Kleimann
  • 04_327
    Burg Altena, Berfried (Südansicht) und Wehrgang im oberen Burghof
  • 04_339
    Burg Altena, in den Fels gefügte Bruchsteinmauer der einstigen Südbastion (heute Jugendherberge)
  • 04_340
    Burg Altena, Südbastion: Grauwackefelsen mit aufgesetzter Bruchsteinmauer und eingewurzeltem Ahorn
  • 04_426
    Burg Dringenberg, Südseite mit Erker
  • 04_457
    Schloss Eringerfeld, Torhaus und Kapelle - ehem. Wasserschloss, erbaut 1676-1699, Baumeister Ambrosius von Oelde
  • 04_458
    Schloss Eringerfeld, Torhaus - ehem. Wasserschloss, erbaut 1676-1699, Baumeister Ambrosius von Oelde
  • 04_459
    Schloss Eringerfeld, Kapelle - ehem. Wasserschloss, erbaut 1676-1699, Baumeister Ambrosius von Oelde
  • 04_478
    Schloss Gemen, Hauptburg mit Gräfte
  • 04_479
    Schloss Gemen: Blick über die Gräfte zum Wehrturm
  • 04_480
    Schloss Gemen, gräftenseitige Ansicht mit Wehrturm und Brücke
  • 04_481
    Schloss Gemen, gräftenseitige Ansicht mit Wehrturm und Brücke
  • 04_482
    Schloss Gemen, gräftenseitige Ansicht mit Wehrturm und Brücke
  • 04_483
    Schloss Gemen, Teilansicht mit Wehrturm und Gräfte
  • 04_484
    Schloss Gemen, gräftenseitige Ansicht mit Wehrtum und Brücke
  • 04_485
    Schloss Gemen, gräftenseitige Ansicht mit Wehrturm und Brücke
  • 04_486
    Schloss Gemen, gräftenseitige Teilansicht mit Wehrturm und Brücke
  • 04_489
    Schloss Gemen, Ansicht der Hauptburg von Südwesten
  • 04_490
    Schloss Gemen, Ansicht der Hauptburg von Südwesten
  • 04_491
    Schloss Gemen, Ansicht der Hauptburg aus Richtung Einfahrtachse
  • 04_492
    Schloss Gemen, Ansicht der Hauptburg aus Richtung Einfahrtachse
  • 04_493
    Schloss Gemen, Hauptburg mit Wehrturm und Archivturm aus Blickrichtung Zufahrtsbereich
  • 04_494
    Schloss Gemen, gräftenseitige Ansicht mit Ballturm und Archivturm
  • 04_497
    Schloss Gemen, gräftenseitige Teilansicht mit Wehrturm
  • 04_498
    Schloss Gemen, gräftenseitige Teilansicht mit Archivturm
  • 04_500
    Schloss Gemen: Der Archivturm, ehem. Batterieturm
  • 04_502
    Schloss Gemen, Teilansicht mit Wehrturm und Brückeneinfahrt
  • 04_503
    Schloss Gemen, Teilansicht mit Wehrturm und Brückenportal
  • 04_759
    Haus Hülshoff: Verschneite Gräfte und Brückenzufahrt zur Vorburg
  • 04_837
    Ehem. Benediktinerkloster (1052-1803) und bischöfliches Schloss Iburg: Gebäudepartie mit Mauer (bauliche Erneuerung der Anlage durch Johann Conrad Schlaun 1750-1755)
  • 04_1106
    Franziskanerinnenkloster, um 1940?, Nebengebäude mit Garten, ehem. Deutschordenskommende, erbaut 1677-1682
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...